DAO Marktplatz district0x sammelt 9 Mio. US-Dollar bei Tokensale

Danny de Boer

von Danny de Boer

Am · Lesezeit: 1 Minute

Danny de Boer

Als Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.

Quelle: Billion Photos via Shutterstock

Teilen
BTC19,259.46 $ 0.87%

Das Blockchain-Projekt mit tatkräftiger Unterstützung von Boost VC und CoinFund beendete den ICO mit einem Endbetrag von rund 9 Millionen US-Dollar in Ether.

Das Projekt mit dem Namen district0x (mit einer “Null” stand einem “o”) zielt auf den Aufbau einer Community aus verschiedenen Marktplätzen ab. Die Steuerung soll über Smart Contracts laufen. Mit einem Angebot von über 600 Millionen District0x Network Token (DNT), hatten Käufer vom 18. Juli bis zum 1. August Zeit um sich einen Teil zu sichern.


Laut Daten der Ethereum-Blockchain haben insgesamt 2.394 Nutzer teilgenommen, welche 43.170 Ether zum Projekt beigetragen haben. Die Menge war etwas weniger als die provisorische Cap von 10 Millionen US-Dollar, die die Projektleiter vorsorglich eingebaut hatten.

Es bleibt zu erwähnen, dass Unterstützer aus USA nicht teilnehmen konnten – ein Schritt, um regulatorischen Problemen vorzubeugen. Erst kürzlich haben Regulatoren aus den USA und Singapur erklärt, dass einige Formen von Tokensales zukünftig unter das Wertpapiergesetz fallen könnten.

Trotz der aktuellen Warnungen bleibt der Juli der Rekordmonat für ICO-Investitionen. Es wurden insgesamt 500 Millionen US-Dollar für 29 Projekte gesammelt, so der Stand ab 26 Juli.

BTC-ECHO

Englische Originalfassung via CoinDesk

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter