SPINDLE gibt Krypto-Hedgefonds Transparenz

SPINDLE gibt Krypto-Hedgefonds Transparenz

Ein Hedgefonds ist ein Investment, welches von einem Fonds-Manager oder einem registrierten Berater ausgegeben wird. Der Betrieb des Fonds besteht aus der Arbeit von Mitarbeitern, die Kapital von anderen Investoren einsammeln und die Mittel nach bestimmten Strategien verwalten.

This is sponsored content

Bei Sponsored Posts handelt es sich um bezahlte Artikel für deren Inhalt ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-Echo trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investempfehlungen.

Proprietäre Strategien für die Anlage des Kapitals, um hohe Renditen zu erwirtschaften sind insbesondere Equіtіеѕ, Arbitrages, Bonds und Cоmmоdіtіеѕ. Wie der Name schon vermuten lässt, gibt es aber Hedgefonds, die eine exzessive Risikobereitschaft eingehen, indem sie diese Ansätze nutzen.

Hier kann eine blitzschnelle Technologie eine wichtige Rolle bei der Schaffung von Vermögen für Investoren spielen. SPINDLE hat ZETA, eine blockchain-basierte Plattform geschaffen, die Investoren mit Krypto-Hedgefonds und dem Kryptomarkt verbindet. ZETA basiert auf der Blockchain- und Smart-Contract-Technologie, die es jedem ermöglicht, sein Portfolio mit größtmöglicher Transparenz und Fairness zu diversifizieren. Damit will SPINDLE ein Umfeld schaffen, in dem mehr Menschen selbstbewusst am Investment- und Asset-Management teilnehmen können.

Insbesondere in Krisenzeiten kann es einige Verwirrung um Fonds geben. Allerdings sagen VC-Investoren wie Andreessen, Horowitz und Peter Thiel, dass sie davon überzeugt sind, dass Kryptowährungen einen großen Einfluss auf das Supply-Chain-Management, die Finanzindustrie, Record Keeping, digitale Identitäten und verschiedene andere Lösungen haben werden.

Die Blockchain-Technologie wird bald die Welt revolutionieren. Trotz der hohen Popularität des Kryptonarktes erkennen viele Unternehmen den Wert der Technologie nicht, obwohl diese sowohl Start-ups als auch etablierte Unternehmen revolutionieren können. Kryptowährungen wie Bitcoin könnten bald zu einer Form von digitalem Wertspeicher oder digitalem Gold werden. Je schneller dies vom Massenmarkt verstanden wird, desto eher kann dieser von den Technologien profitieren.

SPINDLE’s Match-Making-Plattform ZETA zielt auf Kryptowährungs-Hedgefonds und Asset-Managing-Unternehmen ab, die Investoren eine hohe Sicherheit und Transparenz garantieren und damit einen guten Ruf als zuverlässiges Unternehmen aufbauen wollen. Die Plattform möchte potentiellen Investoren mehr Vertrauen in Hedgefonds geben, indem ZETA eine höhere Transparenz durch die Verwendung von Smart Contracts sowie durch die Entwicklung einer Umgebung schafft, in der jeder Anleger fundierte Entscheidungen treffen kann. ZETA bringt Investoren, unabhängig von ihrer Erfahrung und ihrem Hintergrund bei, wie sie richtig und effektiv in Kryptowährungen investieren können.

Das Ziel eines Hedgefonds ist es, Schutz zu bieten, wenn es Marktrücksetzer gibt und konstante Gewinne, unabhängig von dem generellen Trend des Marktes, zu produzieren. Unter effektivem Management werden diese Renditen weniger abhängig von dem aktuellen Marktgeschehen und bieten durch ein vielfältiges Portfolio eine hohe Sicherheit. Auf der SPINDLE-Plattform ZETA haben Anleger die Möglichkeit, solche Hedgefonds mit größtmöglicher Transparenz zu veröffentlichen.

SPINDLE’s Crowdsale startet am 9. Mai um 0:00 Uhr GMT und wird bis zum 15. Mai oder bis zum Erreichen des Hardcaps fortgesetzt.

Besucht spindle.zone.

Lest das White Paper.

Nehmt am Airdrop and Bounty Programm teil.

Trete der Community bei.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Coinmerce.io: Bitcoin & Krypto für alle
Coinmerce.io: Bitcoin & Krypto für alle
Sponsored

Coinmerce.io ist eine niederländische Plattform, auf der jeder Kryptowährungen einfach kaufen, verkaufen und verwahren kann.

Die ICOs der Zukunft: Sicherheit durch Investoren-Schutzschild
Die ICOs der Zukunft: Sicherheit durch Investoren-Schutzschild
Sponsored

Die Zukunft von Kryptowährungen gestaltet sich äußerst spannend. Gerade das Jahr 2019 verspricht eine Innovation, die den Kryptomarkt wieder in Wallung bringen soll: Das sogenannte Security Token Offering.

Crowdfunding: Gibt es noch seriöse ICOs?
Crowdfunding: Gibt es noch seriöse ICOs?
Sponsored

Initial Coin Offerings (ICOs) stellen seit Anbeginn der Kryptowährungen eine äußerst beliebte Methode dar, um gerade zu Beginn eines Projekts finanzielle Mittel zu sammeln.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Newspack: WordPress setzt auf Blockchain
    Newspack: WordPress setzt auf Blockchain
    Blockchain

    WordPress soll eine Bezahlfunktion via Blockchain und Kryptowährungen bekommen. Damit will man die Bezahlung guter Inhalte einfacher gestalten.

    BitMEX-Studie: ICO-Token haben insgesamt über 50 Prozent an Wert verloren
    BitMEX-Studie: ICO-Token haben insgesamt über 50 Prozent an Wert verloren
    ICO

    In einer Analyse von Smart-Contract-Daten präsentiert eine aktuelle Studie von BitMEX die Auswertung der ICOs der letzten Jahre.

    Liechtensteiner Start-up veranstaltet Security Token Offering (STO)
    Liechtensteiner Start-up veranstaltet Security Token Offering (STO)
    Funding

    Es ist soweit: In Liechtenstein läuft derzeit ein Security Token Offering (STO).

    Nach Cryptopia-Hack: Wie sicher sind Bitcoin-Börsen?
    Nach Cryptopia-Hack: Wie sicher sind Bitcoin-Börsen?
    Invest

    Krypto-Börsen erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit – daran haben auch zahlreiche Hacks wenig geändert.

    Angesagt

    TenX-CEO Toby Hoenisch steht im Livestream Rede und Antwort – Weitere Details zu Hosp-Rücktritt
    Szene

    Wie ist der Status quo bei TenX? Kann die Firma ohne ihre ikonische Führungsfigur Julian Hosp bestehen?

    Zusammen, was zusammen gehört: Kooperation zwischen Genesis und BitGo bestätigt
    Sicherheit

    BitGo und Genesis Global Trading vermelden den Schulterschluss. Neben sicheren Cold-Storage-Verwahrlösungen für Bitcoin & Co.

    Bitcoin im All: Blockstream Satellite API Beta-Version live
    Bitcoin

    Blockstream kommt ihrer Vision, Bitcoin über Satelliten durchs All zu schießen, ein bisschen näher.

    Grin: Zweite MimbleWimble-Implementierung nun offiziell gelauncht
    Altcoins

    Nach einer Entwicklungsdauer von mehr als einem Jahr und insgesamt vier Testnets, erfolgte am 15.