Robocoin feiert Bitcoin Automaten Debüt in China

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 1 Minute

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Teilen
Bitcoin ATM Satoshi Square
BTC10,710.30 $ 0.43%

Der in Las Vegas ansässige Bitcoin Automaten Hersteller Robocoin bringt seinen ersten Bitcoin Automaten in China an den Start. Robocoin verkündete, dass die chinesischen Konsumenten nun am Satoshi Plaza in Peking für den chinesischen Yuan Bitcoins kaufen und verkaufen können. Der Satoshi Plaza ist ein 1.000 m² großes Bitcoin Meetup Areal. Der Robocoin Geschäftsführer Jordan Kelly informierte gleichzeitig darüber, wie schwer es für das Unternehmen war den Bitcoin Automaten in Betrieb zu nehmen:

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2019 05:05 Uhr von Mark Preuss

“Unsere chinesischen Partner sind einen langen Weg gegangen und haben keine Mühen gescheut, den Bitcoin Enthusiasten und Neueinsteigern einen möglichst einfachen Zugriff auf Bitcoins gewähren zu können. Wir sind bestrebt alle rechtlichen Anforderungen zu erfüllen und hoffen in China weiterhin wachsen zu können.”

Der chinesische Yuan ist nun die 13. Währung im Robocoin Portfolio. Die Markteinführung in Peking ist besonders bemerkenswert, wenn man mal die Hindernisse in Betracht zieht, mit denen Robocoin in Asien konfrontiert war.

Die taiwanesische Regierung hat erst im Januar die Installation von Robocoin Bitcoin Automaten verboten. Die Regierung begründete das Verbot darin, dass für die Installation erst die Erlaubnis der Finanzdiesntleistungsbehörde eingeholt werden muss. Heute jedoch ist in dem Land angeblich ein Lamassu Automat in Betrieb. Der Robocoin ist auch nicht der erste Bitcoin Automat in China. Die Handelsplattform BTC-China hat bereits einen Automaten des Robocoin Konkurrenten Lamassu in Shanghai installiert.

 


Englische Originalfassung von Pete Rizzo via Coindesk.com

Image Source: Coindesk


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany