Hackerangriff legt Bitcoin Handelsplattform QuickBit lahm

Max Kops

von Max Kops

Am · Lesezeit: 0 Minuten

Max Kops

Quelle: © igor, Fotolia

Teilen
BTC49,546.00 $ -0.10%

Die Trading Plattform Bitquick wurde zum Ziel eines Hackerangriffs und ist seit dem 14. März offline. “Der Handel wurde eingestellt”, so eine Stellungnahme des Unternehmens auf Englisch.
Angriff am Montag

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY