ETHLend veröffentlicht reputations-basierenden, dezentralen Kreditverleih

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Teilen
BTC10,682.68 $ -2.70%

Sponsored Post

Bei Sponsored Posts handelt es sich um bezahlte Artikel für deren Inhalt ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-Echo trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investempfehlungen.

ETHLend, ein Blockchain Start-up, dass vor wenigen Monaten den dezentralen Kreditverleih auf der Ethereum-Blockchain eingeführt hatte, hat nun auch reputations-basierende (unbesicherte) Kredite eingeführt. Bislang musste der Kreditnehmer seine Kreditanfrage mit ERC-20 kompatiblen Token (z. B. DigixDAO oder GOLEM) oder ENS-Domänen absichern.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Tanja Giese

Die unbesicherte Kreditvergabe in einem dezentralen Umfeld wie der Ethereum-Blockchain stellt eine Herausforderung dar. Das hängt damit zusammen, dass man in einem verteilten Netzwerk wie Ethereum ausschließlich mit pseudo-anonymen Adressen arbeitet. Dadurch, dass Transaktionen nicht rückwirkend gemacht werden können, existiert auch kein Zuspruch, dass ein unseriöser Kreditnehmen den Kredit zurückzahlt. Da ETHLend seiner Vision von dezentraler Finanzierung treu bleiben möchte, musste eine „on-chain”-Lösung her.

Deshalb hat ETHLend ein Reputationssystem eingeführt, welches unbesicherte Kredite erlaubt, basierend auf dem Zahlungsverhalten des Kreditnehmers. Dafür wurde der ERC-20-kompatible Credit Token (CRE) eingeführt, der keinen monetären Wert hat und nicht übertragbar ist. Für jede erfolgreiche Kreditrückzahlung werden dem Kreditnehmer CRE gutgeschrieben (1 ETH kreiert 0.1 CRE). Ebenso erlauben 0.1 CRE dem Kreditnehmer bis zu 0.1 ETH unbesichert zu leihen.

Falls der Kreditnehmer den Betrag nicht zurückzahlt, werden alle CRE dauerhaft gelöscht und die Reputation ist somit zerstört. Das Reputationssystem motiviert also den Kreditnehmer verantwortlich zu handeln, um unbesicherte Kreditaufnahme zu ermöglichen.


Die dezentrale Applikation benötigt das Browser PlugIn MetaMask und kann hier erreicht werden. ETHLend besitzt auch eine Sandbox-Version, die auf dem Kovan Testnet läuft. Dort kann die Plattform probeweise getestet werden, bevor man eine echte Kreditanfrage aufgibt oder Kreditanfragen finanzieren möchte.

Sorgfaltspflicht ist gefragt! CRE erhöht zwar die Schwelle für einen Kreditausfall, nichtsdestotrotz bürgen unbesicherte Kredite das Risiko eines Totalverlustes.  Genau wie im zentralisierten Kreditmarkt, besteht auch im dezentralen Kreditverleih die Gefahr für Missbrauch. Deshalb ist es ratsam als Kreditgeber die Ethereum-Adresse des Kreditnehmers auf sogenannten Blockexplorers zu untersuchen (z. B. Etherscan.io) und auf Details wie Alter der Adresse, Nummer der Transaktionen und durchschnittlichen monatlichen Kontostand zu achten.

Interessante Sachen stehen in der nächsten Zeit an. Stani Kulechov, der Gründer von ETHLend, verrät, dass die DApp zurzeit stark weiterentwickelt wird und im August ein einzigartiges Projekt auf der DApp gestartet wird, dass es so in der Welt der Kryptowährungen noch nicht gegeben hat. Das ETHLend Team arbeitet außerdem eifrig daran, Bitcoin und Altcoins in den nächsten Monaten zu integrieren. ETHLend’s Financial- und Legal Advisor arbeiten weiter intensiv an einer KYC-Implementation(Know Your Customer).

ETHLend lehnt Venture-Capital-Finanzierung aus Prinzip ab. Stani Kulechov ist davon überzeugt, dass eine Assoziierung mit traditionellen Bankwesen und Kapitalbeschaffung Interessenkonflikte mit der Entwicklung einer echten dezentralen Kreditplattform erzeugen könnte.

Stani:

,,Wir möchte nicht geleitet werden vom traditionellen Banking. Wir haben eine wahre Möglichkeit etwas Einzigartiges zu schaffen, dass vielen Menschen auf der ganzen Welt helfen wird.“

ETHLend bereitet sich auf einen Token Sale (ICO) vor und plant mit seinem Team eine innovative Pre-ICO Phase vor, welches Anfang August preisgegeben wird: ,,Unsere Idee verändert eventuell die Art der Pre-ICO-Finanzierung dauerhaft.“.


 

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Blockchain Basics


139,00 EUR


Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint


  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany