Brasilianischer Zentralbankchef: Bitcoin ist ein Pyramidensystem

Tanja Giese

von Tanja Giese

Am · Lesezeit: 0 Minuten

Tanja Giese

Tanja Giese hat Germanistik, Literaturwissenschaft und Philosophie in Potsdam studiert. Mit Leidenschaft lektoriert sie die BTC-ECHO-Artikel und konzentriert sich in ihren eigenen Artikeln vor allem auf die gesellschaftlichen Auswirkungen und den Umgang der Politik mit den Veränderungen, die der Vormarsch der Kryptowährungen fordert.

Teilen

Quelle: Aial panorama Rio via Shutterstock

BTC9,250.33 $ -0.07%

Der seit 2016 amtierende Präsident der brasilianischen Zentralbank, Ilan Goldfajn, hat die führende Kryptowährung Bitcoin mit einem Pyramidensystem verglichen. Mit dieser Aussage reiht er sich in die Kritikerreihe ein, die Bitcoin offenbar nicht verstehen, wie etwa JPMorgan-CEO Jamie Dimon. Goldfajn argumentierte, dass Menschen, die in digitale Währungen investieren, an der gleichen Art von Erträgen interessiert sind, die von Investoren im Pyramidensystem verfolgt werden. Zudem erleichtere Bitcoin illegale Zahlungen über das Internet.

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany
×

Deine Vorteile:

– Einfache Kontoeröffnung (auch mobil)

Sofort Bitcoin handeln

– Kreditkarten- und Paypalzahlung möglich

– Kostenloses Demokonto

CFDs bergen Risiken. 80,5% der Kleinanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld.