WINHELLER bietet automatisierte Buchhaltung von Krypto-Transaktionen

Pressemitteilung

von Pressemitteilung

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Pressemitteilung

Quelle: Shutterstock

Teilen
BTC18,453.67 $ 2.19%

Die bekannte deutsche Anwaltskanzlei und Steuerberatungsfirma WINHELLER und die First Coin GmbH künden den baldigen Start des Cloud-basierten Buchhaltungs-Tools CoinAccountant an.

Frankfurt/Main, 15.10.2019 – Mit einem bisher deutschlandweit einzigartigen Service geht die Kanzlei WINHELLER in wenigen Wochen an den Start: die teilautomatisierte Buchhaltung für Unternehmen, die Kryptotransaktionen bilanzieren. Unter Zuhilfenahme der Software „CoinAccountant“ können komplizierte Vorgänge und Abertausende von Transaktionen von Kryptowährungen automatisiert und rechtssicher in die Finanzbuchhaltung übernommen werden. Möglich wird dies durch eine exklusive Entwicklungspartnerschaft mit dem Krypto-Softwareanbieter First Coin GmbH. Die Beta-Version soll zum Jahresende zur Verfügung stehen, die Vollversion dann zum zweiten Quartal 2020.

Software-Lizenzen für Unternehmen und Steuerberater

Unser Know-how im Bereich Kryptosteuerrecht in Kombination mit der Softwarelösung ermöglicht es uns, unseren Mandanten diesen bisher einzigartigen Service anzubieten,


sagt Steuerberater Jürgen Schwendemann.

Damit decken wir den dringenden Bedarf unserer Mandanten nach Unterstützung für ihre Finanzbuchhaltung ab, die angesichts der Tausenden von Buchungsvorgängen schon lange nicht mehr händisch abgebildet werden kann. Die Zeitersparnis dank der neuen Lösung können wir außerdem an unsere Mandanten in Form von Pauschalpreisen weitergeben,

erklärt der Kryptosteuerexperte weiter. Nicht nur Unternehmen können das Angebot nutzen, sondern auch Steuerberater. Über eine eigens gegründete Vertriebsgesellschaft wird WINHELLER die Software auch an andere Kanzleien verlizenzieren.

Die First Coin GmbH entwickelt Kryptohandelssysteme seit 2014.

Unsere automatisierten Buchhaltungsfunktionen haben seitdem Hunderttausende Kryptotransaktionen HGB-konform und prüfungsfest aufbereitet,

sagt Clemens Marckhoff, Geschäftsführer der First Coin GmbH.

Die Kanzlei WINHELLER ist mit ihrer Krypto-Expertise der ideale Partner, um unsere Technologie auch für Mandanten und andere Kanzleien verfügbar zu machen und somit zur führenden Krypto-Accounting-Lösung auszubauen.

„CoinAccountant“ erfasst bei Bedarf alle Arten von Token

Die teilautomatisierte Buchhaltung dürfte sowohl bei Unternehmen (auch Arbitrage- und Hochfrequenzhändler) als auch bei Steuerberatern großen Anklang finden. Bisher stößt die buchhalterische Behandlung von Kryptowährungen an die Grenzen des technisch Machbaren und rechtlich Möglichen. Übliche Buchhaltungsprogramme kennen ausschließlich staatliche Währungen, aber keine Kryptowährungen. Die neue Software übernimmt die buchhalterische Erfassung von Transaktionen mit Kryptowährungen, d.h. den Kauf, das Transferieren auf verschiedene Wallets des Unternehmens sowie den späteren Verkauf. Dabei kann die Software bei Bedarf alle Arten von Token erfassen und somit auch für die Buchhaltung von Token, die als Eigen- oder Fremdkapitalmaßnahme im Rahmen eines ICO ausgegeben wurden, verwendet werden.

Die folgenden Handelsplattformen für Kryptowährungen sind in die Software eingebunden: Bitcoin.de, Bitfinex, Bitstamp, Binance, CEX.io, Kraken, Liquid, Poloniex, Coinbase Pro. Der Anschluss weiterer Kryptobörsen ist geplant und kann auch kurzfristig nach individueller Beauftragung erfolgen.

WINHELLER ist eine der führenden deutschen Kanzleien im Bereich kryptografischer Währungen und hat sich neben der steueroptimierten Begleitung von Initial Coin Offerings (ICO) und Security Token Offerings (STO) sowie der Beratung vermögender Krypto-Investoren auch auf bankaufsichtsrechtliche Belange spezialisiert. Die Kanzlei ist assoziiertes Gründungsmitglied der International Token Standardization Association (ITSA).

Weitere Informationen zu „CoinAccountant“ unter: www.winheller.com/coinaccountant.

Anzeige

Clever und sicher investieren mit Krypto-Arbitrage

Bis zu 45% auf deine BTC, ETH, USDT, EUR

Mit dem Wallet und der Arbitrage-Handelsplattform von Arbismart verdienen Tausende Anleger ein passives Einkommen (10,8-45% pro Jahr). Die vollautomatische Krypto-Arbitrage-Plattform bietet risikoarme, renditestarke Investitionen. ArbiSmart ist EU lizenziert und reguliert.

Mehr erfahren



 

Pressemitteilung

Bei Pressemitteilungen kann es sich um bezahlte Artikel handeln für deren Inhalt ausschließlich die etwaig werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investempfehlungen.
Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter