Krypto-App Ein Jahr BISON: Einfacher Handel, neue Features

Pressemitteilung

von Pressemitteilung

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Pressemitteilung

Teilen
BTC10,811.36 $ 0.65%

Press Release

Für den Inhalt von Press Releases sind ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investmentempfehlungen.

Kryptowährungen unkompliziert und zuverlässig über das Smartphone handeln: Das ermöglicht BISON, die Krypto-App der Gruppe Börse Stuttgart. Ein Jahr nach dem Start sind aktuell rund 81.000 Nutzer bei BISON aktiv. „Wir sind sehr zufrieden mit dem Zuspruch für BISON.

Desktop-Version und Handel von Bitcoin Cash geplant

Unser Ansatz, den Handel mit Kryptowährungen so einfach wie möglich zu machen, stößt auf große Resonanz. Von unseren Nutzern haben wir in den letzten zwölf Monaten wertvolles Feedback erhalten, das in die Weiterentwicklung von BISON einfließt“, sagt Dr. Ulli Spankowski, Geschäftsführer der Sowa Labs GmbH, die als Tochter der Boerse Stuttgart Digital Ventures GmbH die BISON App entwickelt hat.


Seit dem Start kommen bei BISON kontinuierlich neue Features hinzu. Als nächste Schritte sind eine Desktop-Version von BISON und die Einführung von Bitcoin Cash als weiterer handelbarer Kryptowährung geplant. Im Januar 2020 wurde die Übertragung von Bitcoin aus privaten Wallets zu BISON freigeschaltet – für die übrigen handelbaren Kryptowährungen soll dies ebenfalls ermöglicht werden. Zudem können seit kurzem auch interessierte Bürger aus dem Europäischen Wirtschaftsraum und aus der Schweiz, die BISON nutzen wollen, die App herunterladen. Im Jahr 2019 wurde die App um individuell einstellbare Preisalarme und einen Info-Report mit den zu versteuernden Beträgen erweitert. Seit Oktober 2019 läuft der Handel bei BISON rund um die Uhr an sieben Tage pro Woche.

Die Nutzer können bei BISON ohne Gebühren Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Ripple (XRP) zu den Preisen handeln, die ihnen in der App angezeigt werden. Dabei verdient BISON an der Spanne zwischen den angezeigten An- und Verkaufspreisen. Weitere Kosten fallen für die Nutzer nicht an. Handelspartner der Nutzer bei BISON ist der in Deutschland regulierte Finanzdienstleister EUWAX AG, eine Tochtergesellschaft der Boerse Stuttgart GmbH. Die Nutzer kaufen Kryptowährungen also stets von der EUWAX AG und verkaufen an sie.

Weitere Informationen zu BISON unter: www.bisonapp.de

Über die Börse Stuttgart

Die Börse Stuttgart ist die Privatanlegerbörse und der führende Parketthandelsplatz in Deutschland. Private Anleger können in Stuttgart Aktien, verbriefte Derivate, Anleihen, ETFs, Fonds und Genussscheine handeln – mit höchster Ausführungsqualität und zu besten Preisen. Im börslichen Handel mit Unternehmensanleihen ist Stuttgart Marktführer in Deutschland, bei verbrieften Derivaten europäischer Marktführer. Im hybriden Marktmodell der Börse Stuttgart sind Handelsexperten in den elektronischen Handel eingebunden. Sie spenden bei Bedarf zusätzliche Liquidität und sorgen für eine zuverlässige und schnelle Orderausführung. Für Anlegerschutz und Transparenz greifen alle Regulierungs- und Kontrollmechanismen einer öffentlich-rechtlichen Börse. Mit einem Handelsvolumen von rund 69 Milliarden Euro in allen Anlageklassen im Jahr 2019 liegt die Börse Stuttgart an zehnter Stelle in Europa.

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter