R3 Blockchain-Consortium begrüßt Lebensversicherungsgruppe AIA

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 1 Minute

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Teilen
Shake Hands

Quelle: © DragonImages, Fotolia

BTC10,870.98 $ -1.58%

Das Blockchain-Startup R3CEV begrüßt einen weiteren wichtigen Partner – diesmal aus Hong Kong. Die Lebensversicherungsgruppe AIA trat dem Konsortium in den vergangenen Tagen bei.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2019 05:05 Uhr von Mark Preuss

Der Beitritt folgte nur wenige Wochen nachdem R3 die Marktpräsenz in Asien weiter ausbauen konnte. Erst im Mai unterzeichnete auch die chinesische Versicherungsgruppe Ping eine Partnerschaft mit dem Konsortium. Dieser Schritt war nicht nur wichtig für die Erschließung des chinesischen Marktraumes, sondern auch für die strategisch geplante Portfolio-Diversifizierung.

R3 will sich jetzt eigenen Angaben zufolge neben den Partnern aus der Finanzbranche, jetzt auch stärker auf Unternehmen aus der freien Marktwirtschaft und der Versicherungsindustrie fokussieren.


R3 CEO David Rutter zufolge wird dieser Schritt zudem neue Befürworter für das Projekt mit sich ziehen und das Interesse weiterer Unternehmen auf sich ziehen. Neben der Entwicklung von Inhouse-Technologien wie der Smart-Contract Blockchain Corda, bietet R3 seinen Partnern Beratungs- und Forschungsdienstleistungen.

Dieser Service sei die treibende Kraft hinter der Partnerschaft mit AIA gewesen, so AIA COO Simeon Preston.

BTC-ECHO


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Blockchain Basics


139,00 EUR


Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint


  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany