Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche

Quelle: Shutterstock, Fred

Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche

Es ist wieder soweit: Es ist Sonntag. Je nach geographischer Lage ist es sonnig, bewölkt oder regnerisch – ähnlich wie beim Bitcoin-Kurs kann man das nie mit hundertprozentiger Genauigkeit sagen. Was man jedoch sagen kann: was in der vergangenen Woche passiert ist. Das Wichtigste aus Bitcoin, Blockchain und allem, was dazu gehört.

Auch wenn es nicht die schönste Nachricht sein mag: Das Wochenende ist schon fast wieder vorbei. Fast. Noch ist es Sonntag. Zeit, in den Rückspiegel zu schauen: Was hat die Krypto-Welt in der dritten Januarwoche bewegt?

Die Lage am Mittwoch: Constantinople, Bitcoin ETF und Julian Hosp

Wer es noch nicht mitbekommen hat: Die Ethereum Hard Fork wurde abgesagt. Sprich: Kein Constantinople. Grund dafür waren erhebliche Sicherheitslücken in Smart Contracts. War noch was? Ach ja: Julian Hosp ist nicht länger Mitglied von TenX. Nebenbei klingen die Diskussionen um die („bald“) anstehenden Bitcoin ETF nicht ab. Wen es interessiert, dem empfehlen wir: Die Lage am Mittwoch.

Das Meinung-ECHO: Nick Szabo hält Bitcoin die Stange

Auch in Zeiten des Sturmes (Können Bären überhaupt Stürme verursachen? Egal.): Nick Szabo hält Bitcoin die Stange. Zum Glück. Was es sonst noch über die Kryptowährung Nummer eins gesagt, gedacht und vermutet wurde? Das erfahrt ihr (wie immer) im Meinung-ECHO. Hier entlang.

Ethereum: Was bringt die Constantinople Hard Fork?

Besser: Was hätte die Constantinople Hard Fork bringen sollen? Noch besser: Was wird sie bringen? Dass sie zwischenzeitlich verschoben werden sollte, konnten wir freilich nicht wissen. Dennoch interessant. Hier geht es zum Artikel.

Dänische Steuerbehörde ermittelt gegen Krypto-Investoren

Kryptowährungen, Steuern und die entsprechenden Behörden: Das hat noch nie so gut zusammengefunden. Kein Wunder also, dass auch in Dänemark die Behörden gegen die Investoren vorgehen. Wie genau und was sie dabei (nicht) herausgefunden haben? Erfahrt ihr – man ahnt es schon – im Artikel.

Die 5 einflussreichsten Frauen im Krypto- und Blockchain-Bereich

Zu den meisten wird es bereits vorgedrungen sein: Die Krypto-Welt ist (noch?) stark von Männern dominiert. Und das, obwohl man nicht einmal weiß, ob Satoshi Nakamoto eine Frau war. Dennoch: Es gibt auch Frauen in Krypto. Und sogar ziemlich einflussreiche. Wir haben sie für euch zusammengesucht.

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor? Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

 

Ähnliche Artikel

Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
Bitcoin

Der Zusammenhang von Bitcoin Mining und -Kurs wird gemeinhin unterschätzt.

Lightning Labs lanciert Desktop App für Bitcoin Mainnet
Lightning Labs lanciert Desktop App für Bitcoin Mainnet
Bitcoin

Bitcoin-Skalierung leicht gemacht. Lightning Labs lanciert die erste Desktop-Version seines Clients auf dem Bitcoin Mainnet.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Desinformation à la Ayre: Bitcoin SV sponsert schottischen Zweitligisten
    Desinformation à la Ayre: Bitcoin SV sponsert schottischen Zweitligisten
    Kommentar

    Unter der Federführung von Calvin Ayre vermeldet Bitcoin Satoshi Vision (BSV) das Sponsoring eines schottischen Fußball-Zweitligisten.

    Binance DEX erlässt Guidelines für Token Listings
    Binance DEX erlässt Guidelines für Token Listings
    Unternehmen

    Die offene Börse für Kryptowährungen Binance hat neue Community-Richtlinien erlassen, in denen sie genau erklärt, wie neue Token eingereicht und gelistet werden können.

    Tether-Konkurrent TrustToken kündigt vier neue Stable Coins an
    Tether-Konkurrent TrustToken kündigt vier neue Stable Coins an
    Altcoins

    TrustToken wird vier neue Stable Coins einführen. Sie werden im Verlauf des Jahres auf dem Markt verfügbar sein.

    Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
    Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
    Bitcoin

    Der Zusammenhang von Bitcoin Mining und -Kurs wird gemeinhin unterschätzt.

    Angesagt

    Bitcoin, Ethereum und Ripple – Kursanalyse KW17 – Bitcoin schlägt sich wacker!
    Kursanalyse

    Neues Jahreshoch bei Bitcoin. Ethereum und Ripple können dem nichts abgewinnen.

    Geldwäsche: Regulierung von Kryptowährungen schreitet voran
    Blockchain

    Chainalysis erweitert seine Mechanismen, um die Transparenz im Umfeld von Kryptowährungen zu erhöhen.

    Security Token veranlassen BaFin zum „Paradigmenwechsel“
    Regulierung

    Die Tokenisierung von Vermögensanlagen sorgt für eine zunehmende Verschmelzung von traditionellen und  Krypto-Finanzinstrumenten.

    Krypto-Crowdfunding: Airdrop Venezuela will eine Million US-Dollar an Hilfen sammeln
    Politik

    Die amerikanische Wallet-Betreiber AirTM hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Unter dem Titel „Airdrop Venezuela“ sammelt die Organisation eine Million US-Dollar für Venezuela.