Entsteht auf der Krim ein russisches Crypto Valley?

Sven Wagenknecht

von Sven Wagenknecht

Am · Lesezeit: 1 Minute

Sven Wagenknecht

Sven Wagenknecht ist Chefredakteur von BTC-ECHO. An der Blockchain-Technologie faszinieren ihn vor allem die langfristigen Implikationen auf Politik, Gesellschaft und Wirtschaft.

five traditional Russian matryoshka dolls

Quelle: © Mikhail Olykainen - Fotolia.com

Teilen
BTC18,614.89 $ 0.42%

Nach dem Vorbild des schweizerischen Kanton Zug, das durch seine kryptowährungsaffine Policy den Namen Crypto Valley bekommen hat, überlegt nun der russische Wirtschaftsvertreter Boris Titov ein russisches Pendant auf der Krim zu errichten.

Der Vorschlag wurde auf dem Wissenschaftsforum Blockchain: Dialog zwischen Wirtschaft und Regierung am 13. April in Moskau diskutiert.


Diese Initiative soll dazu beitragen, die gegenwärtig schwache Finanzinfrastruktur der Krim zu verbessern.

Zum Hintergrund des Kanton Zug:

Zug hat durch seine attraktive Steuerpolitik viele Finanzunternehmen für sich gewinnen können. Darüber hinaus wird Bitcoin als offizielles Zahlungsmittel bei Behörden akzeptiert. Auch die Ethereum Foundation sowie andere Blockchain-Unternehmen haben ihren Sitz im Kanton Zug.

BTC-ECHO

Englische Originalversion via Cointelegraph

kryptokompass

Das passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

1.000€, 10.000€ oder 100.000€

Mehr erfahren im führenden Magazin für Blockchain und digitale Währungen Print und digital
☑ Im Abo inkl. Ledger Nano S oder 30€ Amazon Gutschein
☑ Jeden Monat über 50 Seiten Krypto-Insights
☑ Keine Investmentchancen mehr verpassen
☑ Portofrei direkt nach Hause

Zum Kryptokompass

Gratis-Prämien nur solange der Vorrat reicht.


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter