ShapeShift startet mit Bitcoin Trading-App im Apple-Store durch

Danny de Boer

von Danny de Boer

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Danny de Boer

Als Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.

Teilen
shapeshift.io application
BTC11,907.43 $ 2.26%

Bei der Apple World Wide Developer Conference (WWDC) hat ShapeShift.IO CEO Erik Vorhees angekündigt, dass die Bitcoin App nun zum Download im Apple Store verfügbar ist. Die App ist als Online-Wechselstube und als API verfügbar, somit erlaubt es Nutzern Bitcoin neben ihren anderen Anlagen auf ihrem iPhone zu handeln.

Anders als bei anderen Apps zur Bitcoin Zahlung wie CoinBase oder BitPay erfordert ShapeShift.IO keine Details wie Account Name, Passwort oder E-Mail Adresse. Stattdessen lässt die App einfach digitale Anlagen oder Coins auswählen, die Auszahlungsadresse angeben und wandelt die Anlage in jede der ungefähr 36 verschiedenen digitalen Währungen einschließlich Bitcoin, Litecoin, Dogecoin und Ripple.

Bitcoin App Potenzial

“Es ist wirklich wie an einem Automaten”, sagt Vorhees. “Du registrierst dich nicht an einem Automaten. Du steckst dein Geld rein und ein Snickers kommt raus.”


“Es ist das Hauptziel für ShapeShift der zentrale Knotenpunkt zu werden, an dem Menschen und Maschinen digitale Anlagen austauschen.” fügte Vorhees hinzu. “Ich denke dass dies eine multi, multi Milliarden Industrie wird, da das digitale Finanzsystem das traditionelle Finanzsystem aufnehmen wird. ShapeShift sollte die einfachste und schnellste Variante sein, um all diese digitalen Anlagen austauschen.”

Vorhees denkt immer noch, dass die Welt nicht vollkommen bereit für den Bitcoin ist. Letzten Endes ist die Kryptowährung noch häufig Bestandteil vieler Kontroversen, nachdem sie Hauptzahlungsmittel bei dem nun abgeschalteten Untergrundmarkt Silk Road war und als Lösegeld für viele online Malware Attacken fungierte.

Vorhees denkt auch, dass ShapeShift.IO traditionellen Börsenhandel nicht ersetzen wird. Stattdessen ist diese Technologie dazu konzipiert als zusätzliche Ebene über dem normalen Devisenbuchkurs zu agieren. “Das Ökosystem braucht beides.” sagte er. “Es ist mehr ein einfaches Benutzer Interface für etwas was einst eher schwierig war.”

ShapeShift wurde schon in Purse.IO integriert, eine App die den Kauf auf Amazon ermöglicht, und Vaultoro, eine App mit denen Nutzer Goldbarren mit Kryptowährungen kaufen können. Kürzlich hat ShapeShift coincap.IO herausgegeben, welche Echtzeit-informationen über den Bitcoin-Markt-Preise und -Mengen anzeigt.

BTC-Echo
Englische Originalfassung von Sarah Jenn via newsbtc.com
Image Source: Jan Wieczorek (shapeshift vericoin) via flickr.com

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFD) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt Konto eröffnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #40

Der Finanzmarkt im Fegefeuer

Polkadot (DOT)

Der Brückenbauer für das Internet von Morgen

Peter Großkopf

Der Blockchain CTO oder „der Banker mit Mütze“

Bitcoin.de

Der Bitcoin-Marktplatz Made in Germany

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter