Anzeige
Vevue: Erster Filmrelease auf der Blockchain

Quelle: film projector on a wooden background with dramatic lighting and selective focus via shutterstock

Vevue: Erster Filmrelease auf der Blockchain

Eine Indie-Komödie wird der erste Spielfilm, der auf einem Blockchain-Dienst veröffentlicht wird. Die Video-Sharing-App Vevue arbeitet mit einem Utility-Token auf QTUM-Basis.

Bei „No Postage Necessary“ dreht es sich um einen jungen Hacker, der als Postbote arbeitet und sich Knall auf Fall verliebt. Doch ein FBI-Agent ist ihm auf den Fersen: Eine große Menge Bitcoin fehlt. Eine romantische Komödie mit Kryptowährungs-Faktor wird also der erste Film sein, der seinen offiziellen Release auf einer Blockchain feiern darf. Für diese innovative Premiere hat sich der Filmemacher Jeremy Culver mit dem Dienst Vevue zusammengetan.

Vevue basiert auf der QTUM-Blockchain, die speziell für mobile Apps beziehungsweise dApps entwickelt wurde. QTUM ist eine Art Hybrid aus Bitcoin Core und Ethereum, der die Vorteile beider Technologien vereinen möchte. Vevue nutzt Token aus dieser Blockchain, sodass User sich gegenseitig damit bezahlen können. Eine Idee dahinter ist, dass ein User eine Location auswählt und auf einer Karte eine bestimmte Anzahl Token „pinnt“. Er sendet dann ein Request nach einem Video aus. Ein anderer Vevue-User, der sich an diesem Ort befindet, kann dort ein kurzes Video drehen, hochladen und die Token kassieren. Ein Beispiel für diese Anwendung wäre ein Unternehmen, das sich für eine Kampagne Kundeninteraktion wünscht und Content gegen Token erhält, ohne eine dritte Partei zu involvieren.

Vorbild für ähnliche Releases?

Regisseur Culver ist von der neuen Technologie überzeugt:

„Wir sind begeistert, Filmliebhabern auf der ganzen Welt eine brandneue Unterhaltungsform zu bieten, indem wir die Blockchain in einen Distributionskanal für Spielfilme verwandeln. Dies ist eine Premiere für die Industrie, und wir hoffen, dass dies ein Signal für eine Veränderung sein wird, wie man Inhalte konsumiert und teilt. Die Blockchain hat viele Vorteile, zum Beispiel liefert sie einen wasserdichten Beweis für die Rechte am geistigen Eigentum und Transparenz bei den Lizenzgebühren. Da die Daten auf der Blockchain nicht dupliziert werden können, können wir uns nun eine Welt ohne Piraterie vorstellen.“

„No Postage Necessary“ kommt ab Juni auf amerikanische Leinwände und zu Vevue, den Trailer gibt es hier.

BTC-ECHO

Bitcoin & Altcoins kaufen: Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder traden – wir haben die besten Broker, Börsen und Zertifikate zusammengestellt: Bitcoin kaufen | Ether kaufen | Ripple kaufen | IOTA kaufen | Broker-Vergleich

Anzeige

Ähnliche Artikel

Sirin Labs und MEW integrieren Ether-Wallet in Finney-Smartphone
Sirin Labs und MEW integrieren Ether-Wallet in Finney-Smartphone
Blockchain

Das Blockchain-Start-up Sirin Labs arbeitet in Zukunft mit MyEtherWallet (MEW) daran, sein Smartphone Finney mit der Ether-Wallet auszustatten.

Fundraising gegen Nordkorea mit ERC-721 Token
Fundraising gegen Nordkorea mit ERC-721 Token
Blockchain

Die nordkoreanische Dissidentengruppe Cheollima Civil Defense (kurz: CCD) geht mit einem Visum per ERC-721 Token in die Offensive.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
    Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
    Mining

    Mining-Gigant Bitmain plant Quellen zufolge große Investitionen im chinesischen Sichuan.

    Cryptopia meldet sich zurück – Die Bitcoin-Börse nimmt den Handel nach Hackerangriff wieder auf
    Cryptopia meldet sich zurück – Die Bitcoin-Börse nimmt den Handel nach Hackerangriff wieder auf
    Invest

    Die neuseeländische Bitcoin-Börse Cryptopia gab die Wiedereröffnung ihrer Handelsplattform bekannt.

    Crypto-Conference.Com: Blockchain-Konferenz in Berlin
    Crypto-Conference.Com: Blockchain-Konferenz in Berlin
    Krypto

    In wenigen Tagen startet die C³ Crypto Conference in Berlin, das Highlight der Berlin Blockchain Week 2019.

    Sirin Labs und MEW integrieren Ether-Wallet in Finney-Smartphone
    Sirin Labs und MEW integrieren Ether-Wallet in Finney-Smartphone
    Blockchain

    Das Blockchain-Start-up Sirin Labs arbeitet in Zukunft mit MyEtherWallet (MEW) daran, sein Smartphone Finney mit der Ether-Wallet auszustatten.

    Angesagt

    Ist das die sicherste Bitcoin-Wallet der Welt?
    Krypto

    Chronische HODLer und alle anderen, die in stetiger Sorge auf ihre digitalen Ersparnisse schielen, dürfen sich freuen: Die neueste Version der bekannten GreenAdress-Bitcoin-Mobile-Wallet verspricht noch mehr Sicherheit als das Vorgänger-Modell, das ja auch keinen schlechten Ruf hatte.

    So verändert die Tokenisierung unser Finanzwesen und nicht zuletzt unser Leben
    Kommentar

    Der Begriff Tokenisierung ist aufgrund seiner Abstraktheit nur schwer zu fassen.

    Fundraising gegen Nordkorea mit ERC-721 Token
    Blockchain

    Die nordkoreanische Dissidentengruppe Cheollima Civil Defense (kurz: CCD) geht mit einem Visum per ERC-721 Token in die Offensive.

    Nvidia erwartet Bullenmarkt für Kryptowährungen
    Mining

    Aufbruchstimmung bei Nvidia: Der Grafikkartenhersteller blickt zuversichtlich in die Krypto-Zukunft und erwartet langfristig einen Bullenmarkt.

    Anzeige
    ×