LocalBitcoins Hack: Bitcoin Bestände gestohlen

Max Kops

von Max Kops

Am · Lesezeit: 1 Minute

Max Kops

Teilen
BTC10,490.35 $ 0.18%

Die Plattform LocalBitcoins meldete einen Hack ihres Portals. Über den Livechat sei es den Hackern möglich gewesen, in das System einzudringen.Insgesamt wurden 17 Bitcoins aus dem Besitz der Kunden entwendet. Nikolaus Kangas gab den Fall vom 27. Januar in einem Post im Bitcoin Forum bekannt.
LocalBitcoins möchte Schaden ersetzen

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2019 05:05 Uhr von Mark Preuss

LocalBitcoins möchte Schaden ersetzen

Das Unternehmen hat versprochen, die verlorenen Bitcoins zu erstatten, nachdem man weitere Sicherheitsvorkehrungen vorgenommen hat.

BTC-Echo wird den Fortgang des Hacks und die geplanten Rückzahlungen weiter verfolgen. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben, abonnieren Sie unseren Newsletter!


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany