Huobi, „Großinvestoren haben Krypto-Appetit“ – Huobi antwortet mit OTC-Handelsplatz
Huobi, „Großinvestoren haben Krypto-Appetit“ – Huobi antwortet mit OTC-Handelsplatz

Quelle: Shutterstock

„Großinvestoren haben Krypto-Appetit“ – Huobi antwortet mit OTC-Handelsplatz

Der Börsen-Riese Huobi eröffnet einen OTC-Handelsplatz für institutionelle Großinvestoren in Gibraltar. Wie es vonseiten der Singapurer heißt, will man mit dem Unternehmenszweig auf das wachsende Interesse etablierter Finanzakteure am Krypto-Sektor antworten. Die regulatorische Aufsicht der zuständigen Behörden soll Kunden dabei vermeintliche Unsicherheiten nehmen und ihnen den Einstieg in den Handel mit Bitcoin & Co. erleichtern.

Glaubt man Beobachtern, könnte eine Wurzel des anhaltenden Bitcoin-Bull-Runs im wachsenden Interesse institutioneller Finanzakteure am Krypto-Zugpferd liegen. Auch die Krypto-Börse Huobi will diesen Trend für sich entdeckt haben und stellt nun ihr Geschäft auf Großinvestoren ein.

Wie der Singapurer Börsenriese an diesem Mittwoch, dem 15. Mai, auf seiner Website bekannt gibt, bietet das Unternehmen seinen Großkunden nun vollständig lizenziertes Over-the-Counter-Trading (OTC) von Kryptowährungen an. Dabei soll es der in Gibraltar ansässige Huobi OTC Desk Kunden nun ermöglichen, große Volumina Bitcoin, Ether und anderer Kryptowährungen in Pfund, Euro, US-Dollar und zurück zu tauschen.

Ein solcher Großhandelsplatz soll den Nerv der Zeit treffen und den „großen Appetit“ institutioneller Investoren stillen. Denn derzeit sehe man einen „ungedeckten Bedarf an Dienstleistungen für diejenigen, die umfangreiche Transaktionen durchführen möchten“, beschreibt Jeff Adams, Verkaufsleiter des Mutterkonzerns Huobi Global, den Vorstoß seines Unternehmens.

Jedoch fühlen sich viele immer noch nicht wohl dabei, den Sprung in den unregulierten Handel [mit Kryptowährungen] zu wagen […]. Der Huobi OTC Desk ist ein großer Schritt vorwärts, um diese beiden Anforderungen zu erfüllen,


Huobi, „Großinvestoren haben Krypto-Appetit“ – Huobi antwortet mit OTC-Handelsplatz
[Anzeige]
Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen auf Plus500 handeln. Warum Plus500? Kostenloses Demo-Konto; Mobile Trading-App; Einzahlungen per PayPal; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

so Adams weiter. Dieser institutionellen Zurückhaltung wolle man nun mit regulatorischer Sicherheit begegnen. Bieten soll diese Finanzaufsicht der Wahlheimat Gibraltar. Hier hatte die Börse im vergangenen Jahr den offiziellen Segen für den Krypto-Handel erhalten. Anders als das bereits etablierte Peer-to-Peer-Trading-Angebot von Huobi soll der OTC Desk dabei nun selbst als Tauschpartner agieren. Zuvor beschränkte sich das Unternehmen darauf, potentielle Käufer und Anbieter miteinander zu vernetzen.

Huobi, Coinbase, Fidelity: Institutionelles Interesse an Kryptowährungen wächst

Indes wächst das Interesse des alten Geldes weltweiter Finanzzentren gegenüber Kryptowährungen. Auf der New Yorker Consensus-Messe etwa verkündete die Krypto-Börse Coinbase in dieser Woche Rekordzahlen. In seiner Custody-Sparte will das Unternehmen derzeit nicht weniger als eine Milliarde US-Dollar von über 70 Institutionen zu verwalten. Anfang des Monats wiederum hatte der Investment-Riese Fidelity angekündigt, sein Geschäft für den Handel mit Bitcoin & Co. zu öffnen. Damit wolle man ebenfalls auf ein gestiegenes Interesse aus den Reihen etablierter Großkunden antworten.

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

Huobi, „Großinvestoren haben Krypto-Appetit“ – Huobi antwortet mit OTC-Handelsplatz
Krypto-Plattform Amber erhält Geldsegen aus Serie-A-Finanzierung
Unternehmen

Das asiatische Krypto-Unternehmen Amber hat 28 Millionen US-Dollar in einer Serie-A-Finanzierungsrunde gesammelt, an der unter anderem Pantera und Paradigm sowie Coinbase Ventures beteiligt waren. Für die Kapitalgeber stellt die Investition ein Türöffner zum wachsenden Krypto-Markt im asiatischen Raum dar.

Huobi, „Großinvestoren haben Krypto-Appetit“ – Huobi antwortet mit OTC-Handelsplatz
Steemit und TRON wachsen zusammen
Altcoins

Die blockchainbasierte Social-Media- und Blog-Plattform Steemit ist eine strategische Partnerschaft mit der TRON Foundation eingegangen. Die Entwicklerteams der beiden Unternehmen planen, Steemit und andere dApps von Steem auf die TRON Blockchain zu bringen.

Newsletter

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

Huobi, „Großinvestoren haben Krypto-Appetit“ – Huobi antwortet mit OTC-Handelsplatz
Bitcoin-Kurs im Golden Cross: So stehen die Chancen für eine neue Rallye
Bitcoin

Bitcoin-Bullen frohlocken angesichts dieser Konstellation: Das Golden Cross hat dem Bitcoin-Kurs in 60 Prozent der Fälle eine Rallye beschert. Dennoch gibt es noch keinen Grund, den Lambo-Lieferservice anzurufen. Ein Blick auf das Kreuz mit dem Golden Cross.

Huobi, „Großinvestoren haben Krypto-Appetit“ – Huobi antwortet mit OTC-Handelsplatz
Blockchain und Solarstrom: Die Dezentralisierung des Energiesektors
Blockchain

Die jüngst abgeschlossene Feldphase des Projekts „Quartierstrom“ untersuchte, wie dezentrale Stromversorgung in der Schweiz funktionieren kann. Im Modellversuch speisten 37 Haushalte ein Jahr lang ihren überschüssigen Solarstrom in ein lokales Stromnetz ein und verkauften ihn über eine Online-Plattform. Ein blockchainbasiertes System bildete die technologische Grundlage für den Stromhandel zwischen den Projektteilnehmern.

Huobi, „Großinvestoren haben Krypto-Appetit“ – Huobi antwortet mit OTC-Handelsplatz
Krypto-Plattform Amber erhält Geldsegen aus Serie-A-Finanzierung
Unternehmen

Das asiatische Krypto-Unternehmen Amber hat 28 Millionen US-Dollar in einer Serie-A-Finanzierungsrunde gesammelt, an der unter anderem Pantera und Paradigm sowie Coinbase Ventures beteiligt waren. Für die Kapitalgeber stellt die Investition ein Türöffner zum wachsenden Krypto-Markt im asiatischen Raum dar.

Huobi, „Großinvestoren haben Krypto-Appetit“ – Huobi antwortet mit OTC-Handelsplatz
Neuer Token bringt Bitcoin auf die Ethereum Blockchain
Bitcoin

Mit tBTC erblickt ein Token das Licht der Krypto-Welt, der Bitcoin in die Ethereum Blockchain einbettet. Der ERC-20 Token ist für DeFi-Anwendungen konzipiert und soll künftig eine Brücke zwischen den Krypto-Ökosystemen schlagen.   

Angesagt

Altcoin-Marktanalyse: Bitcoin-Konsolidierung stimuliert Altcoin-Kurse
Kursanalyse

Viele Kryptowährungen zeigen aktuell eine Konsolidierung und bauen ihre Überkauft-Zustände ab. Mittelfristig dürfte sich diese Entwicklung positiv auf den Kursverlauf vieler Altcoins auswirken.

Krypto-Kreditgeber BlockFi sammelt 30 Millionen US-Dollar ein
Bitcoin

In einer zweiten Finanzierungsrunde sicherte sich die New Yorker Crypto-Lending-Plattform ein 30 Millionen-US-Dollar-Investment, angeführt von Risikofonds Valar Ventures.

Steemit und TRON wachsen zusammen
Altcoins

Die blockchainbasierte Social-Media- und Blog-Plattform Steemit ist eine strategische Partnerschaft mit der TRON Foundation eingegangen. Die Entwicklerteams der beiden Unternehmen planen, Steemit und andere dApps von Steem auf die TRON Blockchain zu bringen.

Bitcoin zur Kasse, bitte!
Bitcoin

Bitcoin muss seinen Weg in die Mitte der Gesellschaft finden, dann klappt es auch mit den Kursen. Zwei Unternehmen könnten bald den nötigen Schub bringen.

Huobi, „Großinvestoren haben Krypto-Appetit“ – Huobi antwortet mit OTC-Handelsplatz