Singapur: Blockchain Accelerator Tribe verkündet Kooperation mit der BMW Group Asia, Intel und Nielsen

Quelle: Shutterstock

Singapur: Blockchain Accelerator Tribe verkündet Kooperation mit der BMW Group Asia, Intel und Nielsen

Der in Singapur ansässige Blockchain Accelerator Tribe verkündete jetzt die Kooperation mit der BMW Group Asia, Intel und dem Investment-Unternehmen Nielsen. Tribe möchte mit der Kooperation dazu beitragen, das Blockchain-Ökosystem in Singapur zu verbessern.

Der Blockchain Accelerator Tribe kooperiert jetzt mit der BMW Group Asia, Intel und dem Investment-Unternehmen Nielsen. Tribe vernetzt als Accelerator verschiedene Start-ups mit potenziellen Blockchain-Unternehmen. Gestützt von der singapurischen Regierung soll Tribe dazu beitragen, das Blockchain-Ökosystem in Singapur zu verbessern und auszubauen. Jeder der kürzlich neu gewonnenen Partner wird dabei zukünftig unterschiedliche Aufgaben übernehmen. Laut einer Vereinbarung soll BMW Mentoring-Sitzungen anbieten und Intel wiederum den technischen Support der Start-ups durchführen. Nielsen stellt wiederum eine Sandbox zur Verfügung, welche als sichere Experimentier- und Entwicklungsumgebung dienen soll.

Was ist ein Blockchain Accelerator?

Ein Accelerator ist eine Institution, die Start-ups innerhalb eines festgelegten Zeitraums durch intensives Coaching unterstützt und so den Entwicklungsprozess vorantreiben kann. Die Hauptfunktion eines Accelerators ist die strategische und technische Unterstützung von Start-ups, der Aufbau eines Netzwerks und das Coaching beim Aufbau eines Unternehmens. Oftmals endet ein Coaching durch einen Accelerator mit einem Demo-Day, an dem das Start-up sein Produkt vor Investoren präsentiert. Im Gegenzug für die Unterstützung erhält der Accelerator dann einen Anteil am Start-up und an der zukünftigen Gewinnausschüttung.

Im Blockchain-Bereich ist das ähnlich. Hier hat sich Tribe ähnliche Ziele gesetzt. Als Blockchain Accelerator in Singapur bietet das Unternehmen neben Expertise von renommierten Experten und technischem Support auch Mentoring-Programme und globale Demo-Touren in Singapur, Seoul, Shanghai und San Francisco an. Auf sogenannten Gründerabenden können Start-ups außerdem ihr Netzwerk in der Blockchain-Szene ausbauen.

Ausblick

Zukünftig könnten die abgeschlossenen Kooperationsvereinbarungen bedeuten, dass Start-ups, die sich für ein Coaching-Programm von Tribe bewerben, mit Partnern wie Intel, BMW Asia und Nielsen auch über das Coaching hinaus zusammenarbeiten könnten. Derweil sind die Kooperationen nicht die ersten Partnerschaften von Tribe mit bekannten Unternehmen. Erst kürzlich wurde eine Partnerschaft mit dem Ethereum-Entwicklungsstudio ConsenSys bekannt. In naher Zukunft könnte das Zusammenspiel der Kooperationspartner interessante Start-ups hervorbringen und das Blockchain-Ökosystem in Singapur nachhaltig beeinflussen und weiterentwickeln.

Blockchain- & Fintech-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.

Ähnliche Artikel

VeChain feat. BMW: Ein Reisepass für Autos
VeChain feat. BMW: Ein Reisepass für Autos
Blockchain

Die Nützlichkeit der Blockchain-Technologie wird inzwischen von keiner ernstzunehmenden Stimme mehr in Frage gestellt.

„Einstiegszeitpunkt günstig“ – Bitcoin-Mining-Riese Bitfury startet Fonds für institutionelle Investoren
„Einstiegszeitpunkt günstig“ – Bitcoin-Mining-Riese Bitfury startet Fonds für institutionelle Investoren
Unternehmen

Gemeinsam mit dem Schweizer Investment-Unternehmen Final Frontier verkündet der Mining-Riese Bitfury in dieser Woche den Startschuss eines gemeinsamen Krypto-Fonds.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Krypto-Crowdfunding: Airdrop Venezuela will eine Million US-Dollar an Hilfen sammeln
    Krypto-Crowdfunding: Airdrop Venezuela will eine Million US-Dollar an Hilfen sammeln
    Politik

    Die amerikanische Wallet-Betreiber AirTM hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Unter dem Titel „Airdrop Venezuela“ sammelt die Organisation eine Million US-Dollar für Venezuela.

    VeChain feat. BMW: Ein Reisepass für Autos
    VeChain feat. BMW: Ein Reisepass für Autos
    Blockchain

    Die Nützlichkeit der Blockchain-Technologie wird inzwischen von keiner ernstzunehmenden Stimme mehr in Frage gestellt.

    „Einstiegszeitpunkt günstig“ – Bitcoin-Mining-Riese Bitfury startet Fonds für institutionelle Investoren
    „Einstiegszeitpunkt günstig“ – Bitcoin-Mining-Riese Bitfury startet Fonds für institutionelle Investoren
    Unternehmen

    Gemeinsam mit dem Schweizer Investment-Unternehmen Final Frontier verkündet der Mining-Riese Bitfury in dieser Woche den Startschuss eines gemeinsamen Krypto-Fonds.

    Gerüchteküche: Samsung entwickelt eigene Blockchain – Kommt bald der Samsung Coin?
    Gerüchteküche: Samsung entwickelt eigene Blockchain – Kommt bald der Samsung Coin?
    Blockchain

    Der Elektronikhersteller Samsung plant Berichten zufolge eine eigene Blockchain. Auch einen Token möchten die Südkoreaner emittieren.

    Angesagt

    Société Générale emittiert ihre erste Anleihe als Security Token
    Invest

    ‌Die französische Großbank Société Générale hat ihren ersten tokenisierten Pfandbrief herausgegeben.

    Lightning Labs lanciert Desktop App für Bitcoin Mainnet
    Bitcoin

    Bitcoin-Skalierung leicht gemacht. Lightning Labs lanciert die erste Desktop-Version seines Clients auf dem Bitcoin Mainnet.

    STO: Der digitale Börsengang für den Mittelstand
    Sponsored

    Security Token Offerings (STOs) haben in den letzten Monaten sehr viel Aufmerksamkeit erhalten.

    Kein Kavaliersdelikt: Musterschüler muss wegen Bitcoin-Diebstahl ins Gefängnis
    Sicherheit

    In den USA erhielt ein 21-jähriger Krypto-Dieb eine langjährige Haftstrafe.