Video der Woche: Crypto Trader auf der Blockshow Berlin

Video der Woche: Crypto Trader auf der Blockshow Berlin

Die Blockshow Europe hatte am 28. und 29. Mai ihren Zwischenstop in Berlin. Die Konferenz trommelte große Namen der Kryptowelt zusammen. Berlin, oft betitelt als „die Krypto-Hauptstadt Europas“ eignete sich hervorragend für diese Veranstaltung. Auch die südafrikanische Sendung „Crypto Trader“ war auf dem Event vertreten.  

Wie das bei solchen Konferenzen leider üblich ist, sind die Tickets für Normalsterbliche nur schwer zu finanzieren. Allerdings berichtete BTC-ECHO-Redakteur Tobias Schmidt seine Eindrücke der Blockshow für euch.

Berlin – Hotspot für Krypto in Europa

Auch der südafrikanische Show-Host des „Crypto Trader“, Ran NeuNer, befand sich für die Blockshow in Berlin. In dem Video der Woche sind seine Eindrücke und Interviews mit bekannten Persönlichkeiten wie Bobby Lee und Max Kordek aufgezeichnet. Für alle, die nicht an der Blockshow teilnehmen konnten, allerdings doch gerne ein Gespür für die aktuelle Stimmung in der Szene bekommen wollen, bietet sich hier die entspannte Möglichkeit.

BTC-ECHO

Anzeige

Ähnliche Artikel

Bitcoin: Totgesagte leben länger – Die Lage am Mittwoch
Bitcoin: Totgesagte leben länger – Die Lage am Mittwoch
Kolumne

Bitcoin ist gecrasht, die Preise der Altcoins fallen. Die vorherrschende mediale Meinung: Bitcoin ist tot.

Das Meinungs-ECHO: „Long Bitcoin, Short the Banks“ – Deutsche Bank im Kreuzfeuer der Krypto-Gemeinde
Das Meinungs-ECHO: „Long Bitcoin, Short the Banks“ – Deutsche Bank im Kreuzfeuer der Krypto-Gemeinde
Kolumne

Selten war die Diskrepanz zwischen Hype und Realität im Krypto-Kosmos höher als dieser Tage.

Die Lage am Mittwoch: Die Welt dreht sich weiter
Die Lage am Mittwoch: Die Welt dreht sich weiter
Kolumne

Von wegen Black Friday – die schwarzen Tage haben für den Krypto-Markt bereits diesen Montag begonnen.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Das Regulierungs-ECHO KW49: Balanceakt in den USA – Über das Für und Wider von Kryptowährungen
    Das Regulierungs-ECHO KW49: Balanceakt in den USA – Über das Für und Wider von Kryptowährungen
    Regulierung

    Die Options- und Futures-Kommission der USA fragt sich: Was sind Smart Contracts?

    Altcoin Deep Dive – 0x (ZRX)
    Altcoin Deep Dive – 0x (ZRX)
    New Coins on the Block

    Mt.Gox, Cryptsy oder Bitgrail zeigen, dass zentralisierte Kryptobörsen ein Single Point of Failure beinhalten.

    Advents-Podcast: Cobinhood – die Exchange ohne Gebühren
    Advents-Podcast: Cobinhood – die Exchange ohne Gebühren
    Szene

    Eine Exchange ohne Gebühren? Cobinhood ist die erste Krypto-Börse, die sich nicht durch Trading-Gebühren finanziert.

    Privatsphäre ist kein Verbrechen
    Privatsphäre ist kein Verbrechen
    Kommentar

    Die Privatsphäre im 21. Jahrhundert schwindet zunehmend. Informationen werden überall abgegriffen und ausgewertet, bei Facebook, Google, Amazon und auch Bitcoin.

    Angesagt

    Bitcoin-Scam-Warnung: Betrüger kopieren Binance auf Telegram
    Sicherheit

    Bitcoin-Scam: Aktuell geben sich Betrüger als Vertreter der Bitcoin-Börse Binance aus, um angeblich den Launch ihrer Dezenztralen Exchange zu feiern.

    Entwicklung vom BTC-ECHO-Musterportfolio Konservativ KW49
    Märkte

    Der Bärenmarkt fordert auch vom BTC-ECHO-Musterportfolio Konservativ seinen Tribut. Das Portfolio hat jedoch ungefähr zehn bis 20 Prozent besser performt als die Vergleichsassets Bitcoin, XRP und Ethereum.

    Top-Bitcoin-News der Woche: Wale, Institutionelle Investoren & die Deutsche Bank
    Bitcoin

    Und was ist letzte Woche so passiert? Während Bitcoin und seine Leidensgenossen nach wie vor dunkelrote Zahlen schreiben, sind unsere LeserInnen interessierter denn je.

    5 Gründe, warum Bitcoin besser ist als Gold
    Insights

    Bitcoin mit Gold zu vergleichen liegt nahe. Beide Medien sind eher Wertspeicher als Zahlungsmittel.