PiGrid – zuhause forschen und dafür belohnt werden

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Teilen
Gridcoin

Quelle: PiGrid

BTC10,941.98 $ -0.38%

Heute existieren verschiedene Technologien, die beispielsweise Klimaforschung oder Krebsbekämpfung voran bringen können. Allerdings benötigt solche Forschung oftmals riesige Rechenkapazität, die vor allem teuer ist. Nun ermöglicht eine Kombination aus Innovationen, die Teilnahme in solchen Forschungsgebieten zu belohnen.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Mark Preuss

In der sogenannten Citizen Science kann schon heute jeder mitforschen, der irgendeine Form von Rechner (PC, Smartphone, sogar Spielekonsolen) besitzt. Häufig laufen solche Geräte, ohne etwas zu berechnen oder komplett ausgelastet zu sein.

Hier kann die freie Rechenleistung für einen guten Zweck verwendet werden. BOINC, die Berkeley Open Infrastructure for Network Computing, ist ein Forschungsnetzwerk zum Verteilen von algorithmischen Arbeitspaketen an Freiwillige in aller Welt. Dazu läd der Heimanwender ein kleines Stück ungelöster Forschung herunter, lässt seinen Rechner dieses lösen und läd es dann wieder hoch – vollautomatisch. Zusätzlich ermöglicht das Netzwerk von Gridcoin, den Heimforscher für seine geleistete Arbeit zu belohnen. Gridcoin stellt ein sicheres, schnelles und energieeffizientes Zahlungsmittel mithilfe der sog. Blockchain bereit. Während Bitcoin täglich Strom im Wert von über 15 Millionen US Dollar auf einen Wettkampf von Spezial-Hardware für eine mathematische Lotterie verwendet, kann Gridcoin bis zu 98% der eingesetzten Rechenleistung der Forschung zukommen lassen. Dies wurde durch die Kombination aus Bitcoins technologischer Basis, der asymetrischen Kryptographie Blackcoins sowie des eigens für Gridcoin erweiterten Konzeptes im “Proof of Research” Algorithmus ermöglicht.

Bislang ist die Kombination aus BOINC und Gridcoin durch hohe Komplexität nicht nutzerfreundlich. Dies schreckt interessierte Einsteiger ab. Um den Einstieg zu erleichtern, entwickelt PiGrid eine softwarebasierte plug-n-play Lösung für Endnutzer, die Einstellungen zum bezahlten Forschen und Updates verwaltet. PiGrid wird unter einer Open-Source-Lizenz verfügbar sein (GPL3) und kann auf eigener Hardware sowie als Komplettpaket auf zugeschnittenen und vorkonfigurierten Systemen genutzt werden. Ein graphische Nutzeroberfläche erlaubt die einfache Auswahl der zu unterstützenden Forschungsprojekte per Drag-and-Drop, die Überwachung der Forschungserfolge sowie der eingehenden Gridcoins. Die erste Generation der PiGrid-Lösung soll über diesen Kickstarter finanziert
werden: http://pigrid.com/kickstarter

Nun noch eine Liste mit weiterführenden Informationen:
– kurze Einführung in Gridcoin: http://uscore.de
– Überblick über BOINC: https://boinc.berkeley.edu/trac/wiki/BoincIntro

BTC-Echo

Image Source: Gridcoin (Twitter)

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFD) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt Konto eröffnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Blockchain Basics

139,00 EUR

Anzeige

Krypto-Arbitrage: Geringes Risiko - Hohe Rendite

Bis zu 45% auf Krypto oder Fiat

Verdienen sie ein passives Einkommen mit der verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart und dem vollautomatischen Crypto Arbitrage-Handelssystem. Profitieren sie von einer EU-lizenzierten und regulierten Plattform, die Anlagen mit einer Rendite zwischen 10,8% und 45% pro Jahr bietet.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige



Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFDs) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt mit dem Handel beginnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].



  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany