Otcrit schafft einen universellen Krypto-Marktplatz

Tobias Schmidt

von Tobias Schmidt

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Tobias Schmidt

Tobias Schmidt ist seit August 2017 als Redakteur im Team von BTC-ECHO tätig. Sein Fachgebiet im Krypto-Bereich sind die vielen verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Teilen
BTC10,867.76 $ 2.03%

Kryptowährungen und die Blockchain haben im letzten Jahr einen regelrechten Boom erfahren. Hochqualitative Informationen über den Markt sind allerdings sehr schwer zu finden. Auch Exchanges bieten in puncto User Experience kaum Innovationen. Otcrit möchte diese Situation nachhaltig verbessern, indem die Plattform seine Exchange namens Otcritex mit Research Services verbindet.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Tobias Schmidt

Die Vision von Otcrit ist es, den ganzen Blockchain Space mit wertvollen Informationen, Reports, Databases und sonstigen Feeds zu versorgen – ein One-Stop-Shop für alle relevanten Informationen für Trader. Seien es politische, ökonomische oder soziale Faktoren, die den Markt beeinflussen, technische Analysen oder Facts & Figures zu diversen Projekten wie deren Technologie, Roadmap und strategische Partnerschafen. Es ist ein Projekt, das es der Community, allen Tradern und Enthusiasten ermöglichen soll, zu partizipieren und zu profitieren.


Laut CEO und Co-Founder von Otcrit , Victor Koychev, sei das Ziel zwar ambitioniert, aber dennoch erreichbar:

„Niemand wollte bis dato wirklich zuhören, wenn es um Service und User Experience ging, oder darum, was sich die Leute da draußen eigentlich wünschen. Das betrifft vor allem die Exchanges. Was allerdings momentan definitiv falsch läuft in der Krypto-Szene, ist die Fokussierung sämtlicher Projekte und ICOs rein auf Marketing. Das hat dazu geführt, dass Medien ihre Preise im Krypto-Bereich immens erhöht haben und somit eine unfaire Wettbewerbssituation schufen. Bei Bloggern und YouTubern weiß man, dass ähnliche Praktiken angewendet werden, da es immer mehr Menschen in diesem Metier gibt, die ausschließlich Projekte reviewen, welche ihnen hohe Summen zahlen. Wir als Otcrit möchten der Community die Kontrolle zurückgeben, indem wir eine Plattform schaffen, auf der einerseits User Inhalte erstellen können und andererseits unsere In-House-Blockchain-Experten Projekte analysieren und fair bewerten.“

Um die Kontrolle über die Informationen auf der Plattfrom mit der Community zu teilen, bietet Otcrit allen Usern die Option „Community Reports“ zu veröffentlichen. Hierbei können andere User mit guten Bewertungen engagiert, Inhalte übersetzt und bereits bestehende Reports zugekauft werden. Der OTC Token spielt eine wichtige Rolle, da er das einzige Zahlungsmittel im Otcrit-Ökosystem sein wird, um alle, die Input kreieren, zu entlohnen. Außerdem werden an die OTC Token Holder 10 % aller Erträge der Plattform wöchentlich in ETH ausgeschüttet. Einen wesentlichen Anteil macht hierbei die Gebühr der Trading Exchange Otcritex aus. Auf der Exchange werden nur Coins und Token von Projekten gelistet, die von Otcrits Blockchain-Experten analysiert und bewertet wurden. Ziel ist es, ausschließlich Projekte zu listen, die ihre Ziele gemäß ihrer Roadmap einhalten und sich solide und aktiv entwickeln.

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige


Otcrit ist gegen die vorherrschende Regel, dass Start-ups bis zu einer Million Dollar bezahlen, um an einer Exchange gelistet zu werden, nachdem das Token Generating Event abgeschlossen wurde. Ganz im Gegenteil wird Otcrit hier keine Gebühren für das Listing verlangen, sondern viel mehr alle Projekte auf der Otcritex Exchange mit 5 % aller Erträge der Plattform entlohnen, wenn diese gewisse Ziele erreichen. Diese Ausschüttungen an Projekte sollen in weiterer Folge für deren Development und Human Resources verwendet werden.

Das Otcrit-Team verspricht, eine Exchange mit einer der besten User Experiences zu launchen. Advanced Charts, Event-Kalender, Newsfeeds und Custom Alerts – all das werden Features der Plattform für Trader sein. Der Pre-Sale beginnt am 15. Februar 2018 und wird einen Monat offen bleiben. Early Investors können sich unter folgendem Link in die Whitelist eintragen: https://www.otcrit.org/whitelist

BTC-ECHO

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany