Startschuss für das neue Blocktech Institut

Startschuss für das neue Blocktech Institut

Mit interaktiven Workshop-Angeboten für Führungskräfte, Unternehmensvertreter, Entwickler und interessierte Privatpersonen schließt das Blocktech Institute die Lücke zwischen Ausbildungsbedarf und -wirklichkeit im Blockchain-Bereich. Anwendungsorientiertes Wissen aus der Praxis steht im Vordergrund der Veranstaltungen, die ab dem 27. April 2018 in Berlin starten.

Das „Blocktech Institute“ ist ein Zusammenschluss führender Blockchain-Unternehmen in Deutschland. Gründungspaten des Instituts sind Slock.it, XAIN, DLT Labs und QuadriO. Slock.it ist ein Smart-Contract- und Blockchain-/IoT-Spezialist, XAIN steht für die Verbindung von Blockchain und künstlicher Intelligenz bei automatisierten Businessprozessen, DLT Labs implementiert individuelle Blockchain-Projekte für Unternehmen und QuadriO ist Spezialist für komplexe Unternehmens-IT und Integrationsszenarien im SAP-Kontext.

„Alle reden über Blockchain, nur wenige wissen aber, welche konkreten Potenziale die Technologie im eigenen Kontext bietet. Nicht umsonst spricht man häufig von der nächsten Entwicklungsstufe des Internets“,

sagt Felix Mago, Leiter des „Blocktech Institutes“.

„Wir wollen Unternehmen zeigen, was mit der neuen Technologie möglich ist und damit Hilfe zur Selbsthilfe leisten“,

ergänzt Christoph Jentzsch, CEO von Slock.it.

Den Auftakt bilden zwei Tagesworkshops für Führungskräfte am 27.04.2018 und 18.05.2018 im SAP Data Space und Wild Wedding Loft in Berlin. Prominente Sprecher aus der deutschen Blockchain-Szene erklären darin die Potenziale der Blockchain-Technologie für Unternehmen und helfen, Blockchain-Geschäftsmodelle rechtskonform selbst zu entwickeln. Nach dem Workshop wissen die Teilnehmer, welche Entscheidungen für eine erfolgreiche Umsetzung von Blockchain-Projekten zu treffen sind.

Im direkten Austausch mit unseren Experten können zudem eigene Projekte diskutiert werden – mit Christoph Jentzsch, CEO von Slock.it, Steffen Kux, Head of Consulting bei Slock.it, Dr. Markus Büch, Rechtsexperte von der FOM Hochschule Berlin und dem Blockchain Competence Center Mittweida (BCCM), Christian Bacher, Director SAP IoT Start-up Accelerator, Silvan Jongerius, VP Sales/Marketing Europe bei DLT Labs und Felix Mago, Head of Innovation Management bei QuadriO und Leiter des „Blocktech Institutes“. Weitere Informationen zur Veranstaltung findet ihr hier.

BTC-ECHO

Blockchain- & Fintech-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.

Ähnliche Artikel

Bitcoin-Börsen ohne Wash Trading? Blockchain Transparency Institute schafft neues Gütesiegel
Bitcoin-Börsen ohne Wash Trading? Blockchain Transparency Institute schafft neues Gütesiegel
Forschung

Die Non-Profit-Organisation Blockchain Transparency Institute (BTI) hat ihren April-Report zur Lage an den Krypto-Märkten veröffentlicht.

Das Kaizen-Krypto-Markt-Modell: Ist das Bitcoin-Ökosystem bereit für die Massenadaption?
Das Kaizen-Krypto-Markt-Modell: Ist das Bitcoin-Ökosystem bereit für die Massenadaption?
Forschung

Was passiert momentan am Krypto-Markt? Wird der Bitcoin-Kurs jemals wieder steigen?

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Krypto-Crowdfunding: Airdrop Venezuela will eine Million US-Dollar an Hilfen sammeln
    Krypto-Crowdfunding: Airdrop Venezuela will eine Million US-Dollar an Hilfen sammeln
    Politik

    Die amerikanische Wallet-Betreiber AirTM hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Unter dem Titel „Airdrop Venezuela“ sammelt die Organisation eine Million US-Dollar für Venezuela.

    VeChain feat. BMW: Ein Reisepass für Autos
    VeChain feat. BMW: Ein Reisepass für Autos
    Blockchain

    Die Nützlichkeit der Blockchain-Technologie wird inzwischen von keiner ernstzunehmenden Stimme mehr in Frage gestellt.

    „Einstiegszeitpunkt günstig“ – Bitcoin-Mining-Riese Bitfury startet Fonds für institutionelle Investoren
    „Einstiegszeitpunkt günstig“ – Bitcoin-Mining-Riese Bitfury startet Fonds für institutionelle Investoren
    Unternehmen

    Gemeinsam mit dem Schweizer Investment-Unternehmen Final Frontier verkündet der Mining-Riese Bitfury in dieser Woche den Startschuss eines gemeinsamen Krypto-Fonds.

    Gerüchteküche: Samsung entwickelt eigene Blockchain – Kommt bald der Samsung Coin?
    Gerüchteküche: Samsung entwickelt eigene Blockchain – Kommt bald der Samsung Coin?
    Blockchain

    Der Elektronikhersteller Samsung plant Berichten zufolge eine eigene Blockchain. Auch einen Token möchten die Südkoreaner emittieren.

    Angesagt

    Société Générale emittiert ihre erste Anleihe als Security Token
    Invest

    ‌Die französische Großbank Société Générale hat ihren ersten tokenisierten Pfandbrief herausgegeben.

    Lightning Labs lanciert Desktop App für Bitcoin Mainnet
    Bitcoin

    Bitcoin-Skalierung leicht gemacht. Lightning Labs lanciert die erste Desktop-Version seines Clients auf dem Bitcoin Mainnet.

    STO: Der digitale Börsengang für den Mittelstand
    Sponsored

    Security Token Offerings (STOs) haben in den letzten Monaten sehr viel Aufmerksamkeit erhalten.

    Kein Kavaliersdelikt: Musterschüler muss wegen Bitcoin-Diebstahl ins Gefängnis
    Sicherheit

    In den USA erhielt ein 21-jähriger Krypto-Dieb eine langjährige Haftstrafe.