Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche

Phillip Horch

von Phillip Horch

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Phillip Horch

Phillip Horch ist Chef vom Dienst von BTC-ECHO und für die Strukturierung und Planung der redaktionellen Inhalte verantwortlich. Er ist Diplom-Journalist und hat einen Master-Abschluss in Literatur-Kunst-Medien.

Teilen
Die Top Bicoin und Blockchain News der Woche

Quelle: Shutterstock

BTC10,743.18 $ -1.14%

Die Top Bitcoin und Blockchain-News von BTC-ECHO. (Fast) alles, was ihr letzte Woche verpasst habt.

Willkommen zum BTC-ECHO-Newsflash. Das Wichtigste der Woche.

Überhitzte Amazon Server verursachen absurd niedrige Bitcoin-Kurse


Einige glückliche Trader hatten am 23. August die Möglichkeit, Bitcoin zum Schnäppchenpreis zu ergattern. Der Grund: Eine technische Störung des Cloud-Dienstes Amazon Web Services sorgte dafür, dass es auf diversen asiatischen Bitcoin-Börsen zu fehlerhaften Kursangaben kam. Changpeng Zhao, Chef der Bitcoin-Börse Binance, machte als erster auf das Problem aufmerksam.

Neue Rekordmarke für die größte Kryptowährung

Laut der Krypto-Analysewebsite Coinmetrics.io erreichte Bitcoin am 25. August bei der realisierten Marktkapitalisierung einen neuen Rekordwert. Die realisierte Marktkapitalisierung ist ein alternativer Indikator zum Wert der klassischen Marktkapitalisierung. Laut diesem Index bietet sich ein anderes Bild der Kryptowährung Nummer eins – ein realistischeres.

Was steckt hinter IOTA? Das Tangle – ein ordentliches Gewirr

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFD) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt Konto eröffnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Betrachtet man die IOTA-Kursentwicklung, muss man einsehen: Die Kryptowährung für das Internet der Dinge hat in der Bewertung schon bessere Tage gesehen. Dennoch ist für viele IOTA-Hodler die Sache klar – der fundamentale Wert bleibt unangefochten. Grund genug, sich das IOTA-System ein bisschen genauer anzusehen. Eine kleine IOTA-Geschichte.

Wird der US-Dollar durch eine globale Digitalwährung ersetzt?

Man darf vermuten: Bitcoin wird es wohl nicht so schnell schaffen, sich als digitale Weltwährung durchzusetzen. Dennoch sieht Mark Carney, der Chef der englischen Zentralbank, die Zeit dafür gekommen, dass der US-Dollar abdankt. Er erkennt im aktuellen politischen, ökonomischen und sozialen Klima starke Anzeichen für eine geldpolitische Wende. Wenn es nach ihm geht, ist die Zeit für eine globale Digitalwährung gekommen.

Kleiman-Prozess: Craig Wright muss 500.000 BTC abgeben

Keine Woche ohne den selbsternannten Bitcoin-Erfinder Craig Wright. Etwa 1,1 Millionen BTC sollen sich nach Angaben von Craig Wright (CSW), selbsternannter Satoshi Nakamoto und Patent-Fließband, im sogenannten „Tulip Trust“ befinden. In Fiatgeld gerechnet beläuft sich die Summe auf sage und schreibe 11 Milliarden US-Dollar. Die BTC stammen aus einem Mining-Unternehmen, das Craig Wright mit seinem damaligen Freund Dave Kleiman geführt haben soll. Einen Teil davon muss er nun offenbar zurückgeben.

Bitcoin-Report August 2019 – Ein Blick auf Bitcoin und seine Forks

Unser neues Format: Ein Blick auf Bitcoin und seine Forks. Wie ist der aktuelle Stand im Bitcoin-Land? Viel Spaß mit unserem Report.

Anzeige

Dapper Labs: Jetzt in Flow Token (FLOW) investieren

Neues von den CryptoKitties Machern

Dapper Labs haben ihren Flow Blockchain Token Sale gestartet. Einige der weltbesten Entwickler und große Marken sind bereits an Bord unter anderem (NBA TOP SHOT, UBISOFT, WARNER MUSIC GRUOP).

Zum Token Sale

Anzeige


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter