Monetarisierung von Medieninhalten: Axel Springer kooperiert mit SatoshiPay

Quelle: Shutterstock

Monetarisierung von Medieninhalten: Axel Springer kooperiert mit SatoshiPay

Leser dürfen Axel-Springer-Content bald mittels Blockchain zahlen. In Zusammenarbeit mit SatoshiPay will das Medienhaus eine neue Zahlungsoption anbieten, die auf der Stellar-Plattform aufbaut. 

Man kennt das: Überschrift und Teaser eines Online-Artikels sind frei verfügbar. Möchte der geneigte Leser dann aber auf den gesamten Artikel zugreifen, schnappt die Paywall zu. Medienseiten geben den Content sodann nur gegen Bares frei – entweder in Form einer Einmalzahlung oder gegen ein Abonnement der Inhalte.

Letzteres wirkt in der Regel abschreckender als Ersteres. Das dachten sich auch Meinhard Benn und Alexander Wilke und erfanden 2014 die Plattform SatoshiPay. Man machte es sich zur Aufgabe, einen Zahlungskanal zu entwicklen, von dem sowohl Anbieter als auch Konsument von journalistischen Inhalten profitieren.

Was ist SatoshiPay?

SatoshiPay ist ein Payment-Dienst auf Blockchain-Basis, der Mikrozahlungen ermöglicht. Durch die niedrigen Gebühren die beim Verarbeiten der Zahlungen anfallen, können Medienhäuser wie Axel Springer Content zu geringen Preisen anbieten.

Blockchain-Zahlungen können die Transaktionskosten deutlich senken und damit neue Monetarisierungssysteme für Inhalte ermöglichen. SatoshiPay bietet eine schlüsselfertige Lösung, die es uns ermöglicht, die Blockchain-Technologie sofort zu nutzen und unseren Kunden anzubieten,

sagt Dr. Valentin Schöndienst, seines Zeichens Vizepräsident bei New Business, Axel Springer, in einer Pressemitteilung.

Europas größter Medienverlag blickt nach vorn

Die Gründer von SatoshiPay scheinen mit Springer ein zukunftsgewandtes Medienunternehmen zum Partner zu haben. Nun arbeite man an einer marktfertigen Version ihres Zahlungsdienstes:

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Axel Springer, die das immense Potenzial der Blockchain-Technologie erkennen. Als eines der wenigen Unternehmen mit einer marktreifen Payment-Lösung für Blockchain-Lösungen konzentrieren wir uns darauf, diese Technologie aus dem Labor und in den Mainstream zu bringen. Dies ist die Mission von SatoshiPay seit der Gründung im Jahr 2014 […],

heißt es seitens Benn.

Die Grundlage des Dienstes bildet indes die Stellar Blockchain. Dadurch ließen sich US-Dollar- und Euro-Zahlungen innerhalb von Sekunden durchführen.

Mit einem Launch ist laut Decrypt Media derweil erst ab kommendem Frühling zu rechnen. Wer möchte, darf die BILD-Paywall sodann mittels Blockchain überwinden. Man muss dann nur noch Inhalte finden, für die man zu bezahlen bereit ist.

Kennst du schon unseren Krypto-Shop?: Hardware-Wallets, Krypto-Lektüren, Bitcoin-Schlüsselanhänger, Bitcoin-Sammlermünzen, coole Shirts oder eine Bitcoin-Beginner Box für den einfachen Einstieg in die Krypto-Welt. Hier wirst du sicher fündig. Zum Shop

Anzeige

Ähnliche Artikel

Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
Blockchain

Laut einer Umfrage der amerikanischen Medien- und Marketingplattform Mediapost ist „Blockchain“ das am meisten überbewertete Wort des Jahres 2018.

Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
Blockchain

Der chinesische Google-Konkurrent Baidu hat eine Plattform namens Baidu Blockchain Engine lanciert.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Krypto- und traditionelle Märkte KW7 – Performance von Bitcoin holt auf
    Krypto- und traditionelle Märkte KW7 – Performance von Bitcoin holt auf
    Märkte

    Die Kopplung zwischen dem Bitcoin-Kurs und den klassischen Märkten ist weiterhin minimal.

    Das Musterportfolio Konservativ KW7: Bis auf XRP kaum Verluste am Markt
    Das Musterportfolio Konservativ KW7: Bis auf XRP kaum Verluste am Markt
    Invest

    Nach dem Kurssprung der letzten Woche ging es wieder seitwärts weiter.

    BTC-ECHO-Newsflash KW7: Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche
    BTC-ECHO-Newsflash KW7: Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche
    Kolumne

    Eine Woche im Zeichen der Adaption: Nasdaq indexiert die größten Kryptowährungen und JPMorgan Chase gibt eine eigene heraus.

    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain

    Laut einer Umfrage der amerikanischen Medien- und Marketingplattform Mediapost ist „Blockchain“ das am meisten überbewertete Wort des Jahres 2018.

    Angesagt

    Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
    Wissen

    Was ist eine DAO? Was hat die Decentralized Autonomous Organization mit Bitcoin und der Blockchain-Technologie zu tun?

    5 Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    Bitcoin

    Bitcoin-Tipps für Anfänger: Was man (nicht) machen sollte und was man (für den Anfang) wissen muss.

    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Altcoins

    Die niederländische Firma ElaadNL veröffentlichte einen Proof of Concept für ein autonomes intelligentes Stromnetz.

    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple

    Das XRP Ledger aus dem FinTech-Hause Ripple erhielt am 13.

    ×
    Anzeige