Invest Incrementum Digital & Physical Gold Fonds
Redaktion

von Redaktion

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Kleine Pflanze in Topfform, die wie ein Graph wächst

Quelle: Shutterstock

Teilen
BTC61,699.00 $ -2.61%

Am 26. Februar 2020 startete die Incrementum AG mit dem Fondsmanagement des
Incrementum Digital & Physical Gold Fonds.

Das Anlageziel des Fonds ist die Erzielung eines mittel- bis langfristig überdurchschnittlichen Kapitalzuwachses durch eine strategische Allokation in Kryptowährungen (derzeit Bitcoin) und physischem Gold.

Kurz nach Auflegung des Fonds erlebten die Kapitalmärkte einen starken Rückgang, ausgelöst durch die Coronavirus bedingte wirtschaftliche Kontradiktion. Gold und Bitcoin konnten sich diesem Umfeld nicht entziehen, da in solchen Stressszenarien Investoren oft einen erhöhten Cashbedarf haben. Nach nur kurzer Zeit konnten sich Gold und Bitcoin jedoch wieder erholen und wir freuen uns nun über eine Performance von über +20 Prozent seit Fondsstart berichten zu dürfen. Aufgrund der hohen Volatilitäten in dieser Marktphase hat sich zusätzlich unsere Optionsstrategie für den Fonds sehr bezahlt gemacht.

Mark Valek, Fondsmanager des Incrementum Digital & Physical Gold Fonds

Incrementum AG freut sich ,das Advisory Board des Incrementum Digital & Physical Gold Fonds vorzustellen:

  • PD Dr. Martin Angerer
    Assistenzprofessor Universität Liechtenstein, Lehrstuhl für Finance
  • Dr. Christian Hoffmann
    Assistenzprofessor Universität Liechtenstein, Lehrstuhl für Finance
  • Mag. Mark Valek
    Partner Incrementum AG, Fondsmanager Incrementum Digital & Physical Gold Fonds
  • Diplom-Volkswirt Hans G. Schiefen
    Partner Incrementum AG, stv. Fondsmanager Incrementum Digital & Physical Gold Fonds
  • Mag. Ronald Stöferle
    Partner Incrementum AG, Herausgeber „In Gold We Trust Report“

Durch dieses Beratungsgremium, welches auch mit externen Wissenschaftlern der Universität Liechtenstein besetzt ist, soll die ganzheitliche Ausrichtung auf die Assetklassen Gold und Kryptowährungen unterstrichen werden. Mit Ronald Stöferle und Mark Valek gehören dem Gremium zwei hochkarätige Experten aus dem Bereich Edelmetalle an. Mit Martin Angerer und Christian Hoffmann konnten wir zudem zwei international renommierte Kapazitäten aus dem Bereich der Blockchain für die Teilnahme gewinnen. Ergänzt wird das Gremium durch Hans Schiefen, der als stellvertretender Fondsmanager seine langjährigen Kapitalmarkt- und Investmenterfahrungen einbringt. Auch freut es uns zu berichten, dass wir von der Schweizer Agentur für Innovationsförderung die «Innosuisse» Förderung für unseren Incrementum Digital & Physical Gold Fonds erhalten haben. Diese ermöglicht der Incrementum AG eine vertiefende Forschungstätigkeit zusammen mit der Universität Liechtenstein für Kryptowährungen und Blockchain. Die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit kommen dabei den Investoren und Kunden des Fonds zugute.

Ronald Stöferle, Gründungspartner der Incrementum AG.

Ab sofort steht der Incrementum Digital & Physical Gold Fonds auf der Plattform area2invest allen Investoren zur Verfügung. area2invest ist ein Online-Marktplatz für Wertpapier-, Fonds– und Token-Emissionen. Anleger erhalten Zugang zu einem 360-Grad-Produktportfolio und können frei von Interessenskonflikten eigenständig und direkt in verschiedene Asset– und Produktklassen investieren.

Wir sehen uns als Onlineshop für Finanzprodukte mit einer Multi-Asset-, Multi-Anbieter-Strategie und legen Wert auf hochwertige und spannende Produkte. Der Physical & Digital Gold Fund ergänzt unser Produktangebot perfekt,

erklärt Max Heinzle, CEO area2invest.

Alle Informationen zu der Plattform finden Sie unter www.area2invest.com.

Pressemitteilung

Bei Pressemitteilungen kann es sich um bezahlte Artikel handeln für deren Inhalt ausschließlich die etwaig werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investempfehlungen.
Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY