Kurs-Update: Bitcoin, Ethereum, Ripple und Co.

Kurs-Update: Bitcoin, Ethereum, Ripple und Co.

Die aktuelle Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen beträgt 250 Mrd. US-Dollar, wobei Bitcoin aktuell eine Dominanz von 67 Prozent für sich beansprucht. Das Handelsvolumen der letzten 24 Stunden beträgt 57 Mrd. US-Dollar. Um -1 Prozent bewegten sich im Mittel die Kurse der Kryptowährungen innerhalb der Top 10.

So haben die Kurse der wichtigsten digitalen Währungen in den letzten 24 Stunden performt:

Bitcoin

Der Bitcoin-Kurs trat auf der Stelle. Der Kurs änderte sich um gerade einmal -0,81 Prozent. Was bedeutet das für den Kurs? Dieser liegt aktuell bei 9.225,37 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 166,36 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 28.503 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 9.301,10 US-Dollar
  • 24h-Tief: 9.136,61 US-Dollar

Zum aktuellen Bitcoin-Kurs

Ethereum

Das kann der Kryptomarkt auch anders: nur -1,12 Prozent Kursänderung gab es beim Ethereum-Kurs. Ethereum steht damit bei einem Kurs von 186,88 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 20,27 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 8.534 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 189,69 US-Dollar
  • 24h-Tief: 185,04 US-Dollar

[Anzeige]
Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen auf Plus500 handeln. Warum Plus500? Kostenloses Demo-Konto; Mobile Trading-App; Einzahlungen per PayPal; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

Zum aktuellen Ethereum-Kurs

XRP

Der XRP-Kurs konnte das gestrige Niveau nicht halten und verlor 4,64 Prozent. Der Kurs notiert bei 0,29 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 12,41 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 2.588 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 0,30 US-Dollar
  • 24h-Tief: 0,28 US-Dollar

Zum aktuellen XRP-Kurs

Bitcoin Cash

Der Bitcoin-Cash-Kurs bewegte sich über die letzten 24 Stunden seitwärts um gerade einmal -1,88 Prozent. Der Kurs von Bitcoin Cash steht bei aktuell 291,60 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 5,28 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 3.032 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 298,33 US-Dollar
  • 24h-Tief: 287,87 US-Dollar

Zum aktuellen Bitcoin Cash-Kurs

Tether

Der Tether-Kurs-Kurs blieb stabil und änderte sich nur um -0,04 Prozent. Das schlägt sich in einem Kurs von 1,00 US-Dollar nieder.

  • Marktkapitalisierung: 4,29 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 32.092 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 1,00 US-Dollar
  • 24h-Tief: 1,00 US-Dollar

Zum aktuellen Tether-Kurs

Litecoin

Um lediglich -1,24 Prozent änderte sich der Litecoin-Kurs. Aktuell steht der Kurs bei 62,12 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 3,95 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 2.763 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 62,90 US-Dollar
  • 24h-Tief: 60,87 US-Dollar

Zum aktuellen Litecoin-Kurs

EOS

Spannend ist anders: Der EOS-Kurs veränderte sich nur um -0,93 Prozent. 3,52 US-Dollar beträgt der EOS-Kurs an diesem Morgen.

  • Marktkapitalisierung: 3,63 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 2.387 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 3,55 US-Dollar
  • 24h-Tief: 3,45 US-Dollar

Zum aktuellen EOS-Kurs

Binance Coin

Mit einer Änderung von -1,61 Prozent definiert der Binance-Coin-Kurs das Wort seitwärts neu. Der aktuelle Kurs beträgt 20,34 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 3,12 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 169 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 20,68 US-Dollar
  • 24h-Tief: 20,03 US-Dollar

Zum aktuellen Binance Coin-Kurs

Bitcoin SV

Abverkäufe führten bei dem Bitcoin-SV-Kurs zu einem Minus von 3,32 Prozent. Damit liegt der Kurs aktuell bei 132,19 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 2,39 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 942 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 137,22 US-Dollar
  • 24h-Tief: 130,96 US-Dollar

Zum aktuellen Bitcoin SV-Kurs

Stellar

Träge bewegte sich der Stellar-Kurs um lediglich 1,38 Prozent. Zur Zeit liegt der Kurs bei 0,08 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 1,52 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 225 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 0,08 US-Dollar
  • 24h-Tief: 0,07 US-Dollar

Zum aktuellen Stellar-Kurs


Top 5

Flop 5

Weitere Kurse finden sich in unserem Kursindex.
Die Daten wurden am 08. November 2019 um 06:01 von Coingecko entnommen.

Ähnliche Artikel

Bobby Lee: Bitcoin-Kurs bis 2030 bei 500.000 US-Dollar
Bobby Lee: Bitcoin-Kurs bis 2030 bei 500.000 US-Dollar
Märkte

Bobby Lee, Mitgründer der ersten Bitcoin-Börse Chinas, hat dem Krypto-Space eine Runde Bullenfutter spendiert. Er sieht den Bitcoin-Kurs in weniger als einer Dekade bei einer halben Million US-Dollar. Und bemüht dazu das Stock-to-Flow-Modell und eine gute Dosis „Hopium“.

Bitcoin und traditionelle Märkte – Öl und DAX holen auf
Bitcoin und traditionelle Märkte – Öl und DAX holen auf
Märkte

Die Korrelation Bitcoins mit den Vergleichsassets ist weiterhin sehr gering. Mit vier Prozent ist die Volatilität von BTC zwar sehr hoch, jedoch seit einiger Zeit stabil bei diesem Level. Zudem ist die Performance Bitcoins immer noch besser als die der Vergleichsmärkte, allerdings scheinen diese aktuell aufzuholen.

Bitcoin-Kurs und -Marktbetrachtung: Bitcoin im bullishen Wimpel
Bitcoin-Kurs und -Marktbetrachtung: Bitcoin im bullishen Wimpel
Kursanalyse

Stellar wird halbiert, während der Bitcoin-Kurs noch dem Ausbruch harrt. Unterdessen zieht der Handel auf der Bitcoin Future Börse Bakkt deutlich an. Die Bitcoin-Kurs und -Marktbetrachtung des Trading Teams von Bitwala.

Newsletter

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

Bitcoin, IOTA, Ripple & Ethereum: Die Top News der Woche
Bitcoin, IOTA, Ripple & Ethereum: Die Top News der Woche
Altcoins

IOTA hat Personalverluste, während Bitcoin in China für Propagandazwecke genutzt wird. Bei Ethereum machen sich ERC-721 Token breit und Ripple wandert nach Thailand. Der BTC-ECHO-Newsflash.

OneCoin: Drahtzieher des mutmaßlichen Bitcoin-Betrugs stehen vor Gericht
OneCoin: Drahtzieher des mutmaßlichen Bitcoin-Betrugs stehen vor Gericht
Sicherheit

Handelt es sich bei OneCoin um den größten Bitcoin Scam aller Zeiten? Noch ist darüber nicht endgültig entschieden, allerdings deuten die jüngsten Zeichen immer mehr in diese Richtung. Denn die Gerichtsverhandlungen gegen die vermeintlichen Drahtzieher der Kryptowährung schreiten voran.

Mit RGB zu Bitcoin-basierter Tokenisierung – Im Gespräch mit Giacomo Zucco (Teil 1)
Mit RGB zu Bitcoin-basierter Tokenisierung – Im Gespräch mit Giacomo Zucco (Teil 1)
Interview

Auf der von Fulmo organisierten Lightning Conference zwischen dem 19. und 20. Oktober war Giacomo Zucco, bekannnter Bitcoin-Maximalist und einer der Köpfe hinter dem RGB-Protokoll, anwesend. In einem Vortrag stellte er gemeinsam mit Dr. Maxim Orlovsky den aktuellen Stand der Tokenisierungslösung auf Lightning-Basis vor. Grund genug für BTC-ECHO, mit ihm über RGB, Lightning und Bitcoin-Maximalismus zu sprechen.

Gerichtsprozess wegen SIM Swapping: 550.000 US-Dollar in Kryptowährung gestohlen?
Gerichtsprozess wegen SIM Swapping: 550.000 US-Dollar in Kryptowährung gestohlen?
Sicherheit

Dem 21-jährigen Eric M. sowie seinem mutmaßlichen Komplizen, dem 20-jährigen Declan H. wird vorgeworfen, über 550.000 US-Dollar in Bitcoin und anderen Kryptowährungen von Online-Wallets ihrer Opfer entwendet zu haben. Zugang zu den Wallets der Geschädigten sollen die Angeklagten via SIM Swapping erhalten haben.

Angesagt

Iran setzt Prämie für illegale Bitcoin Miner aus
Mining

Iran geht schärfer gegen illegales Bitcoin Mining mit subventioniertem Strom vor. Gleichzeitig wird die Förderung von Minern versprochen, die künftig erneuerbare Energien nutzen.

DeFi: Compound erhält 25 Millionen US-Dollar Finanzierung
Insights

DeFi-Spezialist Compound will mit neuer Finanzspritze Krypto-Lending massentauglich machen.

Bitcoin-Kurs und -Marktbetrachtung: Baldiger Test der 10.000 US-Dollar?
Kursanalyse

Der Bitcoin-Kurs setzt seinen Weg durch das Falling Wedge fort. Bei Ethereum sieht es danach aus, als sollte es recht bald zu einem Breakout kommen. Auch jenseits der Charts gibt es um Compound auf der einen und Bakkt auf der anderen Seite bullishe Nachrichten.

BRICS bilden Allianz gegen SWIFT-Monopol – und planen eigene Kryptowährung
Regierungen

Als Gegengewicht westlicher Dominanz will die gemeinsame Organisation der Schwellenländer BRICS ein eigenes Zahlungssystem entwickeln. Bei der Abwicklung von Transaktionen soll dabei künftig auch eine hauseigene Kryptowährung zum Einsatz kommen. Entsprechende Pläne fassten die Länder beim gemeinsamen Gipfeltreffen in dieser Woche. Umsetzungsdetails stehen jedoch noch aus.