Rotharium EBI – ERP Blockchain Interface für Microsoft Dynamics NAV
, Rotharium EBI – ERP Blockchain Interface für Microsoft Dynamics NAV

Rotharium EBI – ERP Blockchain Interface für Microsoft Dynamics NAV

Das „Rotharium EBI – ERP Blockchain Interface“ von Crypto Future beinhaltet ein Microsoft Dynamics NAV-Modul für den sofortigen Einsatz in der Microsoft Dynamics Produktfamilie.

Sponsored Post

Bei Sponsored Posts handelt es sich um bezahlte Artikel für deren Inhalt ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-Echo trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investempfehlungen.

ong>Dynamics NAV-Modul für den sofortigen Einsatz in der Microsoft Dynamics Produktfamilie.

Es ist einfach lächerlich, die Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain darauf zu reduzieren, Kryptowährungen zu erstellen und auf einen Wertanstieg zu spekulieren. Sinnvoller wäre es, für konkrete Anwendungsfälle eine Schnittstelle zwischen der Blockchain und bestehenden IT-Systemen zu schaffen, die es auch dem „Otto Normalverbraucher“ auf einfachste Weise ermöglichen, die Technologie zu seinem Vorteil zu nutzen. Die Crypto Future GmbH, ein österreichischer IT-Dienstleister mit Sitz in Wien, wartet hier mit einer aufsehenerregenden Innovation auf.

„Wir haben das ehrgeizige Ziel, eine umfassende ERP-Blockchain-Lösung, die sich nahtlos in
bestehende Anwendungen integrieren lässt, auf dem Markt zu positionieren. Im Gegensatz zu vielen
anderen Krypto-Projekten, die ihre Produkte zuerst groß ankündigen und schon bald danach in der
Schublade verschwinden, ist unser Produkt bereits einsatzbereit. Wenn man bedenkt, dass der
globale Umsatz für ERP-Produkte bis 2020 auf ca. 41 Milliarden US-Dollar anwachsen wird, zeigt dies das enorme Potential in diesem Bereich auf,“

so CEO Tomislav Matic.

Microsoft Dynamics NAV Modul


Rotharium EBI – ERP Blockchain Interface für Microsoft Dynamics NAV
[Anzeige]
Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen auf Plus500 handeln. Warum Plus500? Kostenloses Demo-Konto; Mobile Trading-App; Einzahlungen per PayPal; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

Das „Rotharium EBI-ERP Blockchain Interface“ von Crypto Future beinhaltet ein Microsoft Dynamics NAV-Modul für den sofortigen Einsatz in der Microsoft Dynamics Produktfamilie. Die Anwendung ermöglicht es Unternehmen jeder Größenordnung, die Blockchain im Rechnungswesen anzuwenden. Zudem gestattet es den Zugriff auf ein eigens dafür geschaffenes ERP-E-Wallet-Managementsystem – verstärkt durch die grundlegenden Vorteile der Verwendung eines „Trustless Distributed Ledgers“.

Rotharium EBI ermöglicht eine lückenlose Verfolgung und Verwaltung von Rechnungen – zudem haben Benutzer die Möglichkeit, Rechnungen in Kryptowährung zu begleichen, was eine erhebliche Zeitverkürzung bei Transaktionen zwischen einzelnen Unternehmen bewirken wird. Dies ist besonders attraktiv für KMUs, die Klarheit über den Cashflow und bestätigte Zahlungseingänge benötigen – diese werden automatisch in NAV importiert und Rechnungen so ausgeglichen. Alles in allem entsteht auf diese Weise ein nahtloses Zahlungs- und Rechnungsmanagementsystem – darüber hinaus sind blockchainbasierte Anwendungen von Natur aus vor beinahe jedwedem Betrug geschützt. Die Integration mit Microsoft Dynamics NAV ermöglicht es Ihrem Unternehmen, die funktionalen Vorteile der Blockchain zu nutzen, ohne größere interne Prozessänderungen vornehmen zu müssen. Durch die Verbindung mit dem EBI-ERP Blockchain Interface bleiben Sie in diesem Bereich im Innovations-Spitzenfeld und verbessern zusätzlich Ihr Serviceangebot. Zudem wird eine übersichtliche Gestaltung über Ihr gesamtes Rechnungswesen gewährleistet und die Sicherheit in Ihrem Unternehmen maßgeblich erhöht.

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

, Rotharium EBI – ERP Blockchain Interface für Microsoft Dynamics NAV
Bank Frick baut Vorsprung weiter aus dank wegweisendem Blockchain-Gesetz
Sponsored

Mit dem Gesetz zu Token und vertrauenswürdigen Technologie-Dienstleister (TVTG) gilt in Liechtenstein das europaweit umfassendste Blockchaingesetz – nach Bank Frick unterstreicht so auch Liechtenstein seine Pionierrolle und setzt einen Meilenstein im Bereich der Token-Ökonomie. Vor diesem Hintergrund eröffnen sich Finanzdienstleistern und Blockchain-Akteuren mit den bewährten Blockchain-Banking-Services von Bank Frick neue Möglichkeiten und Geschäftsmodelle.

, Rotharium EBI – ERP Blockchain Interface für Microsoft Dynamics NAV
Von wegen Hype: Killerapp Blockchain Banking
Sponsored

Keine Frage: Bitcoin ist gekommen, um zu bleiben. Allein, bislang muss man Apps, die das „digitale Gold“ in den Alltag integrieren, noch mit der Lupe suchen – aber es gibt sie. Ein besonders vielversprechendes Anwendungsgebiet ist die Verknüpfung von Bitcoin Wallet und Bankkonto: Eine potenzielle Killerapp für Bitcoin und Blockchain-Technologie kommt aus Deutschland.

Newsletter

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

, Rotharium EBI – ERP Blockchain Interface für Microsoft Dynamics NAV
Mit DeFi und Compound ein Sparbuch eröffnen
Wissen

DeFi oder Decentralized Finance ist eines der großen Buzzwords innerhalb der Ethereum Community. Doch was springt für Nutzer dabei eigentlich heraus? Ein erster, lukrativer Schritt kann über das Einrichten eines einfachen Sparplans erfolgen. Compound ist dafür eine geeignete Plattform.

, Rotharium EBI – ERP Blockchain Interface für Microsoft Dynamics NAV
Bitcoin-Performance weiterhin über der der klassischen Märkte
Märkte

Die Korrelation Bitoins zu den klassischen Assets ist wie gewohnt minimal. Zwar bewegt sich die Volatilität seit Wochen um drei Prozent, ein leichtes Ansteigen kann man aber erkennen. Die Performance schließlich hat zwar etwas gelitten, liegt aber immer noch deutlich über der der Vergleichsassets.

, Rotharium EBI – ERP Blockchain Interface für Microsoft Dynamics NAV
Die Top Bitcoin, Ripple und IOTA News der Woche
Kolumne

Der Bitcoin-SV-Kurs pumpt gewaltigt, während die US-Börsenaufsicht den Klagehammer schwingt. Ripple schreibt rote Zahlen und IOTA versucht, die Krypto-Weltherrschaft zu übernehmen. Der BTC-ECHO-Newsflash.

, Rotharium EBI – ERP Blockchain Interface für Microsoft Dynamics NAV
Neues aus Davos: Ripple plant Börsengang in 2020
Ripple

Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos hat Ripple CEO Brad Garlinghouse aus dem Nähkästchen geplaudert und interessante Einblicke in zukünftige Projekte des FinTechs gewährt. Demnach hat sich Ripple in diesem Jahr noch hohe Ziele gesteckt.

Angesagt

5 Fehler, die Bitcoin-Anfänger vermeiden sollten
Wissen

Für Anfänger halten Kryptowährungen wie Bitcoin zahlreiche Fallstricke bereit. Wie Beginner um die Stolperfallen herumnavigiert und was Einsteiger vermeiden sollten.

Token Factory tokenisiert ersten regulierten Immobilienfonds
Unternehmen

Das Schweizer Blockchain Start-up Token Factory hat zum ersten Mal auf europäischem Boden einen regulierten Immobilienfonds tokenisiert. Die Finanzmarktaufsicht Liechtensteins hat bereits ihren Segen erteilt.

Weitere Korrekturen beim Bitcoin-Kurs?
Kursanalyse

Der Bull Run, der Bitcoin und andere Kryptowährungen erfasst hat, kommt ins Straucheln. Nicht nur, weil die Kurse an eine wichtige Resistance stießen, aktuell macht auch eine sich bildende bearishe Divergenz Sorgen.

Das digitale Zentralbankengeld kommt
Regulierung

Spezialisten aus über 40 Ländern nähern sich dem Thema digitales Zentralbankengeld. Zur Entwicklung wurde auf dem Weltwirtschaftsforum jüngst ein Central Bank Digital Currency (CBDC) Toolkit für Entscheidungsträger herausgegeben.