Erneuter und 2. Ether Diebstahl bei The DAO

Quelle: © BillionPhotos.com - Fotolia.com

Erneuter und 2. Ether Diebstahl bei The DAO

Es scheint klar zu sein: Es muss schnellst möglich eine Lösung her, bevor noch mehr Ether aus dem The DAO Projekt entwendet werden.

Es scheint als habe der Spuk noch immer kein Ende gefunden. Unter Verwendung der gleichen Sicherheitslücke sollen erneut Ether aus dem Ethereum Account des The DAO entwendet worden sein. Auch wenn es sich bei dem Diebstahl dieses Mal nur um eine vergleichsweise geringe Menge Ether handelt, so zeichnet sich hier ein besorgniserregender Trend für etwas ab, worin viele Leute die Zukunft einer dezentralisierten Organisation gesehen haben.

Erst gestern wurde bekannt, das es Unbekannten gelungen ist rund 3,6 Mio Ether aus dem Account des insgesamt 150 Mio US-Dollar schweren The DAO Projekts zu entwenden. Bei dem Angriff scheint es sich nicht um einen Einzelfall zu handeln. Erst kürzlich wurde via Reddit bekannt, dass es einen zweiten Diebstahl gegeben haben soll.

The DAO Attacke Nr. 2

Bisher ist nur bekannt, dass die jüngste Attacke weitaus kleiner ausgefallen sein soll. In kleineren Etappen von 0,85 ETH sollen insgesamt 22 Ether entwendet worden sein. Es scheint als teste hier jemand die Sicherheitslücke um zu schauen ob man dieses Loch für eigene Zwecke nutzen könne.

Es scheint also ganz offensichtlich, dass die Technologie hinter The DAO noch alles andere ist als sicher. Des Weiteren habe die Entwickler auch noch nicht die gleiche Sicherheitslücke, die bereits vor einer Woche gemeldet wurde schließen können. Auch wenn es für die Hacker nicht möglich ist die gestohlenen Ether abzuheben, da diese erst einmal für 4 Wochen gesperrt sind, so setzt die ganze Sache einen besorgniserregenden Präzedenzfall.

Ein zweiter Angriff ist genau das was The DAO jetzt am allerwenigsten benötigt. Es gibt bereits viele Diskussionen über die Pläne einer Hard- bzw. Soft-Fork. Mit dieser Maßnahme könnten die gestohlenen Ether zwar wiederhergestellt werden, aber gleichzeitig sorgen diese Pläne auch für große Kritik aus der Community.

Es scheint offensichtlich, dass hier eine schnelle Lösung gefunden werden muss bevor noch weitere Guthaben gestohlen werden können. Eine Lösung zum Vorbeugen weitere Diebstähle sollte daher höchste Priorität haben.

BTC-ECHO

Englische Originalfassung via newsbtc

Die TOP 5 Krypto-Broker und Börsen: : Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder traden - wir haben die besten Broker und Börsen zusammengestellt: Jetzt handeln

Anzeige

Ähnliche Artikel

Innovation mit Haken: Android-Nutzer können Ether über Opera-Wallet kaufen
Innovation mit Haken: Android-Nutzer können Ether über Opera-Wallet kaufen
Ethereum

Auch im Bereich der mobilen Endgeräte nimmt die Adaption der Blockchain-Technologie weiter Formen an.

Cryptopia-Hack: Schaden deutlich größer als angenommen
Cryptopia-Hack: Schaden deutlich größer als angenommen
Ethereum

Offenbar konnten die Hacker bei ihrem Angriff auf Cryptopia ein Vielfaches der ursprünglich angenommenen Schadenssumme erbeuten.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain

    Laut einer Umfrage der amerikanischen Medien- und Marketingplattform Mediapost ist „Blockchain“ das am meisten überbewertete Wort des Jahres 2018.

    Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
    Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
    Wissen

    Was ist eine DAO? Was hat die Decentralized Autonomous Organization mit Bitcoin und der Blockchain-Technologie zu tun?

    5 Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    5 Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    Bitcoin

    Bitcoin-Tipps für Anfänger: Was man (nicht) machen sollte und was man (für den Anfang) wissen muss.

    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Altcoins

    Die niederländische Firma ElaadNL veröffentlichte einen Proof of Concept für ein autonomes intelligentes Stromnetz.

    Angesagt

    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple

    Das XRP Ledger aus dem FinTech-Hause Ripple erhielt am 13.

    Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
    Blockchain

    Der chinesische Google-Konkurrent Baidu hat eine Plattform namens Baidu Blockchain Engine lanciert.

    Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
    Bitcoin

    Der Bitcoin-Kurs und seine Zukunft: Das Investment-Unternehmen Grayscale hat seinen Abschlussbericht für das letzte Quartal 2018 veröffentlicht.

    Wie Börsen für Security Token dem Mittelstand zu mehr Liquidität verhelfen werden
    Kommentar

    Gegenwärtig bekommt man aus der Krypto- und Finanzszene öfter zu hören, dass 2019 das Jahr der Security Token wird.

    ×
    Anzeige