Arbeitet die niederländische ABN AMRO Bank an einem eigenen Bitcoin-Wallet?

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Teilen
Flagge Niederlande

Quelle: © typomaniac - Fotolia.com

BTC10,490.35 $ 0.18%

In der Vergangenheit konnten wir bereits viele Schlagzeilen über diverse Blockchain-Forschungen  international tätiger Großbanken lesen – von Bitcoin selbst war hier jedoch kaum die Rede.  Das kann sich vielleicht ändern.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Mark Preuss

Die niederländische Bank ABN AMRO arbeitet derzeit vielleicht an einem eigenen Bitcoin-Wallet. Kunden könnten damit ihre Bitcoin-Bestände in der gewohnten Homebanking Umgebung verwalten.

Die Seite mit der Ankündigung wurde heute jedoch wieder offline genommen. Wir konnten sie noch im Google Cache ausfindig machen und haben sie für euch übersetzt:

“Aus dem Innovation Center der ABN AMRO folgen wir der Entwicklung von Bitcoin auf Schritt und Tritt.
Momentan untersuchen wir, ob es in den Niederlanden ein Bedürfnis an einem ABN AMRO Bitcoinwallet gibt.
Die Verwaltung Ihrer Bitcoinwallet findet hierbei über die geschützte ABN AMRO Umgebung statt. Somit können Sie sowohl geschäftlich als auch privat auf eine sichere und verantwortungsvolle Art und Weise Transaktionen in Bitcoins tätigen.
Die Verwaltung und die Transaktionen finden darüber hinaus über unsere Website und der App statt, wodurch Sie an einem Ort eine Übersicht über Ihre Bank- und Ihre Bitcoingeschäfte haben.

– Sicher, über die private Umgebung von ABN AMRO
– Übersichtlich: Ihre Bank- und Bitcoingeschäfte in einer Übersicht
– Vertraut, über die Website und die gewohnte App”

Update: Auf Nachfrage soll es sich bei der Seite um eine alte Seite aus dem Jahr 2013 handeln die nicht mehr hätte online stehen sollen. Warum die Seite jetzt so gehypt wurde ist unklar.


BTC-ECHO


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany