Neue Wege Innovation für Aktiengesellschaften: Erste Tokenisierung einer AG durch iVE.ONE

Pressemitteilung

von Pressemitteilung

Am · Lesezeit: 4 Minuten

Pressemitteilung

Teilen
Glühbirnen hängen an Decke

Quelle: Shutterstock

BTC16,123.14 $ 0.27%

Press Release

Für den Inhalt von Press Releases sind ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investmentempfehlungen.

Das Frankfurter FinTech Agora Innovation hat mit der Plattform iVE.ONE zum ersten Mal im europäischen Wirtschaftsraum eine Aktiengesellschaft auf die Blockchain gebracht. Mit der Tokenisierung von Namensaktien der WeStyle Aesthetics AG erreicht iVE.ONE einen weiteren wichtigen Meilenstein für alternative Finanzinstrumente auf der Blockchain.

Die WeStyle Aesthetics AG, ein Workspace-Anbieter für Unternehmer und Unternehmen aus der Beautyindustrie, schlägt mit der Tokenisierung des Unternehmens einen gänzlich neuen und digitalen Weg ein. Die komplette Umsetzung der digitalen Aktienemission wurde von iVE.ONE durchgeführt. Die marktführende regulierte Emissions- und Investitionsplattform ermöglicht den globalen Handel von digitalisierten Wertpapieren im gesetzlichen Rahmen auf der Blockchain. Die rechtliche Beratung für die Emission von Namensaktien wurde von Lutz Auffenberg, einem der führenden Anwälte im Bereich von digitalen Wertpapieren, übernommen.

Aktien haben eine lange Tradition im Kapitalmarkt. So wurden die ersten Aktien auf Papier ausgegeben und von Anlegern selbst gehalten und verwaltet. Um den Aktienhandel effektiver zu gestalten, folgte die so genannte Dematerialisierung von Wertpapieren: Papieraktien wurden durch Registereinträge bei einer zentralen Stelle ersetzt,


blickt Evgeny Matershev zurück. Der Chief Product Officer und Co-Founder von Agora Innovation hat die Zukunft fest im Blick:

Mit dem Einsatz der Blockchain-Technologie gehen wir mit iVE.ONE nun den nächsten Evolutionsschritt und erzeugen digitale Aktien, die noch effektiver gehandelt und gleichzeitig von Anlegern selbst oder anderen Stellen gehalten werden können. Des Weiteren können auf diese Weise tokenisierte Aktien in komplett digitale Prozesse eingebunden werden, sodass neue Anwendungsmöglichkeiten im Kapitalmarkt entstehen.

Effiziente digitale Prozesse

Dr. Till Kruse, Vorstand der WeStyle Aesthetics AG, ergänzt:

Wir setzen als Unternehmen auf digitale Prozesse, um Einkauf, Akquise und Verwaltung für unsere Kunden effizient und bedarfsgerecht zu gestalten.

Das Unternehmen interpretiert das erfolgreiche Modell von Co-Working-Spaces neu und bietet individuell anmietbare und voll ausgestattete Arbeitsplätze für UnternehmerInnen aus der Beauty-Industrie an.

Mit der digitalen Aktienemission über iVE.ONE können wir unsere Unternehmensziele im Wachstumsmarkt Beauty Sharing Economy effektiv und schnell erreichen,

erläutert Dr. Kruse die Entscheidung für die digitale Aktienemission.

Für eine AG gelten andere rechtliche Auflagen als für eine GmbH, zum Beispiel gibt es Hauptversammlungen, wo Aktionäre Beschlussfassungen vornehmen oder es müssen immer wieder Investoren relevante Informationen versendet werden, welche zukünftig über unsere Plattform iVE.ONE auch digital möglich sind,

erklärt Agora Innovation CEO und Co-Founder Phong Dao und fügt hinzu:

Mit den tokenisierten Namensaktien sind wir Vorreiter in Bezug auf den kürzlich erschienen Referentenentwurf von elektronischen Wertpapieren und der Erstellung eines dezentralen Registers.

Flexibel durch Blockchain-Unabhängigkeit

Der Agora Innovation Co-Founder Evgeny Matershev kommentiert:

Aufgrund des Aktiengesetzes müssen Namensaktien über die Blockchain anders strukturiert werden. Jede Aktie muss dem jeweiligen Aktionär eindeutig zugeordnet werden. Wir erweitern den bestehenden Ethereum ERC-20 Standard um die Voting-Funktionalität und verbinden diesen mit unserer Regulierungsinfrastruktur um dem rechtlichen Rahmen zu entsprechen. Durch unsere Blockchain-Unabhängigkeit können wir bei einer möglichen Kapitalerhöhung auch auf EOS zurückgreifen.

Phong Dao unterstreicht:

Die Blockchain wie auch die automatisierte Regulierungsinfrastruktur sind Kern unserer Technologie: Nach der Finanzierung Anfang des Jahres durch FinLab EOS VC haben wir unser Produkt iVE.ONE sehr erfolgreich weiterentwickelt. Auf Basis von Kundenanforderungen haben wir jetzt eine nutzerfreundliche Oberfläche, die auch ohne technisches Wissen verwendet werden kann. Unsere vollumfängliche Plattform bietet Funktionalitäten, um als Kunde seine Assets zu verwalten oder als Investor einfach zu investieren.

Über iVE.ONE

iVE.ONE verbindet die drei Säulen von digitalen Wertpapieren: die Emission, die Investition und die Regulierung. Mit dieser Lösung können Unternehmen, die bisher nur auf privaten Märkten aktiv waren, nun durch Tokenisierung auf den Kapitalmärkten agieren und die Portfolios ihrer Investoren ohne technische Erfahrung in einem regulierten Rahmen erweitern. Um diesen Rahmen zu schaffen, kombiniert die Plattform verschiedene nationale regulatorische Anforderungen mit der Blockchain, um Unternehmen vor Geldwäsche und Sanktionsrisiken zu schützen. Gefördert wird iVE.ONE vom FinLab EOS VC, einer Kooperation von block.one und der FinLab AG sowie dem dem High-Tech Gründerfonds.

Über WeStyle AG

Die WeStyle Aesthetics AG entwickelt und betreibt als Workspace-Anbieter für UnternehmerInnen und Unternehmen aus der Beautyindustrie europaweit neue innovative lokale Salons (Geschäfte) in denen FriseurInnen, Make-up-Artists, StylistInnen und KosmetikerInnen modular erweiterbare Arbeitsplätze monats-, tage- oder stundenweise bedarfsgerecht buchen können. WeStyle übernimmt je nach Bedarf Einkauf, Akquise und Verwaltung, sodass sich die UnternehmerInnen ihre Arbeit flexibel und unabhängig einteilen können. Kombiniert mit einer digitalen Plattform ermöglicht WeStyle selbstständigen BeautyworkerInnen vom Kleinunternehmer bis zum mittleren Unternehmen ein eigenes Lebenswerk zu schaffen.

Anzeige

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA in einer App handeln!

Zuverlässig, Einfach, Innovativ - Deutschlands beliebtesten Kryptowährungen einfach und sicher handeln.

Die Vorteile:
☑ Kostenloses 40.0000 EUR Demokonto
☑ Registrierung in nur wenigen Minuten
☑ PayPal Ein-/Auszahlung möglich
☑ 24/7 verfügbar + mobiler Handel

Zum Anbieter

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter