St. Moritz: Was von der Crypto Finance Conference erwartet werden kann

Quelle: Suvretta Hotel via Screenshot http://www.swissdeluxehotels.com

St. Moritz: Was von der Crypto Finance Conference erwartet werden kann

Vom 17. bis zum 19. Januar wird in St. Moritz die Crypto Finance Conference abgehalten, bei der sich alles um das Thema Investments im Krypto-Sektor dreht.

Mit dem Crypto Valley Zug hat sich die Schweiz bereits international einen Namen in der Blockchain-Szene gemacht. Auch bei dem Thema Regulierung versucht die Schweiz Standards zu setzen, wie zuletzt erst durch ein Paper der Crypto Valley Association zur Einordnung von Token bewiesen wurde. Entsprechend naheliegend ist es daher für den Finanzstandort Schweiz sich dem Thema Investments im Krypto-Sektor stärker anzunehmen.

Unter dem Motto: Von Investoren für Investoren ist der Schwerpunkt der Crypto Finance Conference klar gesetzt. So stehen auf der Agenda unter anderem Themen wie Risikomanagement, Besteuerung oder ICO-Analyse. Auch bei den Referenten wurden keine Kompromisse eingegangen. So finden sich auf der Speakerliste viele namhafte Größen aus dem Blockchain-Ökosystem. Sei es Bobby Lee (BTCC) oder Dr. Julian Hosp (TenX), die für den inhaltlichen Input sorgen werden.

Das exklusive Treffen wird an einem gleichermaßen exklusiven Ort ausgetragen, dem Suvretta House in St. Moritz. Die Teilnehmerzahl ist auf 250 begrenzt, um eine professionelle Networking-Atmosphäre zu gewährleisten – die Ticketpreise sind entsprechend ambitioniert.

Gerade vor dem Hintergrund, dass es sich um eine internationale High-Level-Konferenz handelt, ist die Erwartungshaltung groß. Wenn viel Geld und eine noch sehr junge Anlageklasse zusammenkommen, dann ist von einem hohen Investmentpotential auszugehen. Wer dabei sein möchte, kann unseren Eventkalender besuchen oder direkt auf die Homepage der Crypto Finance Conference gehen.

BTC-ECHO

Bitcoin & Altcoins kaufen: Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder traden – wir haben die besten Broker, Börsen und Zertifikate zusammengestellt: Bitcoin kaufen | Ether kaufen | Ripple kaufen | IOTA kaufen | Broker-Vergleich

Ähnliche Artikel

5 Bitcoin Easter Eggs, die man kennen muss
5 Bitcoin Easter Eggs, die man kennen muss
Bitcoin

Die Geschichte der Easter Eggs geht auf einen Atari-Spieleentwickler zurück.

BTC-ECHO ist Gründungsmitglied der International Token Standardization Association (ITSA)
BTC-ECHO ist Gründungsmitglied der International Token Standardization Association (ITSA)
Krypto

BTC-ECHO ist Gründungsmitglied der International Token Standardization Association (ITSA). Gemeinsam mit 100 Gründungsmitgliedern sorgt die Non-Profit-Organisation für die Entwicklung und Implementierung eines Marktstandards für die Identifizierung, Klassifizierung sowie die Implementierung von Kryptowährungen.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Blockchain-Netzwerk wächst um Landesbanken – Helaba und BayernLB treten Marco Polo bei
    Blockchain-Netzwerk wächst um Landesbanken – Helaba und BayernLB treten Marco Polo bei
    Blockchain

    Die Landesbanken der Bundesländer Hessen, Thüringen und Bayern, Helaba & BayernLB, sowie eine Dachorganisation der Sparkassenfinanzgruppe S-Servicepartner verkünden in dieser Woche ihren Beitritt zum Blockchain-Netzwerk Marco Polo.

    Jetzt wird es ernst: Wie Facebook, Nike und Samsung die zweite Welle der Blockchain-Adaption einleiten
    Jetzt wird es ernst: Wie Facebook, Nike und Samsung die zweite Welle der Blockchain-Adaption einleiten
    Kommentar

    Bislang ähnelten sich die meisten Meldungen von Konzernen zur Blockchain-Adaption.

    Schock bei Tether (USDT) und Bitcoin-Börse Bitfinex: Das steckt hinter der 850 Millionen-US-Dollar-Klage
    Schock bei Tether (USDT) und Bitcoin-Börse Bitfinex: Das steckt hinter der 850 Millionen-US-Dollar-Klage
    Märkte

    Der Krypto-Markt und insbesondere der Stable Coin Tether wurden heute Morgen böse überrascht.

    XRP im Wert von 170 Millionen US-Dollar verkauft – Ripples Umsatz wächst um 31 Prozent in Q1
    XRP im Wert von 170 Millionen US-Dollar verkauft – Ripples Umsatz wächst um 31 Prozent in Q1
    Märkte

    Die Nachfrage nach Ripples XRP hat seit Anfang des Jahres signifikant zugenommen.

    Angesagt

    Samsung investiert 2,6 Millionen Euro in den französischen Wallet-Hersteller Ledger
    Sicherheit

    Der südkoreanische Technik-Gigant Samsung beteiligt sich an Ledger. Samsung investierte 2,6 Millionen Euro in den Wallet-Hersteller.

    Desinformation à la Ayre: Bitcoin SV sponsert schottischen Zweitligisten
    Kommentar

    Unter der Federführung von Calvin Ayre vermeldet Bitcoin Satoshi Vision (BSV) das Sponsoring eines schottischen Fußball-Zweitligisten.

    Binance DEX erlässt Guidelines für Token Listings
    Unternehmen

    Die offene Börse für Kryptowährungen Binance hat neue Community-Richtlinien erlassen, in denen sie genau erklärt, wie neue Token eingereicht und gelistet werden können.

    Tether-Konkurrent TrustToken kündigt vier neue Stable Coins an
    Altcoins

    TrustToken wird vier neue Stable Coins einführen. Sie werden im Verlauf des Jahres auf dem Markt verfügbar sein.