Modum sagt das Voting zum Tausch von MOD Tokens zu tokenisierten Modum Aktien ab

Pressemitteilung

von Pressemitteilung

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Pressemitteilung

Teilen

Quelle: Shutterstock

BTC10,642.40 $ 1.12%

Press Release

Für den Inhalt von Press Releases sind ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investmentempfehlungen.

Der Verwaltungsrat der modum.io AG (Modum) hat entschieden, die Abstimmung über den Token-Aktien Tausch von MOD Tokens zu in einer Blockchain tokenisierten Modum Aktien abzusagen. Modum wird die besten Optionen für ein langfristiges und nachhaltiges Token-Modell ausarbeiten und im Verlauf dieses Jahres kommunizieren.

Zürich, 20. August 2019 – Nach sorgfältiger Berücksichtigung der zahlreichen Rückmeldungen aus der Community hat der Verwaltungsrat von Modum entschieden, die Abstimmung über den Token-Aktien Tausch, der am 21. August beginnen sollte, abzusagen. Der sich einige Verwaltungsrat wollte die Entscheidung nicht überstürzen, da diese Abstimmung für den zukünftigen Erfolg von Modum ausschlaggebend ist.

Wie ich bereits in den letzten Wochen betonte, das übergeordnete Ziel unserer täglichen Arbeit ist es, die beste Option für Modum und alle unsere Stakeholder zu finden. Dafür stehe ich und das gesamte Team.

sagt Marc Degen, Mitgründer und Verwaltungsratspräsident von Modum, mit der vollen Unterstützung des ganzen Verwaltungsrats.

Modum wird die zusätzliche Zeit dazu nutzen, mehr Informationen zur kommerziellen Begründung, die Tauschberechtigungsverfahren und die zugrunde liegende Plattform zu liefern. Das Ziel besteht darin, die beste Lösung für alle Anspruchsgruppen, Tokenholder und Aktionäre, zu finden.


Die Herausforderung bleibt bestehen. Nach einem erfolgreichen Token Sale im Herbst 2017 wurde der MOD Token an verschiedenen Handelsplattformen gehandelt. Anfang des Jahres 2019 wurde der MOD Token von bedeutenden Exchanges dekotiert, was teilweise zu Enpässen in der Liquidität geführt hat. Angesichts der neusten marktspezifischen und regulatorischen Entwicklungen wird Modum im Verlauf des Jahres ihre künftigen Pläne mitteilen und wird während dieser Zeit keine neuen Listings auf Börsen anstreben.

Modum begrüsst Initiativen, die sich in unserer Community abgleichen und ist offen für einen persönlichen Austausch.

Über Modum

Modum ist ein Unternehmen mit Sitz in Zürich und wurde 2016 von einer Gruppe von Unternehmern mit beruflichen Hintergründen in Technologie und Pharmaherstellung gegründet. Das Unternehmen optimiert die Lieferkettenüberwachung und nutzt die gesammelten Daten, um mithilfe von IoT-Erkennung, künstlicher Intelligenz und Blockchain-Technologie automatisierte digitale Ökosysteme zu erstellen. Die zahlreichen Anwendungsbereiche konzentrieren sich auf die Lieferketten von sensiblen Waren in verschiedenen Branchen.

Modum bietet wirkungsvolle Lösungen, die den Marktbedürfnissen entsprechen, auf existierenden Plattformen reibungslos laufen und integriert werden können, indem sie mit globalen Technologie-Partnern wie SAP und AWS, sowie mit Unternehmen wie Deloitte und der Schweizerischen Post zusammenarbeiten.


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany