Anzeige
DASH – neue Expansionspläne in Österreich und Russland dank Bitpanda und MaRSe

Quelle: © BillionPhotos.com - Fotolia.com

DASH – neue Expansionspläne in Österreich und Russland dank Bitpanda und MaRSe

Zusammen mit einem Broker in Österreich und einer Börse in Russland will DASH die Akzeptanz der Kryptowährung als Zahlungssystem weiter pushen.

DASH ist bis aktuell auf Platz vier der Kryptowährungen, entsprechend gibt es manche Leute, die in der auf Anonymität und schnelle Transaktionen setzende Kryptowährung eine Alternative zu Bitcoin sehen.

Vor einigen Tagen hat DASH zwei Partnerschaften angekündigt, die die Adoption der Kryptowährung in Europa und Russland voranbringen sollen: BitPanda, ehemals Coinimal, erlaubt nun den Erwerb von DASH im Rahmen von Online-Brokerage. Außerdem hat MaRSe, die größte Kryptobörse Russlands, die Digitalwährung in das Portfolio aufgenommen.

Die Partnerschaft mit BitPanda wird jedem in Europa erlauben, schnell über Visa, Mastercard, Sofortüberweisung, SEPA, Neteller, Skrill oder EPS/Giropay DASH zu kaufen. Passend dazu kann man nun DASH für Rubel über den Offline-Exchange MaRSe kaufen und verkaufen.

Das sind aus Sicht von Daniel Diaz, dem VP Business Development von DASH natürlich gute Nachrichten:

“Die Neuigkeiten um BitPanda und MaRSe sind für uns sehr gute Neuigkeiten. Unser Ziel ist es generell, Nutzern den Zugang zu DASH weltweit zu erleichtern. Gerade in Europa und Russland sehen wir hier einen großen Bedarf. BitPanda ist ein seriöser Broker wie wir ihn uns im DASH-Ökosystem schon länger gewünscht haben. Der Dienst bietet verschiedene Payment-Optionen in Bitcoin und Ethereum an – nun auch in DASH. MaRSE wiederum ist der größte und renommierteste Exchange in Russland. Bisher hat er den Tausch in Bitcoin angeboten, nun kam DASH dazu, so dass man annehmen kann, dass das Handelsvolumen zukünftig ansteigt.”

Der CEO von BitPanda ist ähnlich optimistisch:

“Innerhalb unseres Kundenstammes konnten wir in jüngster Zeit eine große Nachfrage nach DASH verzeichnen. Wir haben, bevor wir diese neue Technologie in unsere Plattform aufgenommen haben, uns diese genauestens und kritisch angeschaut. Was uns gefallen hat und was uns zur Akzeptanz von DASH bewegt hat, war die kontinuierliche Entwicklung der Kryptowährung und seine stabile Community.”

BTC-ECHO

Bitcoin & Altcoins kaufen: Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder traden – wir haben die besten Broker, Börsen und Zertifikate zusammengestellt: Bitcoin kaufen | Ether kaufen | Ripple kaufen | IOTA kaufen | Broker-Vergleich

Anzeige

Ähnliche Artikel

Bitcoin: Schweizer Online-Händler akzeptieren Kryptowährungen
Bitcoin: Schweizer Online-Händler akzeptieren Kryptowährungen
Altcoins

Die beiden mutmaßlich größten Online-Händler der Schweiz akzeptieren nun Kryptowährungen.

KIN wird erwachsen: Coin Swap angekündigt
KIN wird erwachsen: Coin Swap angekündigt
Altcoins

Der Messengeranbieter Kik hat bekanntlich seinen eigenen Krypto-Token. Der Emittent stellt die Technologie um, Inhaber des KIN müssen den Token nun tauschen. 

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
    Bitmain in Bullenstimmung: 200.000 neue Miner in China geplant
    Mining

    Mining-Gigant Bitmain plant Quellen zufolge große Investitionen im chinesischen Sichuan.

    Cryptopia meldet sich zurück – Die Bitcoin-Börse nimmt den Handel nach Hackerangriff wieder auf
    Cryptopia meldet sich zurück – Die Bitcoin-Börse nimmt den Handel nach Hackerangriff wieder auf
    Invest

    Die neuseeländische Bitcoin-Börse Cryptopia gab die Wiedereröffnung ihrer Handelsplattform bekannt.

    Crypto-Conference.Com: Blockchain-Konferenz in Berlin
    Crypto-Conference.Com: Blockchain-Konferenz in Berlin
    Krypto

    In wenigen Tagen startet die C³ Crypto Conference in Berlin, das Highlight der Berlin Blockchain Week 2019.

    Sirin Labs und MEW integrieren Ether-Wallet in Finney-Smartphone
    Sirin Labs und MEW integrieren Ether-Wallet in Finney-Smartphone
    Blockchain

    Das Blockchain-Start-up Sirin Labs arbeitet in Zukunft mit MyEtherWallet (MEW) daran, sein Smartphone Finney mit der Ether-Wallet auszustatten.

    Angesagt

    Ist das die sicherste Bitcoin-Wallet der Welt?
    Krypto

    Chronische HODLer und alle anderen, die in stetiger Sorge auf ihre digitalen Ersparnisse schielen, dürfen sich freuen: Die neueste Version der bekannten GreenAdress-Bitcoin-Mobile-Wallet verspricht noch mehr Sicherheit als das Vorgänger-Modell, das ja auch keinen schlechten Ruf hatte.

    So verändert die Tokenisierung unser Finanzwesen und nicht zuletzt unser Leben
    Kommentar

    Der Begriff Tokenisierung ist aufgrund seiner Abstraktheit nur schwer zu fassen.

    Fundraising gegen Nordkorea mit ERC-721 Token
    Blockchain

    Die nordkoreanische Dissidentengruppe Cheollima Civil Defense (kurz: CCD) geht mit einem Visum per ERC-721 Token in die Offensive.

    Nvidia erwartet Bullenmarkt für Kryptowährungen
    Mining

    Aufbruchstimmung bei Nvidia: Der Grafikkartenhersteller blickt zuversichtlich in die Krypto-Zukunft und erwartet langfristig einen Bullenmarkt.

    Anzeige
    ×