ShapeShift übernimmt Hardware-Wallet Startup KeepKey

Tobias Schmidt

von Tobias Schmidt

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Tobias Schmidt

Tobias Schmidt ist seit August 2017 als Redakteur im Team von BTC-ECHO tätig. Sein Fachgebiet im Krypto-Bereich sind die vielen verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Teilen

Quelle: KeepKey

BTC9,090.54 $ -1.70%

Die Marke KeepKey soll auch nach der Übernahme durch ShapeShift erhalten bleiben. Das Hardware-Unternehmen wird auch weiterhin an der Entwicklung von Hardware-Produkten für Bitcoin und Ethereum arbeiten.

Die schweizer Kryptobörse ShapeShift hat das Bitcoin Hardware-Wallet Startup KeepKey erworben. Dies gab KeepKey am Mittwoch, 16.08., auf seiner Website bekannt. Damit hat es zum ersten Mal eine Übernahme eines Startups gegeben, welches ausschließlich auf Hardware-Produkte spezialisiert ist. Die Zusammenführung von ShapeShift und KeepKey soll es Nutzern ermöglichen, Coins sicher auf einem KeepKey-Gerät zu lagern und diese gleichzeitig direkt vom Gerät über ShapeShift zu handeln.

„Mit ShapeShift müssen Nutzer keine Vermögenswerte auf einer Börse belassen, mit KeepKey benötigen sie dafür keinen Computer“, so ShapeShift-CEO Erik Voorhees. Er glaubt, dass es in der Zukunft üblich sein wird, Keys auf einer Hardware zu halten und den Handel mit Kryptowährungen direkt von der Hardware abzuwickeln. Die Lagerung auf einem Cold Storage Wallet bringt laut Voorhees zudem den Vorteil, digitale Währungen vollständig offline aufzubewahren. Dies schütze vor Diebstahl oder Manipulation und erhöhe die Sicherheit der Nutzer, die mit Kryptowährungen handeln möchten. Die Kooperation des Wallet-Startups KeepKey mit ShapeShift vermindert dieses Risiko erheblich.

KeepKey-CTO Ken Hodler erklärte dazu:

„Diese Partnerschaft wird nicht nur den zukünftigen Erfolg der Marke KeepKey sichern, sondern uns auch dazu befähigen, uns auf die Entwicklung besserer Technologien und Sicherheiten für die Besitzer von Kryptowährungen zu konzentrieren.“

Bereits im letzten Sommer hatte KeepKey sich mit ShapeShift synchronisiert und unterstützt neben Bitcoin, Ether, Litecoin und Dash weitere digitale Währungen.

BTC-ECHO

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany
×

Deine Vorteile:

– Einfache Kontoeröffnung (auch mobil)

Sofort Bitcoin handeln

– Kreditkarten- und Paypalzahlung möglich

– Kostenloses Demokonto

CFDs bergen Risiken. 80,5% der Kleinanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld.