Übersicht

Über uns:

Anycoin Direct ist seit 2013 einer der größten und vertrauenswürdigsten Kryptowährungsbroker in der Europäischen Union.

Dank der innovativen Natur des Kryptowährungsmarktes und dem Fehlen einer klaren Gesetzgebung konnte sich Anycoin Direct mit geringen Einschränkungen rasant weiterentwickeln. Obwohl noch in den Kinderschuhen steckend, werden die Regeln und Grenzen sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene festgelegt.

Anycoin Direct hat die Bekämpfung der Geldwäsche (AML) und die Betrugsbekämpfung seit jeher für wichtig gehalten. Das Bestreben des Unternehmens, die für Finanzinstitute geltenden Gesetze vollständig einzuhalten, trägt sowohl zum Gesamtmarkt als auch zur Professionalität des Unternehmens selbst bei. Dies führte zur Entwicklung komplexer automatisierter Sicherheitssysteme und Richtlinien zur Kundenakzeptanz (KYC; CDD).

Um Anycoin Direct zum nächsten Schritt zu führen, wurde eine Vakanz für einen engagierten Compliance Officer geschaffen. Du bist bestrebt, das Risk & Compliance-Team zu leiten und zu verbessern.

Unsere Unternehmensphilosophie:

Anycoin Direct ist ein junges und dynamisches Unternehmen mit Hauptsitz in Veghel (Brainport Eindhoven, NL) und 47533 Kleve (DE). Nach Ansicht unserer Mitarbeiter besteht das gesamte Unternehmen aus einem einheitlichen Team. Offene Kommunikation, Kundenorientierung und Integrität sind in den Kern der Kultur eingebettet.

Deine Aufgaben:

Du wirst unser Risk & Compliance-Team leiten und verbessern, dass für die Aufrechterhaltung und Verbesserung der Unternehmensrichtlinien, Arbeitsanweisungen und andere Themen verantwortlich ist, die die Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen sicherstellen. Regelmäßig auditieren/untersuchst du unsere Geschäftsgebaren und Kundenakzeptanzprotokolle und berichten darüber. Die rechtzeitige Erkennung von Gesetzesänderungen und Abweichungen der Ergebnisse sind der Schlüssel zu Ihrer Position bei Anycoin Direct. Du bist letztendlich verantwortlich und berichtest direkt an den Vorstand.

Im Gegensatz zu großen Unternehmen befasst du dich mit allen möglichen Themen rund um die (allgemeine) operative Führung, die Geschäftsstrategie und den Ansprechpartner für Mitarbeiter (KYC, EDD, etc.) und externe Parteien wie Behörden.

Dein Profil:

  • Bachelor- oder Masterabschluss im Bereich Finanzen oder Recht
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Position (Compliance Officer)
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Fähigkeit, in einer funktionsübergreifenden, interaktiven Geschäftsumgebung zu arbeiten
  • Du bist in der Lage, das Management bei der Vertragsgestaltung, der Festlegung von Unternehmensrichtlinien etc. zu unterstützen
  • Du hast Kenntnisse in AMLD4, GWG, (Wft und Wwft)
  • Du bist mit dem GDPR und PSD2 vertraut
  • Fließende Englischkenntnisse und vorzugsweise Deutsch, sowohl schriftlich als auch mündlich.

Was wir dir bieten:

  • Eine angemessene Vergütung
  • Die Möglichkeit, eine wichtige Rolle in einem schnell wachsenden Unternehmen zu spielen
  • Die Fähigkeit, Kurse und Lernprogramme zu besuchen
  • Ein professionelles Umfeld, in dem Teamarbeit, Wachstum, Leidenschaft und Spaß an der Arbeit von grundlegender Bedeutung sind.

Interessiert?

Dann sende deinen Lebenslauf und eine kurze Motivation bis zum 3. Dezember 2018 an Katja van der Steen (HR Managerin).

Die ersten Gespräche sind für den 12. Dezember 2018 geplant. Möchtest du mehr über diese Vakanz oder das Unternehmen selbst erfahren? Dann besuche anycoindirect.eu oder rufen gerne auch direkt Katja van der Steen, HR Managerin (+31 (0) 6 409 22 397) an.

Ansprechpartner: Katja van der Steen

Senden Sie Ihre Unterlagen unter Bezug auf BTC-ECHO bitte per E-Mail an an k.steen@anycoindirect.eu