Nur noch wenige redBUX bei BRIC INVEST mit 300%-Airdrop-Bonus verfügbar

Nur noch wenige redBUX bei BRIC INVEST mit 300%-Airdrop-Bonus verfügbar

Disclaimer:

Bei Sponsored Posts handelt es sich um bezahlte Artikel für deren Inhalt ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investmentempfehlungen.

Nachdem auch Blockcrunch.com den redBUX als „Gamechanger“ bewertet hat, wird es eng für Investoren: Wer jetzt noch redBUX kaufen will, kann nur noch bis Sonntag beim Prager Investmenthaus BRIC INVEST die Tokens mit Neukundenprämie PLUS 300% Airdrop-Bonus zeichnen!

Nachdem am Montag dieser Woche auch der führende US-amerikanische Krypto-Blog Blockcrunch.com geschrieben hat, dass das redBUX-Angebot des Prager Anlagehauses BRIC INVEST das Potenzial hat, die Erotikindustrie zu revolutionieren, wird es für Anleger langsam eng: Der Run auf die begehrten Coins des Berliner Virtual Reality-Anbieters vrXcity lässt die noch verfügbaren Coins knapp werden.

Blockcrunch schreibt in seiner Meldung: „Als Zahlungssystem für die hochgelobte vrXcity Virtual Reality-Plattform, die bereits von vielen führenden Unternehmen der Erotikbranche wie WickedPictures oder iwantEmpire angenommen wird, wird der redBUX in Kürze in mehr als 6.000 Outlets in der globalen Erotikbranche gehandelt.“ Und kommt zu dem Schluss: „JETZT haben Sie die große Chance, aufgrund der hohen kurzfristigen Prämien mit dem redBUX in naher Zukunft erhebliche Gewinne zu erzielen!”

Die amerikanischen Blockchain- und Krypto-Analysten argumentieren, dass der redBUX der Erotik-Industrie eine verzweifelt benötigte Möglichkeit biete, endlich die Blockchain und ihre Vorteile auch für ihre Geschäfte zu nutzen, da der RedBUX speziell “als Zahlungsmethode für das [neue] Ökosystem entwickelt [wurde], das mit den neuen virtuellen erotischen Welten” entstehe. Laut Blockcrunch wurde der redBUX bereits von führenden internationalen Medienkonzernen wie Wicked Pictures oder iwantEmpire angenommen und bald zu Zehntausenden von redBUX-Transaktionen pro Tag führen!

Investoren, die sich nun noch die letzten verfügbaren redBUX sichern wollen, können beim Prager Investmenthaus BRIC INVEST noch bis zum 30. April die beliebten Token mit einer attraktiven Neukundenprämie sowie einem einmaligen Airdrop-Bonus in Höhe von 300% zeichnen, und sich so rechtzeitig zum Handelsstart am 15. Mai ihr Paket an redBUX zu einem Einstiegspreis sichern, der weit unter dem Zielkurs von 100 Tokens pro Euro liegt.

BRIC INVEST Vorstand Miroslav Soukup betont daher: „Anleger, die jetzt bei uns redBUX bestellen, erhalten mehr als dreimal so viele Token für ihr Geld, als sie zum angestrebten Nominalwert von 1 Eurocent pro Token bekommen würden. Wenn Sie die Geduld mitbringen, bis zum Handelsbeginn in den über 6.000 Akzeptanzstellen der weltweiten Erotikindustrie abzuwarten, haben Sie realistische Chancen, aufgrund der nur noch für kurze Zeit erhältlichen hohen Ausgabeaufschläge in Zukunft mit dem redBUX signifikante Gewinne zu realisieren!“

Weitere Informationen: https://bric-holding.com/redbuxico.html

Zeichnen Sie jetzt: https://bric-holding.com/bric_kontakt.html