Anzeige
Saubere Sache: Vancouver beginnt grünes Bitcoin-Mining

Saubere Sache: Vancouver beginnt grünes Bitcoin-Mining

Die DMG Blockchain Solutions Inc. arbeitet daran, Bitcoin-Mining ökologisch sinnvoll zu betreiben. Indem das Unternehmen einen erheblichen Anteil ihres Betriebes auf Wasserkraft umstellt, stellt sie sich dem Energieproblem von Bitcoin & Co. DMG Blockchain Solutions Inc. ist eine der größten Operationen ihrer Art in Nordamerika.

Bitcoin und sein Energieproblem ist eine Angelegenheit, die nicht leicht greifbar und noch schwerer zu bewerten ist. Studien zum Thema gibt es inzwischen zahlreiche, aber in allen kommen bestimmte Faktoren zu kurz. Nichtsdestotrotz gibt es derzeit immer wieder Versuche, das Problem anzugehen. So auch von der DMG Blockchain Solutions Inc. aus Kanada.

Der größte Bitcoin-Mining-Betrieb in Nordamerika

Denn das Unternehmen hat begonnen, seinen Betrieb hauptsächlich auf Wasserkraft umzustellen. Laut einer Pressemitteilung hat das Kryptowährungsunternehmen aus Vancouver es inzwischen erreicht, 60 von 85 Megawatt aus Wasserkraft zu beziehen. Zu ihren Angeboten gehört unter anderem Mining as a Service. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen damit einer der größten Bitcoin-Miner Nordamerikas. Neben Bitcoin kann man dabei auch Litecoin durch das Unternehmen minen lassen.

Das Gelände, auf dem das Unternehmen Bitcoin- und Litecoin-Mining betreibt, umfasst 8.230 Quadratmeter Land in British Columbia und verspricht, mit ihrem Bezug von Wasserkraft den Energiebedarf der umliegenden Gemeinde nicht zu belasten:

„In den 71 Jahren des Bestehens von Boundary Electric haben wir noch nie eine Nachfrage in der Elektroindustrie gesehen, die dem entspricht, was aus dem Umfeld von Krypto[währungen] kommt. Die Möglichkeit [von Boundary Electric], mit DMG bei Projekten zusammenzuarbeiten, hat ihr Engagement für kreative Lösungen für ihre Branche in den Vordergrund gerückt. Der Ansatz von DMG für den Designprozess unterstreicht eine Partnerschaftsstrategie, die sich auf kosteneffiziente Lösungen konzentriert, ohne die Qualität zu beeinträchtigen“,

erklärt Dave Evdokimoff, CEO von Boundary Electric.

Genug Strom für 50.000 Haushalte

Wie man der Pressemitteilung weiter entnehmen kann, benötige DMG insgesamt soviel Energie, um damit theoretisch eine Stadt von 50.000 Haushalte zu versorgen.

„DMG ist jetzt stolzer Besitzer eine der größten und kostengünstigsten Bitcoin-Mining-Anlagen in Nordamerika – und wir tun dies auf verantwortungsvolle Weise [in Zusammenarbeit] mit der lokalen Bevölkerung. Es war ein kühnes Unterfangen, aber das Führungsteam der DMG ist seit Jahren im Bitcoin-Mining tätig, und wir verfügen über das Know-how und die Verbindungen zu den Versorgungsunternehmen und Regierungsbehörden, um es durchzuziehen“,

betont Dan Reitzik, CEO von DMG Blockchain Solutions.

BTC-ECHO

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor?: Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Ähnliche Artikel

Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
Mining

Mining-Gigant Bitmain plant Quellen zufolge große Investitionen im chinesischen Sichuan.

Nvidia erwartet Bullenmarkt für Kryptowährungen
Nvidia erwartet Bullenmarkt für Kryptowährungen
Mining

Aufbruchstimmung bei Nvidia: Der Grafikkartenhersteller blickt zuversichtlich in die Krypto-Zukunft und erwartet langfristig einen Bullenmarkt.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Silvergate: Bank der Bitcoin-Börse Bitstamp erhält 59 neue Kunden
    Silvergate: Bank der Bitcoin-Börse Bitstamp erhält 59 neue Kunden
    Krypto

    Trotz Kurseinbrüchen im Bitcoin-Kurs kann die Silvergate Bank ein Geschäftswachstum verzeichnen.

    Mit Blockchain gegen den Papierberg: UPS startet Business-Plattform Inxeption Zippy
    Mit Blockchain gegen den Papierberg: UPS startet Business-Plattform Inxeption Zippy
    Blockchain

    Der weltweit aktive Paketdienst UPS verkündet den Start seiner Business-to-Business-Plattform Inxeption Zippy.

    Altcoin-Marktanalyse – Cardano zieht um 20 Prozent an
    Altcoin-Marktanalyse – Cardano zieht um 20 Prozent an
    Kursanalyse

    Die gesamte Marktkapitalisierung stieg in dieser Woche auf 141 Milliarden US-Dollar.

    BNB: Welche Rolle spielt der Token beim Binance Launchpad?
    BNB: Welche Rolle spielt der Token beim Binance Launchpad?
    ICO

    Binance ändert seine Launchpad-Struktur. Ab sofort verlost die Krypto-Börse Kaufrechte für ICO auf der eigenen Plattform.

    Angesagt

    Aus Angst vor US-Justiz? Milliardenschwerer Bitcoin-Betrüger will Auslieferung nach Russland
    Politik

    Alexander Vinnik, der inhaftierte Betreiber der ehemaligen Krypto-Handelsplattform BTC-e, möchte nach Russland verlegt werden.

    Prognose-Markt unter Druck: Scam auf Augur?
    Krypto

    Reddit-Nutzer mutmaßen über einen Augur-Scam. Joey Krug, der CEO der dezentralisierten Marktprognoseplattform, wehrt sich auf Twitter, gesteht aber auch Schwächen im System ein.

    Dark Web Scammer erbeuten 200 BTC mit Tippfehlern
    Sicherheit

    Mit Typo-Squatting haben Betrüger im Dark Web 200 BTC gestohlen.

    Binance-Report: Schleichende Entkopplung von Bitcoin?
    Märkte

    Die Bitcoin-Börse Binance hat in einer neuen Studie die Korrelationen unter Krypto-Assets unter die Lupe genommen.

    Anzeige
    ×