Litecoin kann sich gegen andere Altcoins erfolgreich durchsetzen

Sven Wagenknecht

von Sven Wagenknecht

Am · Lesezeit: 1 Minute

Sven Wagenknecht

Sven Wagenknecht ist Chefredakteur von BTC-ECHO. An der Blockchain-Technologie faszinieren ihn vor allem die langfristigen Implikationen auf Politik, Gesellschaft und Wirtschaft.

Quelle: Shutterstock - mk1one

Teilen
BTC19,244.00 $ 5.98%

Von den Kurseinbrüchen der letzten Tage blieb die Kryptowährung Litecoin weitestgehend unbeschadet und konnte einige Plätze in der Top Ten der Kryptowährungen gut machen.

Die Marktkapitalisierung von Litecoin knackte vorgestern die 2 Milliarden US-Dollar-Marke. Dadurch konnte der Coin von Platz 7 auf Platz 4 in der Tabelle der Kryptowährungen auf Coinmarketcap.com aufsteigen. Litecoin zog dabei an den Kryptowährungen IOTA, NEM und Ethereum Classic vorbei.


Auch heute morgen stehen alle Vorzeichen auf grün, sodass Litecoin mit einem Kurs von über 46 US-Dollar nicht mehr weit von der 50 US-Dollar Marke entfernt ist. Zur Erinnerung: Litecoin steht damit ungefähr doppelt so hoch wie noch vor einem Monat.

Als Grund für die Litecoin-Stärke kann sicherlich das erfolgreich aktivierte SegWit-Verfahren, das auch für Bitcoin von vielen angedacht ist, gesehen werden. Litecoin ist damit schneller und günstiger als sein großer Bruder Bitcoin, der immer noch mit einer Skalierung zu kämpfen hat.

Des Weiteren hat die chinesische Regierung ihr Verbot zur Abhebung von Litecoins an Handelsbörsen aufgehoben. Der Effekt einer regulatorischen Lockerung seitens China ist hierbei auch nicht zu unterschätzen. Zu guter letzt gab der Erfinder von Litecoin, Charlie Lee bekannt sich nun Vollzeit, um seine erschaffene Kryptowährung zu kümmern.

Alles in allem also gute Nachrichten für Litecoin, die einen vorsichtigen Optimismus für die Kryptowährung zulassen.

BTC-ECHO

Anzeige

Clever und sicher investieren mit Krypto-Arbitrage

Bis zu 45% auf deine BTC, ETH, USDT, EUR

Mit dem Wallet und der Arbitrage-Handelsplattform von Arbismart verdienen Tausende Anleger ein passives Einkommen (10,8-45% pro Jahr). Die vollautomatische Krypto-Arbitrage-Plattform bietet risikoarme, renditestarke Investitionen. ArbiSmart ist EU lizenziert und reguliert.

Mehr erfahren



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter