Meilenstein: Lisk veröffentlicht Lisk Nano 1.0

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Teilen

Quelle: Lisk

BTC10,466.18 $ -1.29%

Die Blockchain-Anwendungsplattform Lisk gab gestern das erste große Release von Lisk Nano 1.0 bekannt. Der digitale Lisk Token LSK konnte sich mit wachsendem Interesse an der Blockchain-Technologie seit Beginn des Jahres bereits versechzehnfachen.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Sven Wagenknecht

Lisk wurde im Jahr 2016 von Max Kordek und Oliver Beddows ins Leben gerufen. Die dezentrale Plattform ermöglicht Entwicklern ihre eigenen JavaScript-Anwendungen auf Basis der Blockchain zu programmieren. Zudem erlaubt die Plattform eine Integration von Sidechains auf der Lisk Blockchain. Mit dem Release von Lisk Nano 1.0 macht Lisk den ersten großen Quantensprung. Zu den Verbesserungen gehören u.a. eine signifikante Performance-Steigerung, ein Voting-Interface und zusätzliche Sicherheitsmerkmale wie z.B. eine zweite Passphrase.

„Mit einem exponentiell wachsendem Blockchain-Markt, sind wir stolz drauf, das erste große Release von Lisk bekannt geben zu dürfen, ein wichtiger Meilenstein für die Plattform. Lisk Nano 1.0 bietet eine optimierte Benutzerfreundlichkeit und eine deutliche Leistungssteigerung. Mit dem Lisk Nano 1.0 Release bringen wir die Krypto-Community einen Schritt näher an eine sichere und nahtlos funktionierende Blockchain Anwender-Plattform von Lisk,“ so Max Kordek, Vorsitzender der Lisk Foundation.

Lisk Nano unterstützt neben allen Linux Varianten jetzt auch Mac OSX und Windows 7/8/10. Außerdem wurden diverse Desktop-Benachrichtigungen z.B. über Veränderungen der LSK-Bestände integriert.

Lisk bietet Transparenz

Im Mai vergangenen Jahres konnte Lisk innerhalb eines ICOs 14.000 BTC einsammeln. Aktueller Wert rund 33 Millionen US-Dollar. Nach Gründung der Lisk Stiftung in Zug im Dezember 2016, entschied sich Lisk zu einer transparenten Einsicht für die Community in die Finanzlage des Unternehmens. Seither werden monatliche Finanzberichte veröffentlicht. Aus dem letzten Bericht (April 2017) geht hervor, dass das Unternehmen aktuell insgesamt 62 Millionen US-Dollar in Fiat- und Kryptowährungen hält.

Digitaler Währung LSK


Die digitale Währung LSK steht aktuell mit 260 Millionen US-Dollar Marktvolumen auf Platz 26 der größten digitalen Währungen.

Eine Auflistung aller Lisk Nano 1 Updates findet ihr auf GitHub.

BTC-ECHO


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany