Kurs-Update: Bitcoin, Ethereum, Ripple und Co.

Kurs-Update: Bitcoin, Ethereum, Ripple und Co.

Bei einem Handelsvolumen von 42 Mrd. US-Dollar in den vergangenen 24 Stunden beläuft sich die Marktkapitalisierung des Kryptomarktes auf 266 Mrd. US-Dollar. Die Bitcoin-Dominanz liegt bei 69 Prozent. Seit gestern haben sich die Kurse der Top 10 Kryptowährungen durchschnittlich um -1 Prozent geändert.

So haben die Kurse der wichtigsten digitalen Währungen in den letzten 24 Stunden performt:

Bitcoin

In einer Seitwärtsbewegung blieb der Bitcoin-Kurs bei -1,04 Prozent stecken. Zur Zeit liegt der Kurs bei 10.206,67 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 183,19 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 18.781 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 10.326,49 US-Dollar
  • 24h-Tief: 10.125,34 US-Dollar

Zum aktuellen Bitcoin-Kurs

Ethereum

Spannend ist anders: Der Ethereum-Kurs veränderte sich nur um 1,38 Prozent. Ethereum steht damit bei einem Kurs von 196,79 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 21,22 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 8.705 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 199,14 US-Dollar
  • 24h-Tief: 188,97 US-Dollar

[Anzeige]
Bitcoin kaufen mit dem Bitwala Konto. Warum ein Bankkonto bei Bitwala? Ein Bankkonto “Made in Germany” mit Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro; 24/7 Bitcoin Handel mit schneller Liquidität; Gehandelt werden ausschließlich ‘echte’ Bitcoin – keine Finanzderivate wie CFDs; Sichere Nutzerkontrolle über das Bitcoin Wallet und den private Schlüssel; Mit der kontaktlosen Debit-Mastercard weltweit abheben und bezahlen.

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

Zum aktuellen Ethereum-Kurs

XRP

Haben wir einen neuen Stable Coin? Seit gestern änderte sich der XRP-Kurs nur um -0,74 Prozent. Der Kurs notiert bei 0,26 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 11,2 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 1.156 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 0,26 US-Dollar
  • 24h-Tief: 0,26 US-Dollar

Zum aktuellen XRP-Kurs

Bitcoin Cash

Beim Bitcoin-Cash-Kurs tat sich kaum etwas: Der Kurs blieb nahezu konstant und änderte sich lediglich um -0,44 Prozent. Das schlägt sich in einem Kurs von 305,69 US-Dollar nieder.

  • Marktkapitalisierung: 5,51 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 1.528 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 308,38 US-Dollar
  • 24h-Tief: 301,12 US-Dollar

Zum aktuellen Bitcoin Cash-Kurs

Litecoin

Der Litecoin-Kurs bewegte sich über die letzten 24 Stunden seitwärts um gerade einmal 1,24 Prozent. Der aktuelle Kurs beträgt 72,21 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 4,57 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 2.709 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 73,57 US-Dollar
  • 24h-Tief: 69,68 US-Dollar

Zum aktuellen Litecoin-Kurs

EOS

Um lediglich -1,42 Prozent änderte sich der EOS-Kurs. Aktuell steht der Kurs bei 4,03 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 4,14 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 2.639 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 4,13 US-Dollar
  • 24h-Tief: 3,96 US-Dollar

Zum aktuellen EOS-Kurs

Tether

Der Tether-Kurs-Kurs blieb stabil und änderte sich nur um 0,01 Prozent. Damit liegt der Kurs aktuell bei 1,00 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 3,56 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 21.595 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 1,01 US-Dollar
  • 24h-Tief: 0,99 US-Dollar

Zum aktuellen Tether-Kurs

Binance Coin

Abverkäufe führten bei dem Binance-Coin-Kurs zu einem Minus von 2,99 Prozent. Der Kurs von Binance Coin steht bei aktuell 20,11 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 3,13 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 109 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 20,78 US-Dollar
  • 24h-Tief: 19,94 US-Dollar

Zum aktuellen Binance Coin-Kurs

Bitcoin SV

Der Bitcoin-SV-Kurs trat auf der Stelle. Der Kurs änderte sich um gerade einmal -1,93 Prozent. Was bedeutet das für den Kurs? Dieser liegt aktuell bei 120,72 US-Dollar.

  • Marktkapitalisierung: 2,17 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 426 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 123,47 US-Dollar
  • 24h-Tief: 119,32 US-Dollar

Zum aktuellen Bitcoin SV-Kurs

Cardano

Mit einer Änderung von -0,36 Prozent definiert der Cardano-Kurs das Wort seitwärts neu. 0,05 US-Dollar beträgt der Cardano-Kurs an diesem Morgen.

  • Marktkapitalisierung: 1,46 Milliarden US-Dollar
  • Handelsvolumen: 80 Milionen US-Dollar
  • 24h-Hoch: 0,05 US-Dollar
  • 24h-Tief: 0,05 US-Dollar

Zum aktuellen Cardano-Kurs


Top 5

Flop 5

Weitere Kurse finden sich in unserem Kursindex.
Die Daten wurden am 17. September 2019 um 07:00 von Coingecko entnommen.

Ähnliche Artikel

Krypto- und traditionelle Märkte: Bitcoin – trotz schwacher Performance attraktiv?
Krypto- und traditionelle Märkte: Bitcoin – trotz schwacher Performance attraktiv?
Märkte

Der Bitcoin-Kurs weist aktuell eine sehr geringe Korrelation zu den Vergleichsmärkten auf. Die Volatilität vom Bitcoin-Kurs liegt auch weiterhin bei 3 Prozent. Leider ist die Performance auch in dieser Woche noch vom Kurssturz von Ende September geprägt.

Grünes Licht für Grayscale Kryptofonds: Bitcoin + 4 Altcoins sind an Bord
Grünes Licht für Grayscale Kryptofonds: Bitcoin + 4 Altcoins sind an Bord
Märkte

Grayscale Investments, der weltweit größte Vermögensverwalter für digitale Währungen, hat nun von der FINRA die Erlaubnis für das erste öffentlich notierte Krypto-Wertpapier in den USA erhalten. Hinter dem Wertpapier steht eine vielfältige Auswahl an digitalen Währungen. Der Grayscale Digital Large Cap Fund (DLC) kann nun an außerbörslichen Märkten punkten.

Schweizer Börse SIX nimmt Handel für BNB-ETP auf
Schweizer Börse SIX nimmt Handel für BNB-ETP auf
Altcoins

Ein neues börsengehandeltes Krypto-Produkt trackt den BNB-Kurs. Das auf der Schweizer Börse SIX lancierte ETP ABNB soll Investoren die Teilhabe am BNB-Markt innerhalb eines regulierten Umfeldes gewähren. Der BNB-Kurs zeigt sich von der neuen On-ramp für traditionelle Investoren unterdessen unbeeindruckt.

Newsletter

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Libra: Facebook plant mehrere Stable Coins
    Libra: Facebook plant mehrere Stable Coins
    Altcoins

    Facebooks ambitioniertes Projekt einer eigenen Kryptowährung hat bislang eine Reihe von Rückschlägen erlitten. Das Unternehmen möchte sich aber von der Politik nicht den Wind aus den Segeln nehmen lassen. Daher plant Facebook nun die Einführung verschiedener Stable Coins. Getreu dem Motto: Wenn es mit einem Coin nicht klappt, dann mit mehreren.

    Bitwala im Test: Bitcoin und Bankkonto unter einem Dach
    Bitwala im Test: Bitcoin und Bankkonto unter einem Dach
    Sponsored

    Das Berliner FinTech-Unternehmen Bitwala bietet Tradern eine innovative Kombination aus Bitcoin Wallet, Brokerservice und Bankkonto an. Wir haben die erste Blockchain Banking App „Made in Germany“ unter die Lupe genommen. Fazit: Bitwala lässt die Konkurrenz beim Kauf und Verkauf von Bitcoin in Sachen Geschwindigkeit, Friction Costs und Transparenz deutlich hinter sich.

    XRP-Panikmache: Ripple sieht Bots als Urheber
    XRP-Panikmache: Ripple sieht Bots als Urheber
    Altcoins

    Ripple hat seinen XRP-Marktbericht für das dritte Quartal 2019 veröffentlicht. Darin gibt das Unternehmen einen Überblick über die Entwicklung von XRP-Kurs, -Handelsvolumen und -Verkaufspolitik in den zurückliegenden drei Monaten. Darüber hinaus nimmt sich Ripple dieses Mal auch seine Kritiker zur Brust. Diese werfen dem kalifornischen FinTech-Unternehmen eine bewusste Manipulation des XRP-Kurses vor.

    Bundesfinanzministerium: Monero (XMR) gefährlicher als Bitcoin (BTC)
    Bundesfinanzministerium: Monero (XMR) gefährlicher als Bitcoin (BTC)
    Regulierung

    Das Bundesfinanzministerium veröffentlichte die „Erste Nationale Risikoanalyse 2018/2019“. Darin untersuchte die Behörde, inwiefern Bitcoin & Co. die Finanzsicherheit gefährden

    Angesagt

    Brexit naht – Eine Chance für den Bitcoin-Kurs?
    Regulierung

    Der Brexit rückt mit jedem Tag näher. Gleichzeitig erholt sich der Bitcoin-Kurs von seinen vergangenen Rückschlägen. Der Widerstandsbereich um die 8.000-US-Dollar-Marke scheint bislang zu halten. Welchen Einfluss kann der Brexit auf den Bitcoin-Kurs und das Blockchain-Ökosystem haben?

    SIM-Karten-Tausch: Klage gegen US-Mobilfunkanbieter AT&T
    Unternehmen

    Der Kalifornier Seth Shapiro ist nicht nur ein zweifach mit dem Emmy Award ausgezeichneter Medien- und Technologieexperte, Autor und Professor an der School of Cinematic Arts der Universität von Südkalifornien, sondern jetzt auch Kläger gegen den Mobilfunkanbieter AT&T. Bei der Klage geht es insgesamt um einen Schaden von 1,8 Millionen US-Dollar und einen mysteriösen SIM-Karten-Tausch.

    Libra-Chef ist Bitcoin Fan, CBDC kommt: Das Meinungs-ECHO
    Szene

    Der Libra-Chef bregreift Bitcoin als digitales Gold, während der BaFin-Chef verhindern will, dass aus Libra eine Parallelwährung wird, die Regulierungsbehörden vor neue Herausforderungen stellt. Unterdessen unterdessen wirft der selbsternannte Bitcoin-Erfinder Craig Wright die Frage auf, ob im White Paper plagiiert wurde. Das Meinungs-ECHO.

    Bitcoin, Betrug und Pornographie – Das Regulierungs-ECHO
    Regulierung

    Internationale Behörden sprengen den nach Datenvolumen bisher größten Darknet-Ring für Kinderpornographie dank Bitcoin. USA und Kanada denken derweil über ein digitales Zentralbankengeld nach und Wilshire Phoenix versucht, einen Bitcoin ETF durchzuboxen. Das Regulierungs-ECHO.

    ×
    Anzeige