Essen auf zwei Rädern: Schnellerteller Bern akzeptiert Bitcoin

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Teilen
Schnellerteller Logo

Quelle: Schnellerteller

BTC10,974.38 $ 0.69%

Seit heute gibt es in Bern und Umgebung eine neue Art zu kochen: Schnellerteller bringt dir dein Essen aus einigen ausgewählten Restaurants von Bern. Ökologisch mit dem Rad, frisch gekocht und zu vernünftigen Preisen. Bezahlt werden kann u.a. auch mit Bitcoin!

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2019 05:05 Uhr von Mark Preuss

ngt dir dein Essen aus einigen ausgewählten Restaurants von Bern. Ökologisch mit dem Rad, frisch gekocht und zu vernünftigen Preisen. Bezahlt werden kann u.a. auch mit Bitcoin!

Schnellerteller ist eine Kooperation von Velokurier Bern mit verschiedenen, guten Berner Restaurants.

So funktioniert es:

Im Webshop Schnellerteller.ch wählt der oder die Hungrige das Lieblingsrestaurant und das Essen. 30-60 Minuten später steht es auf dem Tisch oder der Picknick-Decke. Zuhause in Bern und Umgebung, im Büro, im Park, an der Aare – wo immer gewünscht. Frisch gekocht und direkt geliefert. Das Beste von Bern für dich, geliefert vom besten Velokurier.

Wer kocht für dich?

  • Chun Hee, www.chunhee.ch, Telefon 031 311 26 96
  • Fischerstübli, www.fischerstuebli.ch, Telefon 031 311 03 04
  • Fugu-Nydegg, www.fugu-nydegg.ch, Telefon 031 311 51 25
  • Injera, www.injera.ch, Telefon 031 301 37 02 – ab 2. Woche Mai 2016
  • Japigo, www.japigo.ch, Telefon 031 302 01 00
  • Jardin, www.hotel-jardin.ch, Telefon 031 333 01 17
  • Karl1383, www.karl1383.ch, Telefon 031 311 21 88
  • Pittaria Länggasse und Progr, www.pittaria.ch, Telefon 079 616 34 11 – ab Mitte Mai 2016
  • Prima Luna, www.prima-luna.ch, Telefon 031 311 11 22
  • Steinhalle & Frühstück-Delivery, www.steinhalle.ch, Telefon 031 351 51 00

Diese Restaurants sind ab Mai 2016 mit am Start. Weitere Kooperationen werden folgen.

Bitcoin accepted!

Schnellerteller ist die erste Foodplattform der Schweiz, auf der mit Bitcoin bezahlt werden kann. Und Velokurier Bern der erste Fahrradkurier der Welt, der diese Währung akzeptiert. Neben Bitcoin wird kann auch auf herkömmliche Weise mit auch Bargeld oder Debit- bzw. Kreditkarte gezahlt werden.

Wohin wird geliefert?

Das Liefergebiet umfasst die Stadt Bern, Worblaufen, Ostermundigen, Gümligen, Muri, Wabern, Spiegel, Liebefeld und Köniz.

Über Schnellerteller

Velokurier Bern ist in den letzten Jahr stetig gewachsen. Neue Technologien und die 24-Stunden-Gesellschaft fordern heraus, sind aber auch eine Chance. Einerseits sind ganze Kundensegmente wie zum Beispiel die Druckindustrie weggebrochen, andererseits gibt es neue Bedürfnisse nach Kurierdiensten. Schnellerteller verbindet den Bedarf nach gesundem, frischen und guten Essen aus dem lokalen Restaurant mit der ökologischen Stärke des Velos.

Über Velokurier Bern

Die nicht gewinnorientierte Genossenschaft Velokurier Bern beschäftigt heute über 60 Mitarbeitende in Bern. Velokurier fährt spontan oder regelmässig mit Lasten bis 80 Kilo, bietet schnelle und superschnelle Lieferungen und vieles mehr und das ohne einen Tropfen Benzin oder ein Watt Strom zu verbrauchen. In Zusammenarbeit mit swissconnect erledigt Velokurier zudem Sendungen in der ganzen Schweiz und wenn es sein muss auch weltweit.

Velokurier Bern Genossenschaft setzte 2015 über 1,5 Millionen Franken um. Der Gewinn wird als Bonus unter den FahrerInnen ausgeschüttet.

BTC-Echo

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Mehr erfahren

Anzeige



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Blockchain Basics

139,00 EUR

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFDs) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt mit dem Handel beginnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].



Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Mehr erfahren

Anzeige



  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany