“Mailman” Paywall-System gewinnt Coinbase Hackathon

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 1 Minute

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

hackathon

Quelle: © totallypic, Fotolia

Teilen
BTC18,144.47 $ -1.26%

Die Programmierer der eMail Paywall-Anwendung “Mailman” haben den zweiten großen Coinbase Hackathon und damit Bitcoin im Wert von 10.000 US-Dollar gewonnen.

Das System kann Nutzer in Bitcoin entlohnen und nutzt die Blockchain-Technolgie um Spam-Mails zu selektieren und zu filtern. Neben dem Preisgeld bekam Mailman einen Platz im Boost VC Prgramm inkl. persönlichem Mentoring (Wert: rund 50.000 US-Dollar).


Der mit 5.000 US-Dollar dotierte zweite Platz ging an die Entwickler von SatoshiPay, eine Paywall-Anwendung für Publisher. Mit der  Software können Online-Magazine oder Blogs eine Paywall aufsetzen die den Inhalt einer Seite (z.B. einen Artikel) erst dann freigibt, sobald der Nutzer einen bestimmten Betrag in BTC überwiesen hat.

Der vierte Platz ging an den Bitcoin-Zahlungsanbieter Rebittance (3.000 US-Dollar) und BlockchainME schaffte es auf den fünften Platz (500 US-Dollar). BlockchaionME ermöglicht die Verifizierung von eigens auf der Blockchain erstellten Ausweisen (IDs).

An dem Wettbewerb haben insgesamt 84 Teilnehmer aus 12 verschiedenen Ländern teilgenommen. In der Jury des Coinbase Hackathon saßen Adam Draper, Chris DixonFred Wilson und Gavin Andresen.

BTC-Echo
Englische Originalfassung von Yessi Bello Perez via CoinDesk
Image Source: Fotolia

kryptokompass

Das passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

1.000€, 10.000€ oder 100.000€

Mehr erfahren im führenden Magazin für Blockchain und digitale Währungen Print und digital
☑ Im Abo inkl. Ledger Nano S oder 30€ Amazon Gutschein
☑ Jeden Monat über 50 Seiten Krypto-Insights
☑ Keine Investmentchancen mehr verpassen
☑ Portofrei direkt nach Hause

Zum Kryptokompass

Gratis-Prämien nur solange der Vorrat reicht.



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter