Rotharium (RTH) ab 6. November 2018 auf Cryptopia gelistet

Rotharium (RTH) ab 6. November 2018 auf Cryptopia gelistet

Auch bei der Implementierung von Krypto-Geld hat die Crypto Future GmbH inzwischen einen Pionierstatus erreicht. Das österreichische Unternehmen mit Sitz in Wien, das auf blockchainbasierte IT-Lösungen spezialisiert ist, hat in Zusammenarbeit mit CONFARE GmbH, einer der wichtigsten österreichischen Dienstleister im Konferenz- und Eventmanagement, kürzlich eine offizielle B2C-Finanztransaktion mit dem „Rotharium Token“ durchgeführt.

This is sponsored content

Bei Sponsored Posts handelt es sich um bezahlte Artikel für deren Inhalt ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-Echo trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investempfehlungen.

Rotharium (RTH) wurde im Rahmen des Initial Coin Offering (ICO) des Unternehmens (Dezember 2017 – Februar 2018) erfolgreich eingeführt. Da die Blockchain ein völlig transparentes System ist, kann selbstverständlich jeder die besagte Transaktion nachprüfen:

https://etherscan.io/address/0x3ABc8672bC049AFf9bF6157ff6c4025cE40545F9#tokentxns

Die Partnerschaft zwischen CONFARE und Crypto Future wurde während der „#Idee 2018“-Konferenz in Wien begründet, auf der Crypto-Future-CEO Tomislav Matic einen viel gelobten Vortrag zum Thema „Blockchain and Crypto Currency Reality Check“ hielt.

Krypto-Zahlungen

„Wer es nicht wagt, gewinnt nicht“, so Tomislav Matic.

„Wir sind uns bewusst, dass die Krypto-Token – allein schon wegen der rechtlichen Rahmenbedingungen – nicht über Nacht den gleichen Status wie Fiat-Geld (EUR, USD usw.) haben werden. Fakt ist aber, dass die Coins bereits in vielerlei Hinsicht unser Finanzsystem beeinflussen, und das ist eine gute Sache – Crypto Future ist stolz darauf, in diesem Bereich einer der Pioniere in Österreich zu sein. Denn schon heute haben unsere Kunden die Möglichkeit, für unsere Dienstleistungen entweder in Fiat- oder Krypto-Geld zu bezahlen, und ich bin sicher, dass viele weitere Unternehmen unserem Beispiel folgen werden.“

Rotharium ab 6. November 2018 auf Cryptopia

Der Rotharium-Token (RTH) wird ab Dienstag, dem 6. November 2018, an der Cryptopia-Exchange (cryptopia.co.nz) gelistet. Weitere Informationen zu unseren Produkten (Rotharium Plattform, Rotharium Wallet und Rotharium Food Tracing) findet man hier: www.rotharium.io.

Bitcoin & Altcoins kaufen: Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder traden – wir haben die besten Broker, Börsen und Zertifikate zusammengestellt: Bitcoin kaufen | Ether kaufen | Ripple kaufen | IOTA kaufen | Broker-Vergleich

Ähnliche Artikel

Chorus Mobility: Blockchain-Projekt gewinnt BMW-Wettbewerb für Autotechnik
Chorus Mobility: Blockchain-Projekt gewinnt BMW-Wettbewerb für Autotechnik
Sponsored

MÜNCHEN, DEUTSCHLAND – Die Mobility Open Blockchain Initiative MOBI gab kürzlich die drei Gewinner der Phase I der dreijährigen MOBI Grand Challenge (MGC) bekannt. 

Die tokenisierte Wahrheit – Security, Utility Token oder beides?
Die tokenisierte Wahrheit – Security, Utility Token oder beides?
Sponsored

Security Token sind einschließlich ihrer Vor- und Nachteile in letzter Zeit in aller Munde.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Szene

    Einer kleinen Kryptowährung namens ALQO soll über eine Online-Wallet widerrechtlich Gelder an sich gerissen haben.

    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Märkte

    Weiterhin ist nicht Bitcoin, sondern Öl das am besten performende Asset.

    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Bitcoin

    Bitcoins kryptographische Absicherung ist bei korrekter Handhabe bombensicher. Aber wie bereits bei Spiderman festgestellt wurde, „kommt mit großer Kraft große Verantwortung“.

    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Regulierung

    In Thailand gibt es Aussichten auf eine Bitcoin-Börse für institutionelle Anleger.

    Angesagt

    Free Money! Wie Justin Sun für TRON neue Nutzer kauft
    Altcoins

    Justin Sun ist der Gründer und CEO von TRON. Das Blockchain-Projekt ist unter anderem darauf ausgelegt, der zweitgrößten Kryptowährung Ether und der Ethereum Blockchain den Rang streitig zu machen.

    Die Top Bitcoin-, Blockchain- und Altcoin-News der Woche: Der BTC-ECHO-Newsflash
    Bitcoin

    Ripple beschäftigt eine Privat-Armee an Bots. Das Handelsvolumen von Bitcoin steigt derweil und die Lightning Torch scheint langsam zu einem kleinen Flächenbrand auszuarten.

    Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
    Mining

    Mining-Gigant Bitmain plant Quellen zufolge große Investitionen im chinesischen Sichuan.

    Cryptopia meldet sich zurück – Die Bitcoin-Börse nimmt den Handel nach Hackerangriff wieder auf
    Invest

    Die neuseeländische Bitcoin-Börse Cryptopia gab die Wiedereröffnung ihrer Handelsplattform bekannt.

    Anzeige
    ×