Produktvideo
Produktname

Hardware Wallet Opendime USB-Stick

Beschreibung

Das Hardware Wallet Opendime ist ein kleiner USB-Stick, mit dem Sie Bitcoin wie Bargeld benutzen mit Hilfe von Opendime, dem Bitcoin Stick: Sende eine beliebige Anzahl an Coins an die sicher generierte Wallet. Dadurch ist Opendime ideal zum Verschenken von Bitcoins oder zum Bezahlen von Waren, ohne Spuren auf der Blockchain zu hinterlassen.

 

Das Sparschwein der Neuzeit!

 

Opendime USB-Stick?

Dieser kleine und handliche USB-Stick dient ausschließlich dazu Bitcoins sicher aufzubewahren. Auf ihm werden die Bitcoins gespeichert und man kann mit der dazugehörigen Wallet-Adresse oder QR-Code jederzeit zusätzliche Coins ablegen/einzahlen. Er kann wie ein klassisches Sparschwein betrachtet werden. Wer also im Besitz des Opendime ist, dem gehören die darauf hinterlegten Bitcoins. Ähnlich wie ein Sparschwein ist diese Opendime optimal zum verschenken oder für die anonyme Weitergabe gedacht. Um an die gespeicherten Bitcoin heranzukommen, muss man anschließend den Stick an markierter stelle aufbrechen. (Sparschwein zerschlagen)

 

Anschluss

Die Anweisungen zur Einrichtung von Opendime sind zunächst sehr einfach. Der Stick muss an einen USB Port angeschlossen werden, wobei das Endgerät ein Beliebiges sein kann. Es sollte jedoch in der Lage sein, die am Stick deponierten Daten öffnen zu können. (in der Regel Mac, Windows und Linux) Sofern Opendime noch nicht vollständig konfiguriert ist, leuchtet eine LED grün und gelegentlich eine rote LED. Ist die Opendime Installation abgeschlossen, oder sind bereits Coins auf dem Stick, sieht man ein durchgehendes grünes Licht.

Nach dem erstmaligen einstecken wird eine im Stick bestehende index.htm Datei geöffnet. Danach werden alle weiteren Schritte direkt im Browserfenster eingehend erklärt. (auf Deutsch umstellbar/siehe oben auf der Index.htm Seite)

 

Sicherheit

Die Wallet-Adresse ist ohne die Installation von zusätzlicher Software schnell und einfach möglich. Zu diesem Zweck muss der Stick nur an ein USB-fähiges Gerät angeschlossen werden. Anschließend mit mindestens 2 Dateien bespielt werden, wobei die erste Datei nicht größer als 256k bytes groß sein darf. In dem Moment wo die Gesamt-Daten-Größe überschritten wird(256Kb), erzeugt der Opendime automatisch eine Fehlermeldung und wirft den Opendime aus. Jetzt ist der Opendime schon Betriebsbereit und beim nächsten öffnen des Opendime wirst du deine Wallet-Adresse inklusive QR-Code finden.

 

Die Lebensdauer des Gerätes liegt ungefähr zwischen 25 und 100 Jahren, je nach ordnungsgemäßer Lagerung. Im Gegensatz zu anderen Devises bzw. Wallets unterscheidet sich Opendime am meisten durch die völlig anonyme Vergabe des private Keys. Nicht einmal dem Hersteller ist dieser bei der Auslieferung des Sticks bekannt.

Details
  • Bruttopreis
    19.90
Produktkategorie
Social Media
mood_bad
  • Noch keine Kommentare.
  • chat
    Bewertung hinzufügen