Overstock CEO kündigt “historische” Blockchain News an

Danny de Boer

von Danny de Boer

Am · Lesezeit: 1 Minute

Danny de Boer

Als Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.

Overstock.com
Teilen
BTC36,806.00 $ 5.58%

Nach der Rückkehr aus einer etwas ruhigeren Phase kündigt Overstock CEO Patrick Byrne große und vielversprechende Blockchain News an.

In einer Telefonkonferenz zur finanziellen Situation im zweiten Jahresquartal am heutigen Tage, sprach Byrne mit einer Gruppe Investoren über Overstocks Tochtergesellschaft Medici. Dies ist die Abteilung des Online-Händlers welche das Post-Trade Blockchain Projekt tØ entwickelt.


Byrne sagte:

“Sie werden eine historische Bekanntmachung in den nächsten Wochen erleben. Wenn alles gut geht, in ungefähr vier Wochen ab heute.”

Anderweitig diskutierte Byrne darüber wie das Unternehmen seine Forschungsentwicklungen und ähnliche Investments monetarisieren kann.

Byrne sagte besonders, dass das Unternehmen offen gegenüber allen Ideen sei. Zu den Ideen können die Lizenzierung seiner Technologien, die Einführung bezahlter Produkte und sogar das Outsourcen des Teams für Investoren von außen zählen.

Anzeige

Bitcoin, Aktien, Gold und ETFs in einer App handeln!

Zuverlässig, Einfach, Innovativ - Deutschlands beliebteste Finanzinstrumente einfach und sicher handeln.

Die Vorteile:
☑ Kostenloses 40.0000 EUR Demokonto
☑ Registrierung in nur wenigen Minuten
☑ PayPal Ein-/Auszahlung möglich
☑ 24/7 verfügbar + mobiler Handel

Zum Anbieter

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Overstock war eine der ersten Online-Markplätze die Bitcoin akzeptiert hat. Seitdem führt das Unternehmen einen Optimierungsprozess für die Blockchain an, um sie für die Abwicklungsdienste der Wall-Street anzupassen.

Außerdem sprach Byrne in dem heutigen Gespräch den Umsatz von 418,5 mio. US-$ für das zweite Quartal 2016 an. Der Umsatz stieg damit um 8% im Vergleich zum Vorjahresquartal.

BTC-Echo

Englische Originalfassung von Michael del Castillo via coindesk.com


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY