Die Bitrent-Plattform wird das Bauwesen auf Smart Contracts übertragen

Tobias Schmidt

von Tobias Schmidt

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Tobias Schmidt

Tobias Schmidt ist seit August 2017 als Redakteur im Team von BTC-ECHO tätig. Sein Fachgebiet im Krypto-Bereich sind die vielen verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Teilen
BTC10,460.83 $ 0.52%

Im Rahmen des letzten Blockade-Gipfels in Macau kündigte Bitrent den erfolgreichen Abschluss des Vorverkaufs und seine Pläne für die Freigabe des Tokens für bedeutende Krypto-Börsen an. In naher Zukunft wird die Plattform die erste Baustelle von 100.000 Quadratmetern sein, wo RFID-Sensoren und Smart Contracts eingesetzt werden.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Tobias Schmidt

Bitrent erstellt die weltweit erste blockbasierte Plattform, die es jedem ermöglicht, Eigentümer von Immobilien in jedem Teil der Welt zu werden. Benutzer können jederzeit in den Bau investieren, die Arbeitsschritte in Echtzeit überwachen und die Prozesse managen. Eine Investition in Immobilien kann jeder Betrag sein, angefangen mit 500 US-Dollar.

Bitrent ermöglicht es für den durchschnittlichen Nutzer, den Prozess der Investition in Aktienbeteiligung bei Gewerbe- und Wohnimmobilien mit Hilfe intelligenter Verträge auf der ganzen Welt verständlich, transparent und vorhersehbar zu machen.

Das globale Volumen des Baugewerbes beträgt 10–15 Billionen US-Dollar pro Jahr. Der Bau ist ein Multiplikator von 30 %  in der Weltwirtschaft und der Motor einer großen Geldmenge in der Welt. Die Krypto-Industrie wird auf 600–700 Milliarden US-Dollar geschätzt. Wenn wir diese Mittel zum Bau schicken, kann die Welt der Immobilien einfacher, zugänglicher und technologischer werden.


Bitrent ermöglicht es Investoren, sich jederzeit und überall auf der Welt an gemeinsamen Bauvorhaben zu beteiligen. Einer der wichtigsten Aspekte der Plattform ist das Führen von Aufzeichnungen im System der Blockaden.

“Wir sind dabei, die beste Variante des Blocksystems zu suchen und anzuwenden, die effektiv funktioniert und mit einer minimalen Anzahl von Ausfällen arbeitet”,

sagt Firmengründer Dmitry Starovoitov.

Die Gründer von Bitrent haben 15 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Entwicklung. Das Unternehmen hat mehr als zwei Millionen Quadratmeter Immobilien einschließlich Fabriken, Geschäftszentren und Einkaufszentren gebaut. Die letzten drei Jahre der Arbeit von Bitrent zielen auf die Kombination von Immobilien und Kryptowährungen ab.

BTC-ECHO


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany