Podcast: Hype, FUD & Medienkultur

Podcast: Hype, FUD & Medienkultur

Mit Heimvorteil sind Phillip Horch und Tobias Schmidt diese Woche Gast im BTC-ECHO Podcast. Beide bilden das Rückgrad der BTC-ECHO Redaktion und erleben täglich die Auf und Abs der Krypto-Szene mit. Sie berichten von ihren Erfahrungen und sprechen über die Stimmung an den Märkten. 

Dramatische Kursanstiegen prägten das Ende des Jahres 2017. Bitcoin plötzlich bei 20.000 €, ICO-Wahnsinn soweit das Auge reicht, ein Announcement jagt das andere – für Krypot-Anleger war das eine schnelllebige Zeit. Der Griff nach dem Blockfolio als erste Aktion des Tages bürgerte sich bei vielen als Routine ein. Es war nie langweilig. Doch wie waren diese Monate aus der anderen Perspektive: aus der eines Redakteurs, der über die Geschehnisse berichtet? Diese Frage beantworten uns die BTC-ECHO Veteranen Phillip und Tobias.

Flut und Ebbe, Hype und FUD

Im Englischen sagt man auch “What goes up, must come down“. Manch einer wird sich eben das gedacht haben, bei einem Blick auf die Kursentwicklung der Kryptowährungen. So kam nach dem Bullrun Ende 2017 die Konsolidierung der Kurse über den bisherigen Verlauf von 2018 weniger als Überraschung, sondern eher wie eine willkommene Abkühlung. Hype und FUD, scheinen wie Yin und Yang im ständigen Kampf am Krypto-Markt. Dominieren die Bullen, kann keine schlechte Nachricht den Enthusiasmus bremsen und kein Investment ist zu riskant. Haben die Bären den Markt, wirkt selbst Leit-Kryptowährung Bitcoin zu spekulativ.

Emotionalen Abstand gewinnt man vor allem durch eines: Erfahrung. Eben diese Erfahrung bringen Phillip Horch und Tobias Schmidt durch ihre Arbeit in der BTC-ECHO Redaktion mit. Sie erzählen von ihren Eindrücken des letzten Jahres, ordnen die etlichen Neuigkeiten ein und berichten von ihrem erinnerungswertesten Artikel. Wenn du also nicht die Zeit hast dich vollzeitlich mit der Blockchain-Technologie auseinanderzusetzen, aber dennoch einen breiten Überblick und ein Stimmungsbild bekommen möchtest, ist diese Folge des BTC-ECHO Podcasts genau richtig für dich. Wir klären dich über Hype, FUD und die allgemeine Medienkultur auf!

Lies auch:  Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?

Shownotes

Wir freuen uns sehr, wenn dir der BTC-ECHO Podcast gefällt und freuen uns von dir zu hören. Schreib uns einfach eine Mail oder komm in unseren Discord Chat, wenn du Fragen und Anregungen für uns hast.

 

BTC-ECHO

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor?: Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Anzeige

Ähnliche Artikel

Meinungs-ECHO KW7: Bitcoin als Weltreserve
Meinungs-ECHO KW7: Bitcoin als Weltreserve
Kolumne

Pomp stänkert gegen die Banken, der Bitcoin ETF steht fest wie die Nase im Gesicht und der Ex-Mt.Gox-CEO weiterhin vor Gericht.

Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
Blockchain

Laut einer Umfrage der amerikanischen Medien- und Marketingplattform Mediapost ist „Blockchain“ das am meisten überbewertete Wort des Jahres 2018.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Instimatch erprobt Corda Settler mit XRP-Support
    Instimatch erprobt Corda Settler mit XRP-Support
    Ripple

    Der schweizerische Finanzdienstleister Instimatch Global AG erprobt derzeit in einem Pilotversuch die Distributed-Ledger-Technologie Corda.

    Bitcoin, Ethereum und Ripple – Kursanalyse KW8 – Weiter geht’s!
    Bitcoin, Ethereum und Ripple – Kursanalyse KW8 – Weiter geht’s!
    Kursanalyse

    Die Top 3 befinden sich wieder in guter Stimmung. Eine Bodenbildung geht immer langsamer voran als das Auffinden eines Allzeithochs.

    Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) verspricht „Blockchain ohne Wenn und Aber“
    Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) verspricht „Blockchain ohne Wenn und Aber“
    Unternehmen

    Die Landesbank Baden-Württemberg hat eine millionenschwere Transaktion mithilfe der Blockchain abgewickelt.

    Twitter: „Satoshis Spenden“ ist das neue „Like“
    Twitter: „Satoshis Spenden“ ist das neue „Like“
    Bitcoin

    Das Lightning Network wird praktikabler. Eine neue App namens Tippin erlaubt das Spenden auf Knopfdruck via Twitter.

    Angesagt

    Bundeskabinett startet Umfrage – Blockchain-Strategie bis Sommer
    Regierungen

    Das Bundeskabinett startet in dieser Woche eine öffentliche Befragung zum Themenkomplex „Blockchain“.

    Exklusiv-Interview: Head of Communications Patricia Zinnecker zum Rücktritt – Teil 1: „Du bist gefeuert. Und du weißt, wieso.“
    Interview

    Der Abgang von Dr. Julian Hosp als Präsident von TenX ließ einige Fragen offen.

    China: Elite-Uni eröffnet Blockchain Research Center
    Blockchain

    Die renommierte Fudan University in Shanghai verkündet die Eröffnung eines Forschungszentrums für Blockchain-Technologie.

    Die Lage am Mittwoch: Bitcoin in Aufbruchstimmung
    Kolumne

    Es bewegt sich was am Krypto-Markt. Nicht nur der Bitcoin-Kurs, Ethereum, Ripple und Konsorten kletterten in den letzten Tagen wieder nach oben.

    ×
    Anzeige