Value of Bitcoin Symposium Bitcoin als alternatives Finanzsystem?

Pressemitteilung

von Pressemitteilung

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Pressemitteilung

Teilen
BTC10,889.29 $ 1.19%

Press Release

Für den Inhalt von Press Releases sind ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investmentempfehlungen.

Am 5. März bringt das Value of Bitcoin Symposium in Wien Bitcoin-Kritiker und -Verfechter zusammen. Ökonomen der österreichischen Schule legen ihre Perspektive auf Bitcoin und Gold dar, während die Unterschiede zwischen Gold und Bitcoin insbesondere in Bezug auf deren Begrenztheit evaluiert werden. Weiter wird über die Sinnhaftigkeit des Fiat Geldsystems diskutiert und dabei der keynesianische Ansatz dem der österreichischen Schule gegenüber gesetzt.

Hochrangige Entscheidungsträger müssen mit objektiven Informationen versorgt werden, um eine umfassende Perspektive auf Bitcoin gewinnen zu können und ihren Innovationsvorsprung zu halten. Diese Auffassung vertritt Daniel Wingen, der im Hause der Wiener Privatbank „Capital Bank“ das Value of Bitcoin Symposium zusammen mit Bitcoin Austria veranstaltet, bei der Bitcoin-Forscher, Zentralbanker und Ökonomen eine tiefgehende Debatte über Bitcoin als valides alternatives Finanzsystem führen

Vortragender Prof. Dr. Thorsten Polleit, Honorarprofessor für Ökonomie an der Universität Bayreuth, Präsident des Ludwig von Mises Instituts und Chefökonom bei Degussa betont die Notwendigkeit eines freien Marktes für Geld. Neben Gold und Silber, sieht Professor Polleit den Bitcoin als vielversprechenden Kandidaten im Wettbewerb um gesundes Geld.

Dr. Beat Weber von der Österreichischen Nationalbank ist wiederum der Meinung, dass Bitcoin keine Chance im Wettbewerb mit anderen Währungen haben wird. Daneben spricht Rahim Taghizadegan, Schüler von ​Roland Baader​, der bei Hayek gelernt hat; Manuel Andersch, Ökonom bei der BayernLB, ausgezeichnet von Bloomberg als weltweit bester FX Analyst und viele weitere.


Während die einen der Überzeugung sind, dass Bitcoin unser Geldsystem fundamental verändern wird, warnen andere eindringlich vor Bitcoin. Die Zukunft von Bitcoin ist ungewiss und wirft viele Fragen auf, daher müssen Entscheidungsträger bereits jetzt tiefer in die Materie einsteigen und dürfen sich nicht mit oberflächlicher Berichterstattung zufrieden geben. Der Preis von Bitcoin ist im letzten Monat um mehr als 25 Prozent gestiegen. Experten erwarten eine Vervielfachung des Preises in den nächsten Monaten. Auf dem Symposium werden einige dieser Argumente im Detail dargelegt.

Webseite:https://vienna.vob-conference.com

Datum: ​5. März 2020

Ort:​ Palais Esterházy Vienna

Vortragende: ​15 renommierte internationale Experten

Teilnehmer: ​100 Vordenker und Wegbereiter

Format: ​Offene Diskussionen mit renommierten Experten über Chancen und Risiken in Zusammenhang mit Bitcoin.

Kostenpunkt: ​Ticketpreise variieren je nach Zielgruppe von EUR 130 bis EUR 250.

 

Über Value of Bitcoin

Value of Bitcoin ist eine Plattform für den Austausch zum Thema Bitcoin und Geld im allgemeinen. Zu unseren Kunden gehören Finanzinstitute, Institutionelle Investoren, Venture Capitalists, Hedgefonds, Family offices und Unternehmer sowie Finanz-Experten und Analysten aus verschiedenen Branchen. Auf unseren Veranstaltungen ermöglichen wir Experten mit stark unterschiedlichen Meinungen zu Bitcoin diese zu präsentieren und zu diskutieren, um den Teilnehmern einen Einblick in möglichst viele verschiedene Perspektiven zu bieten und eine eigene Meinungsbildung zu ermöglichen.

Über Bitcoin Austria

Bitcoin Austria fördert und unterstützt die Verbreitung der digitalen Währung Bitcoin in Österreich. Unser Expertennetzwerk ist Anlaufstelle für technische, rechtliche und organisatorische Fragen rund um Bitcoin – für Händler, Endnutzer und Medienschaffende. Darüber hinaus organisieren wir Informationsveranstaltungen, fördern den Ideenaustausch zwischen Bitcoin-Interessenten, vermitteln Servicedienstleistungen und unterstützen innovative Bitcoin Projektideen.

Der Gutscheincode sowohl für das Symposium als auch für die Konferenz lautet: BTCECHO20.


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany