Zum Inhalt springen

++ Kursticker ++ Quant (QNT): Zweistelliges Kursplus sorgt für Tagessieg

+++ Quant (QNT): Zweistelliges Kursplus sorgt für Tagessieg +++ Amp (AMP): Erstes Lebenszeichen führt zu Tagessieg +++ Ravencoin (RVN): Der nächste POW-Coin probt den Ausbruch +++

BTC-ECHO
 |  Lesezeit: 0 Minuten
Teilen
Quant (QNT)

Beitragsbild: Shutterstock

| Quant (QNT): Der Kurs des Altcoins gewinnt zweistellig an Wert.

Quant (QNT): Zweistelliges Kursplus sorgt für Tagessieg

24. September 2022:

Der Kurs des auf professionelle Blockchain-Lösungen für Banken und Finanzinstitutionen spezialisierte Krypto-Projekt kann nach einer Verschnaufpause in den letzten Tagen wieder zunehmend Fahrt aufnehmen und steigt in den letzten 24 Handelsstunden um gute 10 Prozentpunkte im Wert an. Mit einer Rückeroberung des lokalen Widerstands bei 112 US-Dollar hat sich das Chartbild nach mehreren Wochen der Kurskonsolidierung wieder zunehmend aufgehellt. Aktuell handelt der Kurs von Quant mit 115 US-Dollar nur knapp unterhalb des nächsten Widerstandslevels bei 118 US-Dollar. Eine Stabilisierung über diesem Resist dürfte den QNT-Kurs zeitnah in Richtung der ersten relevanten Zielzone bei 130 US-Dollar ansteigen lassen. Auf der Unterseite ist Quant im Bereich der 95 US-Dollar gut unterstützt.

Amp (AMP): Erstes Lebenszeichen führt zu Tagessieg

11. September 2022:

Der Kurs der Kryptowährung Amp (AMP) kann sich nach einem Abverkauf um 65 Prozentpunkte seit Juni dieses Jahres aktuell erholen und springt in den letzten 24 Handelsstunden um 25 Prozent auf 0,0074 US-Dollar gen Norden. In der Spitze hatte der Kurs am frühen Sonntagmorgen sogar um 50 Prozent auf 0,0087 US-Dollar zugelegt. Sollte der AMP-Kurs über den Widerstand bei 0,0088 US-Dollar ausbrechen können, rückt die nächste Resistmarke bei 0.0105 US-Dollar in den Fokus der Investoren.

Ravencoin (RVN): Der nächste POW-Coin probt den Ausbruch

9. September 2022:

Wenige Tage vor dem lang erwarteten Ethereum (ETH) Merge-Termin und der damit einhergehenden Umstellung von Proof-of-Work (POW) auf Proof-of-Stake (POS) investieren Anleger in den nächsten, per Grafikkarte schürfbaren Altcoin. Nachdem bereits Ethereums kleiner Bruder Ethereum Classic (ETC) deutlich gen Norden schoss und sich seine die Hashrate mehr als verdoppelte, scheinen Anleger mit Ravencoin (RVN) den nächsten POW-Coin gen Norden schießen zu wollen. Ravencoin kann mit einem Kursplus von 22 Prozentpunkten in den letzten 24 Stunden den Tagessieg für sich verbuchen. Sollte der RVN-Kurs den Bereich zwischen 0,046 USD und 0,050 USD durchbrechen können, ist ein schneller Durchmarsch bis an den nächsten Resist bei 0,064 USD vorstellbar. Sogar ein Sprung bis an die 0,078 USD bis zum Merge-Termin ist nicht ausgeschlossen.

Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Binance gehört zu den größten weltweit aktiven Krypto-Börsen und bietet seinen Nutzern eine Vielzahl von Coins an – oftmals auch die, die die Konkurrenz vermissen lässt.
Zu Binance
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.