DATT: Bitcoin basiertes soziales Netzwerk erreicht nächste Phase

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Quelle: © Rawpixel.com

Teilen
BTC19,063.69 $ 3.29%

Das von dem ehemaligen Reddit-Ingenieur für digitale Währungen entwickelte soziale Netzwerk “DATT” hat die nächste Entwickler-Phase erreicht: Die Machbarkeitsanalyse (Proof of Concept).

centralize All The Things) ist ein dezentrales soziales Netzwerk was im August 2015 an den Start ging und von Ryan X Charles ins Leben gerufen wurde. Charles hat bereits für das Bitcoin-Startup BitPay gearbeitet und gehörte zu den Entwicklern vom kurzlebigen Reddit Cryptocurrency Programm.


Das Projekt soll jetzt in die nächste Phase gehen und Ryan X Charles zufolge nur noch sechs Monate vom offiziellen Launch entfernt sein. Auch die großen Online-Magazine Wired, Fortune und Business Insider berichteten bereits über DATT.

Derzeit sucht Charles nach einem technisch versierten Mitgründer der die Blockchain- und Webtechnologien bestens versteht. Eine Vorabversion (Developer Version) für Nutzer mit technischem Know How gibt es bereits.

Charles:

“In der derzeitigen Version können die Nutzer über das Peer-to-Peer System Kommentare verfassen und für bestimmte Inhalte bezahlen. Jeder der das soziale Netzwerk nutzen will muss einer Anleitung folgen und in der derzeitigen Phase noch sehr instabil.”

Die aktuelle Version wird laut Charles vor dem Start noch einige Protokoll-, Datenbank- und Interface-Updates bekommen.

Charles lässt bereits vermuten, dass er Größres mit DATT vor hat:

“Ich werde ein Unternehmen aufbauen. Das ist kein Nebenjob.”

BTC-Echo

Anzeige

Bitcoin, Aktien, Gold und ETFs in einer App handeln!

Zuverlässig, Einfach, Innovativ - Deutschlands beliebteste Finanzinstrumente einfach und sicher handeln.

Die Vorteile:
☑ Kostenloses 40.0000 EUR Demokonto
☑ Registrierung in nur wenigen Minuten
☑ PayPal Ein-/Auszahlung möglich
☑ 24/7 verfügbar + mobiler Handel

Zum Anbieter

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Englische Originalfassung von Pete Rizzo via CoinDesk
Image Source: Fotolia & Account Image via DATT

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Kryptokompass #41 – inkl. gratis Prämie (u.a. Ledger Nano S)

Der passende Krypto-Portfolio für jeden Anleger

Das Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 50 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert: Inkl. gratis Prämie im Abo

Gratis Ledger Nano S, 30€ Amazon Gutschein oder 24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter