Entwicklung des BTC-ECHO-Musterportfolio Konservativ KW48

Quelle: Shutterstock

Entwicklung des BTC-ECHO-Musterportfolio Konservativ KW48

Das BTC-ECHO-Musterportfolio Konservativ hält sich weiterhin stabil und performte besser als Bitcoin, XRP oder Ethereum. Auch ein Vergleichsportfolio bestehend aus den Top 10 wurde von unseremMusterportfolio deutlich überboten. 

Wie Anfang November erläutert, möchten wir den Verlauf unseres Musterportfolios „Konservativ“ aus dem Kryptokompass wöchtentlich nachverfolgen. Wir vergleichen die Entwicklung dieses Portfolios mit der von Bitcoin, Ethereum, XRP und einem Vergleichsportfolio, welches aus den Top 10 mit zur jeweiligen Marktkapitalisierung proportionalen Gewichtungen zusammengesetzt ist.

Konservativ bedeutet, dass das Portfolio vergleichsweise risikoarm ist. Es wird deshalb aus älteren Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum gebildet. Außerdem wird eine Stable-Coin- oder Cash-Position aufgebaut. Ohne zu sehr ins Detail zu gehen, besteht das Portfolio Konservativ aus folgenden Positionen (von der stärksten zur schwächsten Position geordnet): wahlweise Tether, ein anderer Stable Coin oder eine Cash-Position, Omnilayer Protocol, Counterparty, Ethereum, Bitcoin, Dash, Siacoin, Monero und Ripple.

Am 26. November kam der bisherige Abverkauf zu einem temporären Stopp. Die Kurse, speziell der von Bitcoin, erholten sich leicht und konnten ein wenig verlorenes Gebiet wieder gutmachen. Dennoch sind die Benchmarks Bitcoin, Ethereum, XRP und das Vergleichsportfolio aus den Top 10 immer noch um über 20 Prozent seit dem 15. November gefallen.

Musterportfolio Konservativ schlägt alle Vergleichsassets

Und unser Musterportfolio? Es schlug sich deutlich besser als die Vergleichsassets. Der Drawdown war kleiner, sodass unser Portfolio Konservativ aktuell nur ungefähr 15 Prozent seit dem 15. November verloren hat:

 

 

Lies auch:  Entwicklung des BTC-ECHO-Musterportfolio Konservativ KW50

Die Kennzahlen bestätigen den Eindruck:

nameRenditeRisikoVaR95VaR99Maximaler Drawdown
Portfolio Konservativ-0.993.72-7.1-10.221
Top 10-2.026.1-11.91-16.3436
Bitcoin-1.746.2-11.83-16.6634
Ethereum-2.56.88-13.7-18.4740
XRP-1.374.85-8.88-10.5830

Unser Musterportfolio ist bezüglich jeder Kennzahl besser als die Vergleichsassets: Die Rendite, genauso wie das Risiko oder das Value at Risk, sind vom Portfolio Konservativ deutlich besser als von den Top-3-Kryptowährungen sowie vom aus den Top 10 gebildeten Vergleichsportfolio. Das einzige Asset, was eine ähnlich gute Performance besitzt, ist XRP.

BTC-ECHO

Blockchain- & Fintech-JobsAuf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.


Anzeige

Ähnliche Artikel

Brasilianische Bank BTG Pactual plant 15-Millionen-US-Dollar-STO
Brasilianische Bank BTG Pactual plant 15-Millionen-US-Dollar-STO
Invest

Die brasilianische Bank BTG Pacual SA plant Angaben ihres CTOs zufolge die Herausgabe eines Security Token.

DEX-Duell: Bancor vs. Uniswap
DEX-Duell: Bancor vs. Uniswap
Krypto

Der Kampf um die Vorherrschaft der dezentralen Exchanges (DEX) geht in die nächste Runde.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Das sind die 5 großen Bitcoin-Wertversprechen
    Das sind die 5 großen Bitcoin-Wertversprechen
    Bitcoin

    Während des Krypto-Winters lohnt es sich, immer mal wieder einen kritischen Blick auf den fundamentalen Wert seines Investments zu werfen.

    IBM: Blockchain-VP Jesse Lund sieht Bitcoin-Kurs langfristig bei einer Million US-Dollar
    IBM: Blockchain-VP Jesse Lund sieht Bitcoin-Kurs langfristig bei einer Million US-Dollar
    Bitcoin

    John McAfee ist nicht der Einzige, der einen Bitcoin-Kurs von einer Million US-Dollar für möglich hält.

    Nutzerdaten auf der Blockchain – Facebook-CEO Mark Zuckerberg spricht über Pro und Kontra
    Nutzerdaten auf der Blockchain – Facebook-CEO Mark Zuckerberg spricht über Pro und Kontra
    Blockchain

    Facebook-Gründer Mark Zuckerberg diskutierte in einem Interview mit Harvard-Professor Jonathan Zittrain den Einsatz von Blockchain im Internet.

    Brasilianische Bank BTG Pactual plant 15-Millionen-US-Dollar-STO
    Brasilianische Bank BTG Pactual plant 15-Millionen-US-Dollar-STO
    Invest

    Die brasilianische Bank BTG Pacual SA plant Angaben ihres CTOs zufolge die Herausgabe eines Security Token.

    Angesagt

    Continental, Siemens und Commerzbank testen „Blockchain“ im Geldmarkt
    Unternehmen

    Continental, die Commerzbank und Siemens vermelden ihre erste erfolgreiche „Blockchain“-Transaktion.

    Im Visier der Bundesbehörden: FBI bittet Bitconnect-Opfer um Mithilfe
    Sicherheit

    Das Federal Bureau of Investigation (FBI) bitte Bitconnect-Opfer bei der Aufklärung der Hintergründe des Scams um Mithilfe.

    DEX-Duell: Bancor vs. Uniswap
    Krypto

    Der Kampf um die Vorherrschaft der dezentralen Exchanges (DEX) geht in die nächste Runde.

    Krypto-Adaption: Bahrain gibt Bitcoin eine Chance
    Regulierung

    Bahrain gibt Bitcoin (BTC) eine Chance. Dafür hat die Zentralbank des Landes eine Testumgebung veröffentlicht.

    ×
    Anzeige