ETHLend veröffentlicht reputations-basierten, dezentralen Kreditverleih

ETHLend veröffentlicht reputations-basierten, dezentralen Kreditverleih

ETHLend, ein Blockchain Start-Up, das vor wenigen Monaten einen dezentralen Kreditverleih auf der Ethereum-Blockchain eingeführt hatte, setzt jetzt auch auf ungesicherte und reputations-basierete Kredite. Bislang musste der Kreditnehmer seine Kreditanfrage mit ERC-20 kompatiblen Token (z.B. DigixDAO oder GOLEM), oder ENS-Domänen absichern.

This is sponsored content

Bei Sponsored Posts handelt es sich um bezahlte Artikel für deren Inhalt ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-Echo trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investempfehlungen.

Die ungesicherte Kreditvergabe in einem dezentralen Umfeld wie der Ethereum-Blockchain stellt eine Herausforderung dar. Das hängt vor allem damit zusammen, dass man in einem verteilten Netzwerk wie dem der Ethereum-Blockchain, ausschließlich mit pseudo-anonymen Adressen arbeitet. Dadurch, dass Transaktionen nicht rückgängig gemacht werden können, existierte bisher auch keine Garantie für die fristgerechte Rückzahlung eines unseriösen Kreditnehmers.

Daher hat ETHLend ein Reputationssystem eingeführt, mit dem auch ungesicherte Kredite, basierend auf dem Zahlungsverhalten des Kreditnehmers, getätigt werden können. Dafür wurde der ERC-20 kompatible Credit Token (CRE) eingeführt, der keinen monetären Wert hat und nicht übertragbar ist. Für jede erfolgreiche Kreditrückzahlung werden dem Kreditnehmer CRE gut geschrieben (1 ETH kreiert 0.1 CRE). Ebenso erlauben 0.1 CRE dem Kreditnehmer bis zu 0.1 ETH ungesichert zu leihen.

Falls der Kreditnehmer den Betrag nicht zurückzahlt, werden alle CRE dauerhaft gelöscht und die Reputation ist somit zerstört. Das Reputationssystem motiviert somit den Kreditnehmer verantwortlich zu handeln um ungesicherte Kreditaufnahme zu ermöglichen.

Die dezentrale Applikation benötigt das Browser PlugIn MetaMask. ETHLend besitzt zudem eine Sandbox-Version, die auf dem Kovan-Testnet läuft. Dort kann die Plattform probeweise getestet werden, bevor man eine echte Kreditanfrage aufgibt oder Kreditanfragen finanzieren möchte.

Sorgfaltspflicht ist gefragt! CRE erhöht zwar die Schwelle für einen Kreditausfall, nichtsdestotrotz bürgen ungesicherte Kredite das Risiko eines Totalverlustes. Genau wie im zentralisierten Kreditmarkt, besteht auch im dezentralen Kreditverleih die Gefahr für Missbrauch. Deshalb ist es ratsam als Kreditgeber die Ethereum-Adresse des Kreditnehmers auf sogenannten Blockexplorers zu untersuchen (z.B. Etherscan.io) und auf Details wie Alter der Adresse, Nummer der Transaktionen und durchschnittlichen monatlichen Kontostand zu achten.

Interessante Sachen stehen in der nächsten Zeit an. Stani Kulechov, der Gründer von ETHLend verrät, dass die DApp zurzeit stark weiterentwickelt wird und im August ein einzigartiges Projekt auf der DApp gestartet werden soll. Das ETHLend-Team arbeitet außerdem eifrig daran Bitcoin und Altcoins in den nächsten Monaten zu integrieren. ETHLend’s Financial- und Legal Advisor arbeiten zudem weiter an einer KYC (Know Your Customer) Implementation.

ETHLend lehnt Venture Capital Finanzierung aus Prinzip ab. Stani Kulechov ist davon überzeugt, dass eine Assoziierung mit traditionellen Bankwesen und Kapitalbeschaffung Interessenkonflikte mit der Entwicklung einer echten dezentralen Kreditplattform erzeugen könnte. Stani:

,,Wir möchten nicht weiter vom traditionellen Banking geleitet werden. Wir haben die Möglichkeit etwas Einzigartiges zu schaffen, das vielen Menschen auf der ganzen Welt helfen wird.“

ETHLend bereitet sich auf einen Token Sale (ICO) vor und plant mit seinem Team eine innovative Pre-ICO Phase, die Anfang August preisgegeben wird: “Unsere Idee verändert eventuell die Art der Pre-ICO Finanzierung dauerhaft.“.

BTC-ECHO

Bitcoin & Altcoins kaufen: Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder traden – wir haben die besten Broker, Börsen und Zertifikate zusammengestellt: Bitcoin kaufen | Ether kaufen | Ripple kaufen | IOTA kaufen | Broker-Vergleich

Ähnliche Artikel

Chorus Mobility: Blockchain-Projekt gewinnt BMW-Wettbewerb für Autotechnik
Chorus Mobility: Blockchain-Projekt gewinnt BMW-Wettbewerb für Autotechnik
Sponsored

MÜNCHEN, DEUTSCHLAND – Die Mobility Open Blockchain Initiative MOBI gab kürzlich die drei Gewinner der Phase I der dreijährigen MOBI Grand Challenge (MGC) bekannt. 

Die tokenisierte Wahrheit – Security, Utility Token oder beides?
Die tokenisierte Wahrheit – Security, Utility Token oder beides?
Sponsored

Security Token sind einschließlich ihrer Vor- und Nachteile in letzter Zeit in aller Munde.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Nutzerbetrug bei ALQO? Discord-User auf der Spur
    Szene

    Einer kleinen Kryptowährung namens ALQO soll über eine Online-Wallet widerrechtlich Gelder an sich gerissen haben.

    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Krypto- und traditionelle Märkte – Seitwärtsphase wirft Bitcoin ins Mittelfeld
    Märkte

    Weiterhin ist nicht Bitcoin, sondern Öl das am besten performende Asset.

    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Der Hodl-Guide: 5 Arten von Bitcoin Wallets, die du kennen solltest
    Bitcoin

    Bitcoins kryptographische Absicherung ist bei korrekter Handhabe bombensicher. Aber wie bereits bei Spiderman festgestellt wurde, „kommt mit großer Kraft große Verantwortung“.

    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Shorting und Margin Selling in der Kritik: Das Regulierungs-ECHO
    Regulierung

    In Thailand gibt es Aussichten auf eine Bitcoin-Börse für institutionelle Anleger.

    Angesagt

    Free Money! Wie Justin Sun für TRON neue Nutzer kauft
    Altcoins

    Justin Sun ist der Gründer und CEO von TRON. Das Blockchain-Projekt ist unter anderem darauf ausgelegt, der zweitgrößten Kryptowährung Ether und der Ethereum Blockchain den Rang streitig zu machen.

    Die Top Bitcoin-, Blockchain- und Altcoin-News der Woche: Der BTC-ECHO-Newsflash
    Bitcoin

    Ripple beschäftigt eine Privat-Armee an Bots. Das Handelsvolumen von Bitcoin steigt derweil und die Lightning Torch scheint langsam zu einem kleinen Flächenbrand auszuarten.

    Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
    Mining

    Mining-Gigant Bitmain plant Quellen zufolge große Investitionen im chinesischen Sichuan.

    Cryptopia meldet sich zurück – Die Bitcoin-Börse nimmt den Handel nach Hackerangriff wieder auf
    Invest

    Die neuseeländische Bitcoin-Börse Cryptopia gab die Wiedereröffnung ihrer Handelsplattform bekannt.

    Anzeige
    ×